VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Finde dich gut, sonst findet dich keiner Wie du lernst, dich selbst zu lieben, und dabei unwiderstehlich wirst

Kundenrezensionen (12)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18310-3

Erschienen: 12.09.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Wer kennt sie nicht? Die Tage, an denen man in den Spiegel schaut und an allen Ecken und Enden etwas an sich auszusetzen findet: Zu dick? Zu dünn? Zu klein? Zu groß? Schluss damit! Die bekannte Sex- Expertin und Beziehungsberaterin Paula Lambert hat den Perfektionswahn satt. Selbstliebe statt Selbstzweifel ist ihre Devise! Denn wer mit sich selbst im Einklang ist, der ist auch für andere attraktiv und findet mühelos den richtigen Partner. So einfach ist das!

Paula Lambert (Autorin)

Paula Lambert, geboren 1974, hat an der Axel Springer Akademie in Berlin ihr Handwerk gelernt. Sie war Redakteurin bei Die Welt und arbeitete als freie Autorin u.a.  für Geo, Die Zeit, mare und Emotion. 1999 wurde sie mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet. Sie ist Deutschlands bekannteste Beziehungsratgeberin, hatte 12 Jahre lang eine Kolumne in der GQ und ist durch ihre TV-Sendungen "Im Bett mit Paula" (ZDF kultur) und "Paula kommt" (Sixx) einem großen Publikum bekannt. 2014 startete sie die erfolgreiche Kampagne gegen den weiblichen Optimierungswahn, #Paulaliebtdich. Paula Lambert lebt in Berlin.

05.11.2017 | 20:00 Uhr | Kiel

Lesung und Gespräch mit Paula Lambert

Eintritt: € 17,-

Kartenvorverkauf:
Konzertkasse Streiber: 0431 91416
Infotresen Stadtgalerie: 0431 901 3400
und unter www.streiber-kiel.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Kieler KulturForum
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-18310-3

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 12.09.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Mit dem Finde-dich-gut-Effekt in ein gestärktes Selbstvertrauen

Von: Sarah M. Datum: 03.10.2016

sarahsbuechertraum.blogspot.com

Egal auf welchen Sender ich auch guckte, immer wieder sah ich ihr Gesicht. Paula Lambert, die ihr Buch „Finde dich gut, sonst findet sich keiner“ vorstellt. Ein Ratgeber sich selbst besser wahrzunehmen. Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht die geringste Kleinigkeit an sich und seinen Körper auszusetzen hat, da kann es doch wohl nicht schaden, sich einmal mit den Ratschlägen einer Person zu befassen, die sich genau damit beschäftigt.
Paula gibt hier aber nicht nur Tipps die es für eine besseres Selbstbewusstsein abzuarbeiten und vor allem einzuhalten gilt, sondern erzählt sowohl von ihren Erlebnissen als auch von denen anderer Personen. Und am Ende eines jeden Kapitel gibt es noch einmal die Zusammenfassung, was man gelernt haben sollte und wie es „richtig“ geht , der „Finde dich gut-Effekt“.

An sich ist das Buch wirklich gut geschrieben, trotz des Themas eine leichte Lektüre. Es geht hier nicht nur um die Frage, wie man mehr Selbstvertrauen erlangt, sondern auch wo das verminderte Selbstbewusstsein eines jeden seinen persönlichen Ursprung hat. Die Autorin selbst führt dies bei sich selbst auf ihre Kindheit zurück.

Der Leser wird hier also angehalten nicht nur über sein gegenwärtiges Leben nachzudenken, sondern auch in vergangene Zeiten, dem Kinderalter und in der Jugend. Sicher können sich so manche daran erinnern, wann sie zunächst einmal begannen an sich zu zweifeln.
Worauf ich jedoch nach der Lektüre von „Finde dich gut, sonst findet dich keiner“ noch keine Antwort gefunden habe, ist, ob sich eine Stärkung des Selbstbewusstseins einstellt oder nicht. Ich habe persönlich festgestellt, dass ich in einer Situation mehr über mein Verhalten und meine Vorgehensweise nachgedacht habe, aber mein Selbstvertrauen dauerhaft gestärkt wird, wird sich wohl noch zeigen.

Das Buch von Paula Lambert fand ich gut geschrieben und beschrieben, ja an manchen Stellen gar lustig. Eine Lektüre, die den ein oder anderen wohl zum Nachdenken anregt. Ob sich allerdings zukünftig etwas in dem Selbstbewusstsein der Leser, mich einbezogen, etwas ändern wird, wird ich wohl erst noch zeigen.

Eines ist jedoch klar, man sollte sich und seinen Körper so annehmen wie man ist und sich für nichts und niemanden verbiegen. Fühle dich wohl in deinen Körper! Attraktivität bezieht sich schließlich nicht auf das Äußere sondern wie man mit sich selbst und seiner Umwelt umgeht!

Für den Ratgeber für ein besseres Selbstbewusstsein gibt es von mir 4 von 5 Sterne.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Tolles Buch!

Von: Christl Datum: 11.04.2017

buecher-newswelt.blogspot.de







Titel: Finde dich gut, sonst findet dich keiner. Wie du lernst dich selbst zu liebe, und dabei unwiderstehlich wirst
Autor: Paula Lambert
Verlag: Heyne
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 12. September .2016
Seiten: 224 Seiten ∞ Taschenbuch
Preis: D ∞ 4,99€
ISBN:
Reihe: Nein
Genre: Partnerschaft ∞ Liebe ∞ Ratgeber ∞


AMAZON







Wer kennt sie nicht? Die Tage, an denen man in den Spiegel schaut und an allen Ecken und Enden etwas an sich auszusetzen findet: Zu dick? Zu dünn? Zu klein? Zu groß? Schluss damit! Die bekannte Sex- Expertin und Beziehungsberaterin Paula Lambert hat den Perfektionswahn satt. Selbstliebe statt Selbstzweifel ist ihre Devise! Denn wer mit sich selbst im Einklang ist, der ist auch für andere attraktiv und findet mühelos den richtigen Partner. So einfach ist das!





Ratgeber Buch mal anders. Für mich IST Paula schon lange ein, wie soll ich sagen?! - ein "wunder"?! Ich Liebe ihre Serie auf Sixx und sie hat einfach so eine tolle Ausstrahlung und oft dachte ich mir "ja verdammt. Sie hat recht! Warum mach ich mir über XYX Gedanken oder über XXYY ?"

Für mich war der Anfang etwas schwer. Tja, wer setzt sich schon gerne mit seinen eigenen Problemen auseinander ? Ich denke niemand. Besonders das Buch und das Thema haben mir persönlich sehr viel bedeutet und haben mich auch sehr angesprochen. Alles was die Autorin in diesem Buch erwähnt kenne ich, habe ich selber erlebt oder von anderen mit bekommen.

Auch ich war lange Zeit mit meinem Körper unzufrieden und dachte ich muss diesem einen Typ Frau entsprechen wie es uns vorgelebt wird. Und auch in Sachen Beziehung habe ich mich lange der "Gemeinschaft" bzw. der "masse" gebeugt und habe Beziehung so gesehen wie alle denken/erwartet das eine Beziehung sein soll. Aber das ist so ein Blödsinn, und das Buch hat mir auch dabei geholfen bzw. meinen Weg denn ich die letzten 2-3 Jahre eingeschlagen habe bestätigt. Wir sind alle einzigartig. Daher gilt auch nicht für alle dieses EINE Schema 0815. Egal ob es an der eigenen Einstellung liegt, dem eigen Leben, Körper oder der Beziehung zu anderen. Wir sind alle einzigartig und daher ist jeder verschieden. Aber eines steht fest - Man muss mit sich selbst klar kommen. Sich selbst Liebe. Sich selbst Akzeptieren.

Finde dich gut, sonst findet dich keiner. Hat mich bewegt und stellenweise sehr ergriffen.


Das Cover finde ich absolut toll gewählt! Paula ist mir einfach absolut Sympathisch!!



Für mich ein Buch das mich wirklich getroffen hat und zum Nachdenken brachte. Es ist auch ein Buch das ich gerne immer mal wieder aufschlage und nachlese. Paula spricht mir manchmal von der Seele und auch die Passagen von anderen Menschen in diesem Buch haben mich ergriffen. Ein tolles Buch mit einer Tollen Massage!!

Finde dich gut, sonst findet dich keiner!


Daher gibts von mir 5 von 5 Masken!








Danke an den Verlag der mir dieses Buch zur Verfügung gestellt hat.



Xo
Christl

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin