Das Funkeln einer Winternacht

Roman

(5)
TaschenbuchNEU
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eine Reise ins verschneite Norwegen zeigt Bo: Zu Hause ist kein Ort – sondern ein Gefühl.

Bo und ihr Freund Zac führen ein Leben, von dem andere nur träumen können: Als Social-Media-Stars reisen sie um die Welt und teilen ihre Abenteuer mit Millionen von Fans. Für Weihnachten haben sie sich ein spektakuläres Ziel ausgesucht: eine abgelegene Farm in den norwegischen Fjorden, die dem faszinierenden Bergführer Anders und seiner Großmutter Signy gehört. Doch umgeben von schneebedeckten Gipfeln und gefrorenen Wasserfällen spürt Bo ein wachsendes Unbehagen über die permanente Inszenierung ihres Lebens. Und Anders ist der Einzige, der ihr zuhört …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Gertrud Wittich
Originaltitel: The Christmas Lights
Originalverlag: Pan Macmillan
Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 12,5 x 18,7 cm, 30 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-48932-9
Erschienen am  21. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Norwegen

Leserstimmen

Norwegen... ich komme...

Von: angis_bookstagram

07.12.2019

Das funkeln einer Winternacht von Karen Swan fand ich richtig schön.Toller Schreibstil, tolle Geschichte und ein schönes Happyend ❤️ Die norwegische Landschaft wird richtig gut beschrieben, ich konnte mir die abgelegene Almhütte sehr gut vorstellen und auch die Gegend drumherum. Norwegen steht jetzt auf jeden Fall ganz weit oben auf der Reisezielliste! Es waren keine fiktiven Ortschaften, so dass ich sie auch mal googeln konnte... einfach traumhaft! Auch die beiden Instagramstars Bo und Zac fand ich sehr sympathisch. Muss echt schon harte Arbeit sein, wenn man knappe 10 Millionen Follower hat! Wird auf jeden Fall gut im Buch beschrieben. Mir hat es sehr gut gefallen und deswegen gebe ich 4/5

Lesen Sie weiter

Weihnachtsstimmung vorprogrammiert

Von: Buchwoerter

01.12.2019

Mitten zwischen Bergen und Fjorden im schneebedeckten Norwegen! . Die Landschaft, Schnee, Traditionen und Abenteuer auf das möchten Bo, Lenny und Zac auf einer abgelegenen Alm treffen. Ja, Karen Swan schafft es ein winterliches Gefühl aufzubauen. Sie beschreibt sehr genau die schneebedeckte Landschaft, die Einfachheit der Alm und das wechselhafte Wetter. Das winterliche Gefühl hat mich absolut getroffen. Zudem baut Swan in ihre Geschichte typische schwedische Traditionen in ihre Handlungen mit ein, was mir wirklich gut gefallen hat. Man bekommt zeitweise ein bisschen Hygge-Feeling. Außerdem schafft sie es zwei verschiedene Welten aufeinander prallen zu lassen: das berauschende, abenteuerlustige und spektakuläre Leben von Instagram-Reiseblogger im Vergleich zum schlichten, einfachen und behaglichen Leben einer norwegischen Alm. Diesen Kontrast fand ich super! Es war äußerst spannend hinter die schillernde Fassade von Instagramern zu Sehern, deren Leben augenscheinlich so perfekt dargestellt wird. Dahinter steckt jedoch sehr viel Arbeit, Motivation und Stress. Bo steht im Mittelpunkt der Geschichte. Sie ist jung, sympathisch und oftmals im Zwiespalt. Der Plot ist an einigen Stellen vorhersehbar, aber ich finde die völlig in Ordnung. Der Roman lässt sich sehr gut und schnell lesen. Allerdings waren einige Stellen mit persönlich etwas zu langatmig. Dafür waren die Beschreibungen der norwegischen Landschaft sehr detailliert und behaglich beschrieben. Mir hätte es gut gefallen, wenn man mehr über Anders und Signy erfahren hätte bzw. wären einige Situationen nicht ganz so dramatisch gewesen werden. Für mich trotzdem ein schönes weihnachtliches Buch, welches zum Entschleunigen einlädt und zeigt, dass mehr hinter der perfekten Welt auf Insta steckt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Karen Swan arbeitete lange als Modejournalistin für Zeitschriften wie Vogue, Tatler und YOU. Sie lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex. Wenn die Kinder sie lassen, schreibt sie in ihrem Baumhaus Romane.

www.karenswan.com

Zur AUTORENSEITE