A single kiss

Roman

eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein einziger Kuss kann dein Leben für immer verändern …

Seit Ella denken kann, dreht sich alles um »French Chic«, das Mode-Unternehmen ihrer Familie. Während ihr Bruder Henri die Geschäftsleitung übernehmen wird, soll Ella eines Tages die Designabteilung der Firma leiten, etwas anderes stand nie zur Debatte. Dabei ist Mode in Wahrheit gar nicht Ellas Ding, das wird ihr während des Auslandsjahrs in Plymouth nur allzu bewusst. Viel lieber würde sie mit einer Kamera bewaffnet durch die ungezähmte Landschaft Cornwalls streifen oder sich in einer Dunkelkammer verschanzen. Doch dann läuft ihr Callum vor die Linse. Callum, der tätowierte Bad Boy, der ihr Herz in Aufruhr versetzt, der sie ermuntert, ihren Träumen zu folgen – der aber so ganz anders ist, als der Mann, den ihre Eltern an der Seite ihrer Tochter sehen …

Die L.O.V.E.-Reihe bei Blanvalet:
Band 1: A single night (Libby & Jasper) – Ausgezeichnet mit dem LovelyBooks Leserpreis 2020!
Band 2: A single word (Oxy & Henri)
Band 3: A single touch (Val & Parker)
Band 4: A single kiss (Ella & Callum)
Bonuskapitel: A single day

Alle Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

Die Autorin schreibt auch unter den Pseudonymen Ava Innings und Violet Truelove.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25308-0
Erschienen am  21. Dezember 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

humorvoll, authentisch, sexy und liebevoll

Von: ninas.zeilen

11.01.2021

Vergangene Woche habe ich diese Reihe von Ivy Andrews begonnen, ja ich habe mit dem letzten Teil begonnen und finde nicht, das ich mich groß gespoilert habe, denn abgesehen davon, dass ich weiß, wer mit wem, ist da nichts offenbart worden, also bleiben immer noch wie Fragen: " wie kam es dazu ?" und "was haben die Paare jeweils erlebt?" Warum ich mit Band 4 angefangen habe ? Weil Callum ein Bad Boy mit unzähligen Tattoos ist und mein Herz sich gleich magisch angezogen fühlte! #nothingmoretosay Ah, doch, ich muss nochwas loswerden: Callum ist nicht der einzige, der mein Herz erobern konnte, nein! Die Mädels konnten es auch und zwar vom ersten Moment an. Über das Setting brauchen wir nicht sprechen, wahnsinnig schön seufz Die Story hat mir zuerst nicht so gut gefallen, weil ich den Eindruck hatte weder bei Ella noch bei den anderen passiert irgendwas, doch das änderte sich zunehmend und plötzlich war ich überall mittendrin statt nur dabei und kam aus dem schwärmen und kichern gar nicht mehr raus! Ich bin froh, das es keine übertrieben, unnötig in die Länge gezogenen Dramen gab und die Mädels und Jungs einen tollen Abschluss erhalten haben! Band 1 bis 3 werde ich mir definitiv nach und nach auch noch zu Gemüte führen, ich muss da einfach mehr wissen, ach was, ich muss alles wissen kicher Vielen Dank an den Blanvalet Verlag für das bereitgestellte Exemplar über das Randomhouse Bloggerportal, das beeinflusst meine Meinung natürlich in keinster Weise!

Lesen Sie weiter

Tolle Reihe ist leider beendet

Von: Lesehunger1111

04.01.2021

Schon  in den ersten drei Bänden dieser Reihe hat man viel von Ella mitbekommen, um so schöner ist es jetzt ihre Geschichte zu lesen. Callum und sie kommen aus ganz unterschiedlichen Welten - und dann gibt es noch in Paris Ellas Freund Etienne. Wie stark und zum Teil geduldig sie sein müssen und welche Probleme auftauchen, aber eben auch wie sie doch ein festes Paar werden, ist wieder toll beschrieben. Die ganze Reihe hat mir sehr gut gefallen. Obwohl die Geschichten der einzelnen Bände parallel stattfinden, habe ich die Wiederholungen nicht schlimm empfunden  - die Ergänzungen machten dann jede neue Geschichte aus. Und es war immer schön, die anderen Charaktere wieder zu treffen. Auch das Gesamt-Happyend passt dazu. Irgendwie ist es schade sich nicht mehr auf den nächsten Band freuen zu können.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ivy Andrews alias Viola Plötz, geboren 1979, machte sich nach ihrem Studium im Fach Kommunikationsdesign als Hochzeitsfotografin und Designerin selbstständig. Im Jahr 2014 beschloss sie schließlich, ihren Traum von einem eigenen Buch zu verwirklichen. Was darauf folgte, waren mehrere erfolgreiche Romane als Selfpublisherin und nun die »L.O.V.E.«-Reihe bei Blanvalet. Die Autorin lebt mit Mann und Kindern im Taunus – viel zu weit entfernt vom Meer, das sie so liebt. Doch sie kann sich nicht nur für das Wasser und Wellenreiten begeistern, sondern auch für Musik, Yoga und nicht zuletzt für prickelnde Geschichten.

Zur Autor*innenseite

Videos

Links

Weitere E-Books der Autorin