VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Herbstblond Die Autobiographie

Gekürzte Lesung mit Thomas Gottschalk

Kundenrezensionen (19)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 14,60 [A]* | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3076-8

Erschienen: 27.04.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Videos

  • Service

  • Biblio

GOLDBÄR. SUPERNASE. SHOW-TITAN.

98 Prozent aller Deutschen kennen Thomas Gottschalk. Zwei Generationen sind mit ihm aufgewachsen. Er brachte frischen Wind ins Radio und prägte einen neuen Stil der Fernsehunterhaltung. Als Kinostar und Werbefigur wurde er zum Kult, als Showmaster ist er Legende.

Zum ersten Mal erzählt er jetzt aus seinem Leben: von der Kindheit und Jugend im fränkischen Kulmbach, von seinem Aufstieg zum Medienstar und seinen Begegnungen mit den Großen dieser Welt, von Rückzugsorten und Glücksvorstellungen, von Familie und Freunden, tragischen und glanzvollen Momenten. – So nah wie in diesem Hörbuch ist Thomas Gottschalk uns noch nie gekommen: nachdenklich, selbstironisch, lebensklug und ehrlich!

»Wollen Sie mir unter die Schminke schauen? Wollen Sie wissen, was ich von Geld, Glamour, Gott und Gottschalk halte? Dann folgen Sie mir hinter die Kulissen meines Lebens. Dieses Buch ist mein Dank dafür, dass Sie mich fast vierzig Jahre in Ihr Wohnzimmer gelassen haben.« Thomas Gottschalk

(4 CDs, Laufzeit: 4h 33)

„Beste Unterhaltung."

Radio Charivari Regensburg (27.04.2015)

Thomas Gottschalk (Autor, Sprecher)

Thomas Gottschalk wurde am 18. Mai 1950 in Bamberg geboren. Nach einer Jugend in der fränkischen Provinz startete er seine Karriere beim Bayerischen Rundfunk. Mit der Sendung Na so was! gelang ihm der Durchbruch im Abendprogramm des ZDF. 1987 übernahm er das Unterhaltungs-Flaggschiff Wetten, dass..? und moderierte bis 2011 151 Sendungen. Er ist der einzige deutsche TV-Moderator, der für alle großen Sender gearbeitet hat.

Gottschalk ist seit 1976 mit Thea verheiratet. Er hat zwei Söhne und einen Enkel und lebt in Berlin und Malibu. Herbstblond ist sein erstes Buch.

„Beste Unterhaltung."

Radio Charivari Regensburg (27.04.2015)

„In der Hörbuchfassung kommt natürlich Gottschalks typischer Plauderton besonders gut zur Geltung.“

ekz.bibliotheksservice GmbH Besprechungsdienst (01.06.2015)

„Hoffentlich bleibt "Herbstblond" nicht Thomas Gottschalks letztes Buch und Hörbuch!“

Alex Dengler, denglers-buchkritik.de (08.06.2015)

Hörbuch CD (gekürzt), 4 CDs, Laufzeit: ca. 273 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3076-8

€ 12,99 [D]* | € 14,60 [A]* | CHF 18,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 27.04.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Herbstblond (Rezension)

Von: Lisas Buecherwelt Datum: 03.02.2016

https://lisasbuecherweltenblog.wordpress.com/

"Wollen Sie mir unter die Schminke schauen? Wollen Sie wissen, was ich von Geld, Glamour, Gott und Gottschalk halte? Dann folgen Sie mir hinter die Kulissen meines Lebens. Dieses Buch ist mein Dank dafür, dass Sie mich fast vierzig Jahre in Ihr Wohnzimmer gelassen haben" (Thomas Gottschalk)


Jeder kennt ihn. Ob nun von „Wetten, dass...“, dem Radio oder anderen TV- Shows. Thomas Gottschalk ist eine Legende.

Als ich im November mein Praktikum in der Bibliothek absolviert habe, war dieses Buch so ziemlich das meist angefragteste. Da habe ich mir die Frage gestellt, was wohl so toll an diesem Buch sei und habe es auf dem Bloggerportal angefragt.

Ich wurde nicht enttäuscht und es ist eine wirklich interessante Biografie. Thomas Gottschalk erzählt mit seinem „typischen Gottschalk Charme“ munter aus seinem Leben. Angefangen mit in seiner Kindheit, wie er erste Erfahrungen mit Medien durch das Radio sammelte und es letztendlich auf die Bildschirme von Millionen Zuschauern schaffte. Man sieht, wie auch er mal klein angefangen hat, oft mit vielen Kritiken und enttäuschten Zuschauern zu kämpfen hatte jedoch auch, wie er zu einer Fernseh- legende wurde.

Mir hat besonders gut gefallen, dass er das Hörspiel selber liest. So hatte man die ganze Zeit das Gefühl, man selbst ist in einer von Gottschalk moderierten Radiosendung und die Geschichte wirkt, von ihm selbst erzählt noch authentischer.

Und auch wenn Biografien normalerweise nicht mein bevorzugtes Genre sind hat mich diese durch ihre Leichtigkeit überzeugen können. Es gab nur wenige Stellen, an denen sich alles etwas gezogen hat und durch Gottschalks Talent von der ersten Minute an zu fesseln konnte ich gar nicht anders als zuhören.

Ich würde für einige Längen und das Gesamtpaket 3,5/5 Sternen geben. Damit ist ist diese Biografie sehr hervorzuheben und gut gelungen. Von selbst hätte ich sie mir wahrscheinlich eher nicht gekauft jedoch als Rezensionsexemplar hat sie mir gut gefallen und hat mir gezeigt, dass nicht jede Biografie total langweilig sein muss und ich vielleicht öfter mal die Eine oder Andere lesen könnte.

Gelungenes Hörbuch

Von: Ritja Datum: 20.08.2015

buchstabenfestival.blogspot.de/

Ich bin nicht mit Thomas Gottschalk groß geworden, auch haben mich seine Sendungen nie vor den Fernseher gezogen oder mein Abendprogramm bestimmt, aber natürlich kennt man ihn. Er war stets präsent, ob im Fernsehen, Werbung oder Radio. Ihm aus den Weg zu gehen, wäre schwer gewesen. Doch, aus meiner Sicht, musste man dies auch nicht.
Ich wollte nun gern wissen, wer ist dieser Herr Gottschalk wirklich? Was hat er schon alles erlebt und gemacht?

Das Hörbuch bietet dafür einen kleinen Einblick. Einen Einblick in das Leben eines Showmasters, der mit Glück, Klugheit und Humor seinen Weg gegangen ist. Ich fand das Hörbuch schön kurzweilig und unterhaltsam. Es waren einige mir unbekannte Geschichten dabei, die eine neue Seite von ihm zeigten. Seine Erzählweise fand ich auch gut und man folgte ihm gern durch sein Leben. Wie bisher stellt er eher seine Arbeit als sein Privatleben in den Vordergrund und plaudert munter von seiner Radiozeit und wie die Zusammenarbeit mit den Großen im Showbusiness war. Auch von seinen Niederlagen (Late Night) und den (Fernseh-)Freund-/"Feind"schaften machte er keinen Halt und erzählt wie er es empfunden hat. Manchmal war ich erstaunt, wenn aus dem fröhlichen Plauderer ein nachdenklicher Erzähler wurde. Doch auch diese Seite gehört zu Gottschalk und diese machte ihn mir symphatischer.

Ein Hörbuch, was sich lohnt (auch für Nicht-Fans).
Denn es unterhält mit viel Humor, Ironie und einer gesunden Einstellung zur Arbeit, Familie und vor allem sich selbst.

Voransicht