A single night

Roman

(2)
eBook epubDEMNÄCHST
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Eine einzige Nacht kann dein Leben für immer verändern …
Jetzt der Serienstart für kurze Zeit zum Kennenlernpreis!

Als die modebegeisterte Libby während der New Yorker Fashion Week auf den erfolgreichen Jungdesigner Jasper Chase trifft, ahnt sie nicht, dass sie wenige Stunden später eine unvergessliche Nacht mit ihm verbringen wird. Anderthalb Jahre danach kreuzen sich ihre Wege erneut: am Plymouth College of Art, wo sich Libby für ein Modedesign-Studium eingeschrieben hat. Das erste Wiedersehen verläuft jedoch alles andere als magisch, und Libby muss sich fragen, wieso sie in den letzten Monaten immer wieder an Jasper denken musste, denn dem ist der Starruhm offensichtlich völlig zu Kopf gestiegen. Jasper allerdings hat Libby keineswegs vergessen – genauso wenig dessen bester Freund Ian, dem die talentierte Amerikanerin ein gewaltiger Dorn im Auge ist …

Die L.O.V.E.-Reihe bei Blanvalet:
Band 1: A single night (Libby & Jasper)
Band 2: A single word (Oxy & Henri)
Band 3: A single touch (Val & Parker)
Band 4: A single kiss (Ella & Callum)

Alle Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

Die Autorin schreibt auch unter den Pseudonymen Ava Innings und Violet Truelove.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25305-9
Erscheint am 01. Mai 2020

Leserstimmen

Authentisch und tiefgründig

Von: Juli Ambrosio

03.04.2020

Bei einer eindrucksvollen Modenschau in New York City begegnet Liberty, ein bodenständiges, selbstloses und modebegeistertes Mädchen zufällig dem jungen, erfolgreichen Designer Jasper Chase, der mit seiner provozierenden Mode menschengemachte Probleme anprangert. Auf Rat der vielen kunterbunten Schmetterlinge in ihrem Bauch verbringt sie spontan die beste Nacht ihres Lebens mit ihm. Was sie nicht ahnt, ist, dass sie diese einmalige Nacht und vor allem Jazz niemals vergessen können wird und er sie noch Jahre später in ihren nächtlichen leidenschaftlichen Träumen verfolgen wird. Doch entspricht Jasper Chase wirklich den Klischeevorstellungen der Presse oder kann es auch mal einem Mann passieren, sich unabsichtlich bei einem One-Night-Stand Hals über Kopf zu verlieben? Meiner Meinung nach schafft es Ivy Andrews mit ihrem Roman "A single night" eine seit Jahren klischeehafte Liebesgeschichte mit einer gewöhnlichen Hauptfigurenkonstellation komplett neu, authentisch und tiefgründig zu erzählen. Ihr gelingt es, mit ihrer facettenreichen Sprache ein fesselndes, mitreißendes und packendes literarisches Werk zu schaffen. Vor allem fasziniert hat mich die klare, einladende Struktur ihres bewegenden Romans. Meiner Meinung nach haben die interessanten Szenenwechsel als auch die aufregenden Wechsel der Perspektive zu einem angenehmen, harmonischen Handlungsaufbau beigetragen, der einen flüssigen, sättigenden Lesefluss ermöglicht. Ivy Andrews hat ein Talent dafür abwechslungsreiche, authentische Charaktere mit tiefgründigen, ernstzunehmenden Konflikten zu kreieren, mit denen sich die Leser leicht identifizieren können. Ihr berührender Roman hat meine Leidenschaft zur Kunst und Mode wieder aufleben gelassen und mich wieder nächtlich hoffnungslos romantisch von der wahren Liebe träumen gelassen. "A single night" ist ein absolutes Muss für Alt und Jung, Weiblich und Männlich! Es ist der Roman mit genau der richtigen Portion an Humor und auch Melancholie.

Lesen Sie weiter

Ich liebe es!

Von: Gina

03.04.2020

Diese Liebesgeschichte ist unglaublich fesselnd. Ich habe angefangen zu lesen und konnte das Buch einfach nicht wieder aus der Hand legen. Beim Lesen flog die Zeit nur so an mir vorbei und als ich am Ende des Buches auf die Uhr sah, war es bereits mitten in der Nacht. Doch den kurzen Schlaf nehme ich für so ein tolles Buch gern in Kauf. Die Geschichte ist zwar einerseits sehr klassisch, andernseits auch einfach unglaublich schön und einmalig. Jedes Mädchen träumt von so einem Märchen!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ivy Andrews alias Viola Plötz, geboren 1979, machte sich nach ihrem Studium im Fach Kommunikationsdesign als Hochzeitsfotografin und Designerin selbstständig. Im Jahr 2014 beschloss sie schließlich, ihren Traum von einem eigenen Buch zu verwirklichen. Was darauf folgte, waren mehrere erfolgreiche Romane als Selfpublisherin und nun die »L.O.V.E.«-Reihe bei Blanvalet. Die Autorin lebt mit Mann und Kindern im Taunus – viel zu weit entfernt vom Meer, das sie so liebt. Doch sie kann sich nicht nur für das Wasser und Wellenreiten begeistern, sondern auch für Musik, Yoga und nicht zuletzt für prickelnde Geschichten.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere E-Books der Autorin