Valerie Lane - Der kleine Teeladen zum Glück / Die Chocolaterie der Träume

Zwei Romane in einem Band
Mit exklusivem Bonusmaterial

(6)
Taschenbuch
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Willkommen in der Valerie Lane! Mit exklusivem Vorwort, Bonuskapitel und neuen Rezepten!

»Der kleine Teeladen zum Glück«
Laurie ist glücklich: Als stolze Besitzerin eines kleinen Teeladens in der romantischen Valerie Lane in Oxford, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. In Laurie’s Tea Corner verkauft sie köstliche Teesorten aus aller Welt, dort duftet es herrlich, und die Kunden fühlen sich wohl. Denn das gemütliche Lädchen strahlt genau dieselbe Harmonie und Wärme aus wie Laurie selbst. Nur das mit der Liebe wollte bisher noch nicht so richtig klappen, obwohl Laurie seit Monaten von Barry, ihrem attraktiven Teelieferanten, träumt. Das muss sich schleunigst ändern, finden Lauries beste Freundinnen, und schmieden einen Plan …

»Die Chocolaterie der Träume«
Keira liebt das, was sie tut, über alles: In ihrer kleinen Chocolaterie in der Valerie Lane stellt sie Confiserie in sorgfältiger Handarbeit her – ihre selbstgemachten Pralinen, Kekse und schokolierten Früchte sind bei Jung und Alt beliebt. Bei all den leckeren Sachen kann Keira oft selbst nicht widerstehen. Aber was macht das schon? Sie steht zu ihrer Leidenschaft und zu ihren Kurven. Doch ihr Freund Jordan, mit dem es ohnehin kriselt, sieht das leider etwas anders. Zum Glück stehen Keira ihre Freundinnen immer zur Seite – und dann gibt es noch diesen einen charmanten Kunden, der in letzter Zeit häufiger bei Keira’s Chocolates einkauft …

Band 1 und 2 der Bestsellerreihe jetzt im attraktiven Doppelband.


Originaltitel: Der kleine Teeladen zum Glück / Die Chocolaterie der Träume
Originalverlag: Blanvalet Verlag, München 2017 / 2018
Taschenbuch, Broschur, 592 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0906-5
Erschienen am  15. Juni 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Valerie Lane – Doppelband

Leserstimmen

Sommer-Wohlfühlbuch im Doppelpack

Von: lisys_buecherregal

10.08.2020

Inhalt: Fünf Freundinnen, fünf Läden, eine Straße. Willkommen in der Valerie Lane. Im ersten Buch geht es vordergründig um Laurie, die sich mit ihrem eigenen Teeladen einen Traum erfüllt hat. Doch Laurie ist schüchtern und tollpatschig, wenn es um Männer geht, besonders um Barry, ihren Teelieferanten. Doch die Freundinnen wären keine Freundinnen, würden sie Laurie nicht zur Seite stehen und die "Mission Barry" planen - führt sie zum Happy End für Laurie? Im zweiten Teil lernt der Leser Keira besser kennen. Sie hat nach Laurie ihren eigenen Schokoladen in der Valerie Lane eröffnet, auch zum Leidwesen ihrer Figur. Keira ist unglücklich, denn ihr Freund Jordan beizeichnet sie als "dick". Keira versucht Jordan zu gefallen und ändert sich, doch es kommt immer wieder zu Streitigkeiten. Als sie zu allem Überfluss auch noch auf Jordans Geheimnisse stößt, stehen auch hier die fünf Freundinnen füreinander ein. Meinung: die Idee hinter der Reihe finde ich toll, auch wenn ich bisher nur zwei Bände gelesen habe. Der Schreibstil ist locker und flüssig, die Seiten gleiten nur so dahin. Die Storys sind etwas flach gehalten, allzu viel Tiefgang und unerwartete Wendungen darf man nicht erwarten, das hat mir am Anfang gefehlt. Dennoch ist es ein Sommer-Wohlfühlbuch im Doppelpack, leichte Kost, die durchaus Spaß macht. Toll finde ich die Rezepte am Ende des jeweiligen Buches, die ich bestimmt ausprobieren werde.

Lesen Sie weiter

Wunderschön

Von: hope23506

28.07.2020

INHALT: 1. Buch: Laurie führt voller Stolz und mit ihrem ganzen Herzblut ihren kleinen Teeladen in der Valerie Lane. Der Laden strahlt Wärme und Harmonie aus und Kunden und Freunde kommen sehr gern. Nur mit der Liebe will es nicht so recht klappen. Dabei kommt der attraktive Teehändler jede Woche in ihren Laden und Laurie ist jedesmal entzückt von ihm. 2. Buch: Keira liebt Schokolade und deshalb steckt sie all ihr Wissen und Können in ihre kleine Chocolaterie. Sie liebt neue Kreationen und liebt auch, diese zu probieren. Sie steht, im Gegensatz zu ihrem Freund Jordan, zu ihren Kurven. Aber es gibt ja gute Freundinnen und diesen ganz gewissen und charmanten Kunden. MEINE MEINUNG: Ich fasse in meiner Meinung beide Bücher zusammen, da sie mich beide gleichermaßen begeistern und berühren konnte und ich sie beide so unfassbar gern gelesen habe. Schon das Cover fand ich so, so hübsch und es hat mich auch gleich in Stimmung versetzt, dieses Buch zu lesen. Gleich auf der ersten Seite hat mich der wunderschöne und sehr atmosphärische Schreibstil gefangen genommen und ich habe Zeit und Raum vergessen können. Die Autorin schafft es immer wieder mit einem tollen Setting, mit symphatischen Charakteren und mit einer romantischen und doch authentischen Geschichte mich zu begeistern. Es sind einfach diese Wohlfühlgeschichten, die man braucht, um abschalten zu können und um sich in diese Bücher zu verlieben. Ich habe mich beim Lesen genau dorthin gewünscht, ich habe den Zusammenhalt und die Solidarität der Freundinnen empfunden und wollte eine von ihnen sein. Ich wollte nicht, dass das Buch endet und daher ist solch ein Sammelband auch ideal. FAZIT: Wunderschön, emotional, charmant und liebenswürdig. Ich liebe dieses Buch und gebe eine Leseempfehlung.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Zuletzt verzauberte die Valerie-Lane-Reihe die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, außerdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.

Zur AUTORENSEITE

Events

01. Okt. 2020

Livestream: # weltbildliest - Manuela Inusa stellt ihren Roman "Mandelglück" in Lesung und Gespräch vor

16:00 Uhr | Lesungen
Manuela Inusa
Mandelglück