eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vallgren macht süchtig

In den überfüllten Gängen der Stockholmer U-Bahn versucht ein Vater, mit seinen Kindern den Zug zu erreichen. Sie sind spät dran, der Jüngste im Kinderwagen brüllt, sein siebenjähriger Bruder weigert sich, mit dem Fahrstuhl zu fahren. Er quengelt so lange, bis eine fremde Frau anbietet, ihn die Treppe mit hinaufzunehmen. Widerstrebend willigt der Vater ein. Er sieht seinen Sohn nie wieder. Viele Jahre später verschwindet auch der Bruder des Jungen unter mysteriösen Umständen. Danny Katz wird von der Frau des Verschwundenen auf den Fall angesetzt. Und er ist nicht allein. Je tiefer er in die Machenschaften eines mächtigen Familienimperiums eintaucht, umso komplexer wird der Fall.

»Perfekt konzipiert, weltumspannend, smart. Und verflucht spannend. Man freut sich sofort auf weitere Romane mit Danny Katz.«

Hallandsposten

Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt
Originaltitel: Skuggpojken
Originalverlag: Bonnier
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-14295-7
Erschienen am  01. September 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Katz-Westin-Serie

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Carl-Johan Vallgren

Carl-Johan Vallgren wurde 1964 in Linköping geboren und veröffentlichte 1987 seinen ersten Roman. 2002 erhielt er für Geschichte einer ungeheuerlichen Liebe den August-Preis für den besten Roman des Jahres. Mit diesem Buch gelang ihm der internationale Durchbruch, es wurde in 25 Sprachen übersetzt und stürmte in vielen Ländern die Bestsellerlisten. Nach Stationen in Madrid, Kopenhagen und Berlin ist er heute mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Stockholm zu Hause.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Lange nicht mehr so eine gut konstruierte und hervorragend umgesetzte Geschichte gelesen. Ein absolut grandioses Debut!«

WDR5 Scala (23. September 2014)

»Vallgren schreibt außergewöhnlich gut, sein Stil hebt sich meilenweit von den Genre-Sterotypen ab.«

Svenska Dagbladet

»Man spürt, wie viel Spaß Carl-Johan Vallgren beim Schreiben dieses Thrillers hatte.«

Helsingborgs Dagblad

»Ein beispielhafter Thriller - dicht, raffiniert und düster.«

SvD Kultur

»Schattenjunge verspricht viel und hält alles. Höllisch spannend und absolut unvorhersehbar.«

Gefle Dagblad

»Was für eine Überraschung, was für ein Krimidebüt! Mindestens so spektakulär wie Lars Kepler.«

Dagens Nyheter

Weitere E-Books des Autors