VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mit den Augen meiner Schwester Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-07655-9

Erschienen:  09.05.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Eine unvergessliche Schwesterngeschichte vom Weglaufen und Nach-Hause-Finden

Als Kind konnte Liza Haven es kaum erwarten, ihrem beschaulichen Heimatort Stoneguard zu entfliehen. Lange war sie schon nicht mehr dort – seit jenem schrecklichen Weihnachtsfest, als die Mutter Lizas Schwester Lee zu ihrer Nachfolgerin in der familieneigenen Eiscreme-Manufaktur bestimmte. Als Liza nun nach Jahren in Amerika nach England zurückkehrt, muss sie feststellen, dass ihre scheinbar perfekte Schwester sich aus dem Staub gemacht hat. Unbeabsichtigt schlüpft sie in Lees Rolle und erkennt, dass deren Leben nicht so leicht und sorgenfrei ist, wie sie immer angenommen hatte. Ihren kleinen Heimatort hingegen findet sie gar nicht mehr so übel – Lees festen Freund Will übrigens auch nicht …

"Eine unvergessliche Schwesterngeschichte vom Weglaufen und Nach-Hause-Finden....Zauberhaft."

Frauenmagazin LEA (16.05.2012)

Julie Cohen (Autorin)

Julie Cohen wurde in Maine, USA geboren. Sie verbrachte ihre Kindheit zwischen Büchern in der Bibliothek, studierte Literatur an der Brown und der Cambridge University, und wenn sie nicht gerade an ihren Romanen arbeitet, leitet sie Schreibworkshops. Sie lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund in Berkshire, England.

"Eine unvergessliche Schwesterngeschichte vom Weglaufen und Nach-Hause-Finden....Zauberhaft."

Frauenmagazin LEA (16.05.2012)

"(...) absolut bestsellerverdächtig. (...) Leichte Unterhaltung mit dem richtigen Mix aus Konflikt und Gefühl."

FÜR SIE (22.05.2012)

"Ein Roman für alle, die lauter perfekte Kolleginnen haben. Und sich freuen, im Urlaub auf liebenswerte Figuren zu treffen, die leicht neben der Spur sind."

BRIGITTE, Taschenbuch-Special Sommerlektüre (30.05.2012)

„Ein heimwehtrunkener Roman übers Nachhausekommen.“

Schweizer Frauenmagazin ANNABELLE (02.05.2012)

Übersetzt von Astrid Finke
Originaltitel: Getting Away With It
Originalverlag: Headline

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-07655-9

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

Erschienen:  09.05.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin