The One - Finde dein perfektes Match

Roman

Paperback
15,99 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

In der nahen Zukunft ist der Traum von der großen Liebe Wirklichkeit geworden. Dank der revolutionären Entschlüsselung eines bis dahin verborgenen genetischen Codes können die Menschen durch einen simplen Gentest ihren perfekten Partner finden. Das beschert der Welt Millionen glücklicher Paare und dem Online-Portal MatchyourDNA.com Milliarden auf dem Konto. Moment mal, Millionen glücklicher Paare? Nicht so ganz, denn auch Seelenverwandte haben Geheimnisse voreinander – und manche davon sind tödlicher als andere …

»Cleverer Thriller stellt Fragen über die ganz große Liebe.«

GEEK Magazin (18. November 2019)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Felix Mayer
Originaltitel: The One
Originalverlag: Del Rey
Paperback , Klappenbroschur, 496 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 2 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-32061-1
Erschienen am  21. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Finde dein perfektes Match

Von: givemeabook

25.06.2020

Schon das Äußere des Buches macht neugierig. Durch das sterile weiß muss man zweimal hinschauen. Der pinkfarbene Fingerprint und die pinken Seitenränder passen zum Titel und machen das Cover sehr gelungen. Wer wünscht sich nicht, seinen Seelenverwandten zu finden und mit seinem passenden Gegenpart ein harmonisches Leben zu führen? Match Your DNA macht es möglich für wenig Geld den perfekten Lebensgefährten zu finden. Das Buch handelt von fünf verschiedenen Personen, für die die Match Your DNA Website den perfekten Partner gefunden hat. Wie funktioniert ein wissenschaftliches Matching, das Alter, Geschlecht und Persönlichkeit außer Acht lässt? In den meist kurzen Kapiteln geht es um diese Personen, die nun auf ein glückliches Leben hoffen. Es gibt unerwartete Wendungen und der Fortgang war unberechenbar. Fast jedes kurze Kapitel endet mit einem Cliffhanger und ich bin in Rekordzeit durch die Seiten geflogen. Dieser Thriller ist sehr gut durchdacht und John Marrs wurde schnell zu einem meiner Lieblingsautoren. Fünf Sterne und eine Leseempfehlung von mir.

Lesen Sie weiter

Großartiges Popcornkino, beste Unterhaltung!

Von: Barbaras Bücherbox

24.06.2020

Wäre es nicht schön, wenn der Dating-Wahnsinn ein Ende hätte? Würde man mit nur einem Klick den einzigen Seelenverwandten finden, um mit ihm das Leben zu verbringen? Ein Traum? Nicht mehr! Denn The One™ macht es möglich. Die moderne Wissenschaft hat das Datingverhalten der Menschheit revolutioniert. Durch DNA-Analyse und der Entdeckung eines bisher unbekannten Gens hat man herausgefunden, dass es für jeden Menschen den einen Seelenverwandten gibt, der genau zu ihm passt. Den genauen Deckel zum Topf. Doch nur, weil die Biologie bewirkt, dass man sich zu einem Menschen hingezogen fühlt, kann man ihm noch nicht vertrauen, oder? Mit fünf verschiedenen Geschichten erfahren wir, wie The One einsame Menschen zusammen bringt und zu glücklichen Paaren macht. Doch was, wenn das Match bereits vergeben ist, vielleicht sogar Kinder mit seinem Nicht-Match hat? Was, wenn dein Match schreckliche Geheimnisse verbirgt? Abwechselnd folgen wir drei Frauen und zwei Männern, die über The One ihren Seelenverwandten finden. Doch entgegen der Vorstellung vom perfekten Glück, ist es nicht immer so einfach wie man denkt. Unsere Protagonisten zeigen den Fehler im System auf, denn die Seele des Menschen lässt sich nicht einfach entschlüsseln … Weitere Worte zur Geschichte wären zu viel, denn hinter The One steckt ein Roman, der an Spannung kaum zu überbieten ist. Jedes Kapitel endet mit einem Cliffhanger, es ist beinah unmöglich, mit dem Lesen aufzuhören. Alle fünf Protagonisten und ihre Situationen sind so einzigartig und abwechslungsreich, dass es nicht möglich ist, eine Lieblingsstory zu wählen. Mein Fazit: Großartiges Popcornkino, perfekte Unterhaltung und absolut spannend. Super!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

John Marrs

John Marrs arbeitete über zwanzig Jahre als freischaffender Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Mit seinem Roman »The One« gelang ihm in England der Durchbruch, eine Verfilmung durch Netflix ist bereits in Vorbereitung. Der Autor lebt und arbeitet in London.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors