Das Evangelium des fliegenden Spaghettimonsters

(1)
Taschenbuch
9,00 [D] inkl. MwSt.
9,30 [A] | CHF 12,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Am Anfang war die Nudel – und Bobby Henderson ist ihr Prophet

Eine fulminante Satire über religiösen Dogmatismus und die Evolutionstheorie.

Zahllose Menschen sind überzeugt zu wissen, wer die Welt erschuf und unsere Geschicke lenkt: Es ist das Fliegende Spaghettimonster. Die Glaubenssätze seiner Anhänger sind klar und überzeugend: Der Pastafarianismus steht für alles, was gut ist. Was lehnt er ab? Alles, was nicht gut ist. Und es ist ein Glaube, der sich im Einklang mit der Wissenschaft befindet. Ob Evolution, Schwerkraft oder globale Erwärmung – das vorliegende Evangelium hält für alles eine bestechend logische Erklärung bereit.

"Erstmals liefert der Vollzeitprophet nun die komplette Bedienungsanleitung seines Pastafarianismus – von der Schöpfungsgeschichte bis zur Sprühschablone für Missionierungszwecke. Schräge Lektüre für Sinnsuchende!"

Die Zeit

Aus dem Amerikanischen von Jörn Ingwersen
Originaltitel: The Gospel of the Flying Spaghetti Monster
Originalverlag: Villard Books
Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
Illustrationen
ISBN: 978-3-442-54262-8
Erschienen am  10. November 2008
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Am Anfang war das Wort und das Wort wart Aaargh!

Von: Heiko Rotter aus Leipzig

17.05.2018

Dieses Buch kann man jeden empfehlen, der suchend unterwegs ist, auf ernsthafte und satirischer Weise wird das Weltbild neu erklärt. Auf komplizierte Zusammenhänge folgen wissenschaftliche Erklärungsversuche von Entstehung, Schöpfung bis hin zur theoretischen Physik.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Bobby Henderson

Bobby Henderson, ein amerikanischer Physiker Mitte zwanzig, ist Erfinder und Prophet des Fliegenden Spaghettimonsters. Die Idee des FSM entstand, als Henderson von dem Plan erfuhr, an den Schulen im Bundesstaat Kansas neben Darwins Evolutionstheorie auch die Lehre vom "Intelligent Design" in die Unterrichtspläne aufzunehmen. Nach dieser Lehre basiert die Entstehung der Welt und die Entwicklung des Menschen auf den Plänen eines höheren göttlichen Wesens, was mit pseudo-wissenschaftlichen Thesen untermauert werden soll. Bobby Henderson forderte die Schulbehörde auf, auch das FSM als mögliche Kraft hinter dem "Intelligent Design" zu lehren. Schon nach kurzer Zeit verbreitete sich diese neue "Religion" um den ganzen Globus. Die Zahl der FSM-Fans wird auf mittlerweile 30 Millionen geschätzt.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"Changiert zwischen rotzfrecher Parodie und brillant geheucheltem missionarischem Eifer. Spaß beim Lesen garantiert."

Deutschlandradio

"In 'Das Evangelium des Fliegenden Spaghettimonsters' wirft Bobby Henderson einen satirischen Blick auf neue religiöse Bestrebungen, die die Evolutionstheorie in Frage stellen."

Die Bunte

"Eine Offenbarung für Menschen, die ohne Berührungsängste vor nudeligen Anhängseln nach dem tieferen Sinn des Daseins streben."

Stadtmagazin City

"Ein brillantes, provokatives, witziges und wichtiges Juwel von einem Buch!"

Telegraph