Der Pakt gegen den Papst

Franziskus und seine Feinde im Vatikan

Der Pakt gegen den Papst
HardcoverDEMNÄCHST
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Den geheimen Gegnern des Papstes auf der Spur

Im Vatikan herrscht Krieg. Erzkonservativen Kardinäle und mächtige Gegner aus dem inneren der Kurie fühlen sich von Franziskus bedroht. Sie werfen dem »Irren aus Buenos Aires« vor, dass er durch seine mutigen Reformen der katholischen Kirche schadet. In geheimen Zirkeln haben Franziskus‘ Feinde deswegen einen Pakt geschmiedet, der bis in die Spitzenämter der katholischen Kirche reicht und nur ein Ziel hat: Den Papst zum Rücktritt zu zwingen. Vatikan-Insider und Bestsellerautor Andreas Englisch ist dieser Verschwörung gegen Franziskus auf die Spur gekommen. Packend erzählt er, wer die geheimen Gegner des Papstes sind, warum und mit welchen Mitteln sie gegen den Heiligen Vater kämpfen – und wie Franziskus sich wehrt.


ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 416 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-10368-5
Erscheint am 05. Oktober 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Andreas Englisch lebt seit drei Jahrzehnten in Rom und gilt als einer der bestinformierten Journalisten im Vatikan. Er ist ein gefragter Talkshowgast und Interviewpartner, seine Bücher werden in zahlreiche Sprachen übersetzt und sind Bestseller, darunter »Franziskus – Zeichen der Hoffnung« (2013), »Der Kämpfer im Vatikan – Papst Franziskus und sein mutiger Weg« (2015) sowie die Bildbiografie »Franziskus« (2016). Zuletzt begeisterte Andreas Englisch seine Leser mit dem Bestseller »Mein Rom. Die Geheimnisse der Ewigen Stadt« (2018).

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors