VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

In meiner Badewanne bin ich Kapitän Meine besten Selbstcoaching-Tipps

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 16,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20652-9

Erschienen:  22.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Die eigenen Stärken erkennen

Genervt von den ewig gleichen Verhaltensmuster-Fallen? Zermürbt von den Herausforderungen des Alltags? In diesem Buch verrät Sabine Asgodom ihre besten Selbstcoaching-Tipps. Leicht zu lesen, unterhaltsam und voller nützlicher Aha-Effekte. Basierend auf ihren erfolgreichen Beratungsseiten in der Zeitschrift Donna und anhand von konkreten Fällen aus ihrer Praxis hilft Sabine Asgodom, die unterschiedlichsten Probleme des Lebensalltags zu bewältigen: Ob es um Stress im Job geht, um die Macken des Partners, darum, wie man Konflikte mit Freunden löst oder eine gute Work-Life-Balance findet: Mit Coaching-Übungen vom Alternativrad bis zum Stärkenprofil zeigt Sabine Asgodom, wie man Denkalternativen entwickelt, eigene Stärken erkennt und ins Handeln kommt. Eine Fundgrube für alle, die den eigenen Weg zu privatem und beruflichem Erfolg finden wollen.

Sabine Asgodom (Autorin)

Sabine Asgodom gehört zu den Top-Coaches in Deutschland und kann auf über 20 Jahre Coaching-Erfahrung zurückblicken. Sie arbeitet als Trainerin und Vortragsrednerin, ist Bestsellerautorin und zählt laut Financial Times zu den 101 wichtigsten Frauen der deutschen Wirtschaft. Die Inhaberin der Asgodom Coach Akademie coacht Führungskräfte, Selbstständige und andere TrainerInnen und Coaches. 2010 wurde sie für ihr soziales Engagement mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

www.asgodom.de

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-20652-9

€ 12,99 [D] | CHF 16,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen:  22.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Fasse Mut und komme ins Handeln

Von: Not from bad parents Datum: 31.12.2017

https://notfrombadparents.wordpress.com

Als Trainerin im Bereich Persönlichkeitsentwicklung ist mir Sabine Asgodon natürlich ein Begriff. In dem Buch "In meiner Badewanne bin ich Kapitän" fasst sie ihre besten Selbstcoaching-Tipps zusammen. 

Die Anregungen im Buch sind in 5 Themenkomplexe aufgeteilt:

Anregungen für Persönlichkeit und Selbstmitgefühl
Fragen und Antworten rund um Job und Selbstständigkeit
Vom Umgang mit Freundinnen und Nachbarn
Ehrlicher Rat zu Liebe und Partnerschaft
Lösungen für knifflige Familienkonflike
Zum Schluss gibt es nochmal einen schönen Überblick über alle Selbstcoaching-Übungen. 

Die Inspirationen, Ermutigungen und alternative Lösungsmöglichkeiten, die sie aufzeigt, sind unterhaltsam und bewirken, selbst aktiv zu werden und etwas zu ändern. 

Es ist leicht verständlich geschrieben und ermöglicht durch die kurzen Anekdoten, Denkalternativen und Übungen auch ein Lesen "zwischendurch" ohne sich erneut groß in das Thema Eindenken zu müssen. 

Eine kleine Anmerkung noch: Die wenigen Illustrationen, die es in dem Buch gibt (meist bei den Übungen) sind in schwarz/weiss dargestellt. Auf Seite 61 befindet sich ein Tortendiagramm bei dem man die Grauabstufungen m.E. nicht so gut unterscheiden kann. 

4 von 5 Sterne

Sabine Asgodom: In meiner Badewanne bin ich Kapitän

Von: FrauMüller Datum: 11.07.2017

www.buchnotizen.de

Sabine Asgodom verrät in ihrem neuem Buch "In meiner Badewanne bin ich Kapitän" ihr besten Selbstcoaching-Tipps. Diese basieren auf ihrer Kolumne in der Frauenzeitschrift DONNA. Stress im Job? Konflikte in der Familie? Selbständigmachen - aber wie und womit? Neue Partnerschaft oder alte wiederbeleben? Mit all diesen Fragen wurde Sabine Asgodom in ihrer Donna-Kolumne konfrontiert und ihre Antworten weisen wertschätzend den Weg hin zur eigenen Lösungsfindung und auch zum Mut, die Zügel des eigenen Lebens endlich wieder selbst in die Hand zu nehmen und ins Tun zu kommen.

Wir sind meistens selbst von uns genervt, wenn wir an irgendeiner Stelle im Leben oder an einer harten Lebensaufgabe verbissen herangehen und einfach nicht vorankommen. Wer kennt das nicht. Mit Sabine Asgodoms unglaublichem Erfahrungsschatz im Coaching- und Lebensbereich wird es uns gelingen, unsere Lösungen zu leben und mutig voranzuschreiten und nicht schon im Vorfeld Angst vor der nächsten "Hürde" zu bekommen. Jeder von uns möchte mehr Leichtigkeit, mehr inneren Frieden und Balance und ein gutes Auskommen mit allen Menschen, denen wir täglich begegnen haben. Packen wir es also an: Denn nur wir können uns verändern, die anderen können wir nicht ändern ... Wir können an unseren Einstellungen arbeiten und so die nötigen Perspektivenwechsel und mutigen Veränderungen erreichen, nach denen wir uns so sehr sehnen. Wir tragen die Verantwortung für unser Leben, wir gestalten es und wir dürfen unsere Träume leben.

Fazit: Ärmel hochgekrempelt, achtsam und aufmerksam dieses Buchschätzchen lesen und an die Aufräumarbeit gehen! Sabine Asgodom ist wieder einmal ein sehr unterhaltsames, achtsames, inspirierendes, ermutigendes Buch gelungen, das für viele Aha-Momente sorgt und dennoch Mut macht, eigene Lösungen zu finden und ins Handeln zu kommen. Hört auf Eure innere Stimme und folgt Euren Impulsen! Und lest dieses Buch ;-)!

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin