Nordseedämmerung

Kriminalroman

eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Zukunft des Landes entscheidet sich auf einer kleinen Insel im Wattenmeer

Sommerpause. Der Bundespräsident macht Urlaub auf Juist. Doch es mehren sich die Hinweise, dass ein Mörder auf ihn angesetzt wurde. Kriminalhauptkommissar Tobias Velten wird von Berlin auf die ostfriesische Insel entsandt, um das Sicherheitsteam vor Ort zu unterstützen. Und er hat noch einen zweiten, geheimen Auftrag: Offenbar gibt es einen Spitzel in den eigenen Reihen. Velten muss ihn so schnell wie möglich überführen - sonst wird sein erster Einsatz an der Nordsee tödlich enden.

»Ideale, leichte Urlaubslektüre.«

Sonntag-Express (21. Juni 2020)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-26071-2
Erschienen am  01. Mai 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Gute Urlaubslektüre

Von: Dan

01.07.2020

Es geht um Juist (ich war noch nie dort), aber hab einen Eindruck von der Insel bekommen. Ich glaube schon, dass der Autor ein gutes Bild gemalt hat, aber ist ja kein Reiseführer. :) Es handelt von einem Politiker, aber es ist nicht politisch. Das ist mir wichtig zu sagen. Es geht um zwei Teams Personenschützer, aber die Story war sehr flach und weit hergeholt. Spannend fand ich es nicht, aber unterhaltsam. Ich denke als Urlaubslektüre am Strand zum Lesen ideal, aber nichts für die persönliche Bilbliothek. Die Personen wurden gut beschrieben, aber mit „ihnen“ mitgefiebert hab ich nicht.

Lesen Sie weiter

Faszinierend

Von: Knut S

01.07.2020

Wer hier einen der typischen "Regionalkrimis" erwartet, die mittlerweile etwas nerven, der wird sich wundern. Der Krimi spielt zwar auf Juist, aber mit Lokalkolorit oder nervigen Landschaftsschilderungen ist nichts. Es geht um ein Attentat auf den Bundespräsidenten und das ist kenntnisreich und sehr spannend geschrieben. Hauptkommissar Velten arbeitet für den Staatsschutz und muß sich nicht nur mit den Bösen, sondern auch mit Vorgesetzten herumschlagen. Auch der Bundespräsident ist kein angenehmer Zeitgenosse und wären da nicht die kleinen amourösen Abenteuer vom Herrn Kommissar, dann würde Velten wohl fast gegen die ganze Welt kämpfen. Dieser Roman ist fesselnd und man kann nicht genug kriegen und zieht sich das Buch in einem Rutsch rein. Für ein Erstlingswerk ist das sehr beachtlich. Ich bin schon auf den nächsten Roman gespannt und ob Velten Christian Kuhns Serienkommissar wird. Potential ist auf jeden Fall da. Daumen hoch !

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Christian Kuhn fuhr schon als Kind mit seiner Familie den Rhein hinab, um die Nordsee und ihre Inseln segelnd zu erkunden. Er liebt den rauen Charme der See, volljährigen Whisky und Geschichten, die in Erinnerung bleiben. Und ebenso wie sein Protagonist hat er sein Faible für das Laufen entdeckt. »Nordseedämmerung« ist sein erster Roman.

Zur AUTORENSEITE