VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Loslassen als Lebenshilfe und Heilung

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-03694-2

Erschienen: 20.11.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, Hörbuch CD

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Loslassen ist Voraussetzung für persönliche Freiheit

Ein Grundlagenwerk, das zugleich Praxisbuch ist – mit einer ganz neuen Betrachtungsweise des wichtigen Themas »Loslassen«. Selbst bei schweren Krankheiten und Lebenskrisen ermöglicht Loslassen immer eine Problemlösung im Einklang mit den spirituellen Lebensgesetzen.

Loslassen ist ein lebenslanger Lernprozess: bei Geburt und Tod, in Phasen des Übergangs, bei Trennung und nicht zuletzt bei der Heilung von Krankheiten. Denn Loslassen bewirkt, dass die seelischen Ursachen einer Krankheit wegfallen. Erst dann kann wirkliche Heilung geschehen.

Die Autorinnen zeigen, wie durch bewusstes, gezieltes Loslassen die unterschiedlichsten Herausforderungen angenommen und bewältigt werden können. Loslassen ist unerlässlich bei der Erfüllung der Lebensaufgabe und für innere und persönliche Freiheit: in zwischenmenschlichen Beziehungen, im Beruf und in materiellen Dingen sowie für die Gesundung von Körper, Geist und Seele.

Loslassen erleichtert das Leben – im Großen wie im Kleinen Zum Special

Elfrida Müller-Kainz (Autorin)

Die Autorin ist in Wien geboren, studierte an der renommierten Johns Hopkins University in den USA Psychologie. Sie promovierte an der Universität in Würzburg zum Dr. phil. Durch ihre Forschungsarbeiten und ihre über 30-jährige Praxis hat sie sich umfassende Kenntnisse über die geistigen Natur- und Lebensgesetze und über die Struktur der Seele erworben.


Hedwig Hajdu (Autorin)

Erfolgreiche Pädagogin in Kindererziehung und Erwachsenenbildung. Mitarbeit an einer pädagogischen Akademie in Österreich. Referentin am Institut für Gesundheit und Persönlichkeitsbildung, Autorin und Seminarleiterin.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-03694-2

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Integral

Erschienen: 20.11.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren