(Hrsg.)

Auf die Freundschaft

Anthologie mit Texten aus der Weltliteratur

HardcoverDEMNÄCHST
ca. 20,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 20,60 [A] | ca. CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

«Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.» George Bernard Shaw

Endlich ein Buch, das man guten Freunden schenken kann: eine wunderbare Sammlung von Texten aus aller Welt, die Mut zur Freundschaft machen. Die von Rafik Schami präsentierten Geschichten erzählen von falschen und richtigen Freunden, von blindem Vertrauen, Nachsicht, Bewährungsproben und vom Glück wechselseitigen Wohlwollens zwischen Frauen und Frauen, Männern und Männern, Frauen und Männern! Dieses originelle Freundschaftsbuch ist eine Feier zeitloser Werte wie Loyalität, Empathie und Hilfsbereitschaft. Abgerundet wird es durch Anekdoten und Aphorismen über Gastfreundschaft oder Freundesfreunde sowie durch kurzweilige Einblicke in das Freundschaftsverständnis verschiedenster Kulturen.


Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 512 Seiten, 9,0 x 15,0 cm
ISBN: 978-3-7175-2474-8
Erscheint am 08. April 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus, Syrien, geboren. 1971 kam er nach Deutschland, studierte Chemie und promovierte 1979. Seit 1982 freier Schriftsteller, zählt er mittlerweile zu den bedeutendsten Autoren deutscher Zunge. Sein Werk, u. a. Die dunkle Seite der Liebe, ist in vierundzwanzig Sprachen übersetzt worden. Auch als Herausgeber ist er unerreicht, wie der Longseller Lob der Ehe (2007) beweist.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich