VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Heilkraft des Gehens * Gesunder Rücken
* Bewegliche Gelenke
* Starke Füße

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 20,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-22076-2

Erschienen: 29.04.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

GEHEN - die Medizin des 21. Jahrhunderts!

Das Gehen ist eine der ursprünglichsten Bewegungsformen des Menschen und kann uns – in der natürlichen und physikalisch richtigen Haltung ausgeübt – körperlich und seelisch heilen. Wim Luijpers hat aus dem Feldenkrais eine Methode des Gehens entwickelt, die wir therapeutisch einsetzen können, um Rücken- und Gelenkbeschwerden zu lindern, unsere Füße zu stärken und uns von Grund auf zu verjüngen. Wir tanken Glück, laufen dem Fett davon und schützen uns sogar vor Krebs und Demenz. Mit Hilfe vieler praktischer Anleitungen und Fotos zeigt uns Wim Luijpers die lustvollste Art, gesund zu werden und zu bleiben.

Wie das Gehen auf den Organismus wirkt - und wie man richtig die Treppe hochsteigt Zum Special

Wim Luijpers (Autor)

Wim Luijpers, geboren 1970 in den Niederlanden, wuchs in Neuseeland auf. Sein Vater brachte ihn schon früh mit der Lehre des Feldenkrais in Berührung. Nach einigen Jahren des Spitzensports entwickelte der lizenzierte Lauf- und Bewegungstrainer Wim Luijpers seinen eigenen, auf dem Feldenkrais basierenden Laufstil und darüber hinaus ein ganzheitliches Rückentraining. Beides lehrt er erfolgreich in Büchern und Seminaren.

ORIGINALAUSGABE

Paperback, Klappenbroschur, 248 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 290 farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-442-22076-2

€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 20,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 29.04.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors