Was glaubst du?

Briefe und Lieder zwischen Himmel und Erde. Mit 16 Liedern auf CD

(1)
Hardcover
25,00 [D] inkl. MwSt.
25,70 [A] | CHF 35,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

In diesem durch und durch wohlkomponierten Buch mit der dazugehörigen CD kommen Briefe und Lieder, Texte und Töne, Worte und Klänge zusammen und begegnen sich. Rainer Oberthür schreibt persönliche Antworten auf 20 erdachte, aber authentisch formulierte Briefe von Kindern im Alter von 9-13 Jahren, die die großen Fragen nach Menschsein in der Welt, nach Religion und Glaube berühren. Die 16 Lieder von Carolin No eröffnen eigene Frage- und Sinnhorizonte und spiegeln die Themen der Briefe auf eigene Weise. Durch die offene Komposition und durch den Wechsel von Briefen und Liedtexten ergeben sich fortwährend neue Perspektiven zwischen Himmel und Erde, die Fragen und das Fragen werden jedoch immer wachgehalten. Das „Was-glaubst-du-Projekt“ gibt zu fragen und denken, zu lesen und zu hören, zu sehen und zu verstehen. Wer liest und hört, steht immer wieder selbst vor der Frage: Was glaubst du?


Musik von Carolin No
Hardcover, Pappband, 144 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
CD mit Liedern von Carolin No
1. Aufl. 2017
ISBN: 978-3-466-37195-2
Erschienen am  02. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Fragen von Kindern, die berühren und zum nachdenken anregen

Von: Sabrina

30.12.2017

Kinder sind schon wunderbare Wesen - wenn auch nicht immer leicht zu händeln und oft anstrengend, ist es wundervoll wie diese kleinen Menschen ihre Welt sehen, und was sie interessiert und sie genauer wissen wollen. bei mir wird es wohl auch demnächst losgehen mit meiner Tochter - seit kurzer Zeit geht es los mit: Was ist das Mama? und ich denke, dass die nächsten Fragen bald folgen werden - eine Zeit des Neu-Lernens und Verstehens für Erwachsene. Auch wenn es noch etwas dauern wird, bis meine Kinder so tiefgründige Fragen stellen werden, die hier die Kinder an den Autoren Rainer Oberthür. So geht es direkt groß los, mit der Frage: Warum stelle ich überhaupt Fragen? Für ein Kind eine gute Frage, die jedoch nicht jeder einfach beantworten kann und die Antworten von verschiedenen Menschen, würden wohl auch sehr vielfältig ausfallen und so eine Antwort bekommen wir hier zu lesen, aber eine sehr aussagekräftige und persönliche. Ich finde, dass man schon am ersten Brief merkt wie sehr Herrn Oberthür dieses Projekt am Herzen liegt. Er nimmt sich die Zeit und antwortet (übrigens auf jeden Brief sehr ausführlich) und auch immer sehr verständlich für die Kinder. Sehr schön finde ich auch die Frage "Wo bleibt das Kind, wenn ich erwachsen werde" - wobei mich die Frage auch ein wenig traurig macht - sollte man das Kind doch immer in sich bewahren. Dazu passend gibt es die Lieder von dem Künstlerduo Carolin No (Carolin und Andreas Obliego) die schon ganz lange Musik miteinander machen. Auch hier merkt man das Herzblut und den Spaß an der Arbeit. Auch sehr schön finde ich die Übersetzungen zu den englischspracheigen Liedern. "Was glaubst du - Briefe und Lieder zwischen Himmel und Erde" ist ein Buch, dass man immer wieder zur Hand nehmen kann, um einen bestimmten Brief zu lesen, die Musik zu hören und vielleicht auch um sich vor den Fragen der eigenen Kinder zu wappnen!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Rainer Oberthür, geboren 1961, lebt mit seiner Frau in Aachen und hat zwei erwachsene Kinder. Er ist Dozent für Religionspädagogik, Grundschullehrer, Autor zahlreicher pädagogischer und religionspädagogischer Praxishilfen und stellvertretender Leiter des Katechetischen Instituts des Bistums Aachen.

www.rainer-oberthuer.de

Zur AUTORENSEITE

Carolin No sind Carolin und Andreas Obieglo, geb. 1979 und 1978, sind bekannt als das Singer/Songwriter-Duo Carolin No. Die beiden miteinander verheirateten Künstler leben nach Stationen in Berlin und den USA heute – wenn sie nicht gerade auf Tournee sind – in der Nähe von Würzburg, wo sie ihre Songs schreiben und produzieren. Das Duo, das von der Fachpresse hochgelobt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurde, veröffentlichte bisher acht gemeinsame Alben mit englisch- und deutschsprachigen Liedern. Carolin No traten unter anderem mit Künstlern wie Konstantin Wecker, Reinhard Mey und Hannes Wader sowie Joan Armatrading und Suzanne Vega auf.

www.carolin.no

mehr Infos