VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Winterzauber in Manhattan Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-48516-1

Erschienen: 17.10.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Die Engländerin Hayley und ihre Tochter Angel sitzen im Flieger Richtung New York, um im Big Apple Weihnachten zu feiern. Begeistert stürzen sie sich ins Abenteuer: Kutschfahrten im Central Park, Schlittschuhrunden am Rockefeller Centre und Bummel auf der 5th Avenue. Doch die Stadt, die niemals schläft, hat mehr zu bieten – und Angel hat einen Herzenswunsch: ihren Vater kennenzulernen. Während Hayley sich auf die Suche nach dem Mann macht, mit dem sie die eine folgenreiche Nacht verbrachte, läuft sie Oliver über den Weg: Milliardär und Weihnachtsmuffel – bis jetzt. Denn dieses Fest könnte auch für ihn zu einem Fest der Liebe werden ...

»Eine wunderschöne Geschichte, die man noch lange im Herzen trägt.«

www.thischickreads.com

Mandy Baggot (Autorin)

Mandy Baggot ist preisgekrönte Autorin romantischer Frauenunterhaltung. Sie hat eine Schwäche für Kartoffelpüree und Weißwein, für Countrymusic, Reisen und Handtaschen – und natürlich für Weihnachten. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann, ihren beiden Töchtern und den Katzen Springsteen und Kravitz in der Nähe von Salisbury.

www.mandybaggot.com

»Eine wunderschöne Geschichte, die man noch lange im Herzen trägt.«

www.thischickreads.com

»Dieses Juwel von einem Buch gehört auf jeden Wunschzettel!«

www.parisbakerwriting.com

»Dieses perfekte Weihnachtsbuch hat einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen gefunden.«

www.jerasjamboree.co.uk

»Der Schreibstil der Autorin ist absolut reizend«

buecher.de (23.10.2016)

Aus dem Amerikanischen von Ulrike Laszlo
Originaltitel: One Wish in Manhattan
Originalverlag: Bookouture

Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-442-48516-1

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 17.10.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Rezension zu Winterzauber in Manhattan

Von: bookloverin29 Datum: 25.02.2017

bookloverin29.blogspot.de/

Die Geschichte von Hayley und Oliver geht teileweise ganz schön unter die Haut und ist einfach nur toll. Die Rückschläge der beiden lassen die Geschichte glaubwürdiger erscheinen und sind meiner Meinung nach auch sehr wichtig für die Geschichte!
Angel ist eine bezaubernde, kluge Tochter die ich sofort in mein Herz geschlossen habe! Auch die anderen Charaktere wie zum Beispiel Halyleys Bruder oder Olivers Mutter mochte ich sehr.
Teilweise gingen Hayleys Änste mir auf die Nerven, auch wenn sie teilweise angebracht waren! Olivers sturköpfigkeit war manchmal auch nur schwer auszuhalten, aber ich bin froh, dass er sich von seiner Familie dazu überreden lassen hat, das zu machen, was für ihn gut ist! Auch wie er mit Angel umgeht ist toll und ich denke, er ist ein guter Ersatzvater, wenn ihr richtiger Vater nicht da ist! Auch beeindruckend finde ich, dass Hayley extra für ihre Tochter nach New York fliegt um Angels größten Wunsch zu erfüllen, obwohl sie nicht mal wirklich weiß, wo sie anfangen soll!
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich kann es euch nur empfehlen, den es ist ein tolles Buch, das die Vorfreude auf Weihnachten nur verstärkt!

Mandy Baggot - Winterzauber in Manhattan

Von: Shelly Argeneau  aus München Datum: 15.01.2017

https://shellys-buecherwelt.blogspot.de/2017/01/rezension-winterzauber-in-manhattan.html

Inhalt:
Die Engländerin Hayley und ihre Tochter Angel sitzen im Flieger Richtung New York, um im Big Apple Weihnachten zu feiern. Begeistert stürzen sie sich ins Abenteuer: Kutschfahrten im Central Park, Schlittschuhrunden am Rockefeller Centre und Bummel auf der 5th Avenue. Doch die Stadt, die niemals schläft, hat mehr zu bieten – und Angel hat einen Herzenswunsch: ihren Vater kennenzulernen. Während Hayley sich auf die Suche nach dem Mann macht, mit dem sie die eine folgenreiche Nacht verbrachte, läuft sie Oliver über den Weg: Milliardär und Weihnachtsmuffel – bis jetzt. Denn dieses Fest könnte auch für ihn zu einem Fest der Liebe werden ...

Quelle: Goldmann Verlag

Vorsicht!! Könnte Spoiler enthalten!!

Meine Meinung:
Das Cover vom dem Buch hat mich magisch angezogen und da ich zu Weihnachten ein Buch mit solch einem Thema lesen wollte und der Klappentext mich genauso bezaubern konnte musste ich es einfach haben. Und bereue diesen Kauf auch nicht. Das Buch ist einfach nur fantastisch und hat alles was man sich nur wünschen kann. Liebe, Wünsche, Zauber und ein wunderbares Happy End. Hayley ist in meinen Augen eine absolute perfekte Mutter und ihre Tochter Angel einfach nur bezaubernd. Ihren Bruder fand ich auch sehr toll und es hat mich nicht im geringsten gestört das dieser schwul ist. Oliver war für mich am Anfang ein totaler Ar... aber gegen Ende des Buches hab ich ihn geliebt. Er ist ein bisschen so wie Chrstian Grey oder Richard Stone und ich weiß auch nicht zurzeit hab ich es ein wenig mit Millionären :lol: Was mich immer so fasziniert ist, dass auch wenn diese Kerle Millionen von Geld haben sie nie wirklich glücklich sind bis genau diese eine Frau in ihr Leben tritt und solche Geschichten finde ich einfach nur bezaubernd und mir wird es auch nie langweilig von sowas zu lesen. Dazu kommt der flüssige Schreibstil und die herrlichen Beschreibungen von manchen Orten wie den Central Park. Ich liebe solche Bücher wo viel beschrieben wird das aber nicht langweilig rüberkommt. Ich konnte mir alles bildlich vorstellen und wenn ein Buch das bei mir schafft ist es einfach nur perfekt :love:
Ich kann dieses Buch echt jedem empfehlen da der Klappentext sowie das Cover einfach umwerfend sind :)

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin