VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ali Ein Leben

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 29,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 35,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-17217-6

DEMNÄCHST
Erscheint: 23.04.2018

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Das schillernde Leben der Boxlegende ganz neu erzählt

Muhammad Ali - drei Mal unumstrittener Boxweltmeister - ist eine der schillerndsten Figuren des 20. Jahrhunderts, seine Geschichte verknüpft mit den großen politischen und kulturellen Konflikten seiner Zeit. Für viele ist er ein Symbol für den Kampf für Freiheit und gegen Unterdrückung. Dem Menschen hinter dieser Heldensaga sind wir jedoch nie nahe gekommen.

Der Bestsellerautor und Sportlerbiograph Jonathan Eig erzählt dieses außergewöhnliche Leben auf der Basis bisher unbekannter Quellen noch einmal neu. Der „echte Ali“ war Pazifist und Boxer, Muslim und treuloser Ehemann, ein Schwarzer, der zum Symbol für den Kampf gegen Rassismus aufstieg, aber seinesgleichen demütigte - ein Leben voller Brüche und Widersprüche.

Jonathan Eig (Autor)

Jonathan Eig, geboren 1964, ist Journalist und Bestsellerautor. Er schreibt als Reporter für Sonderthemen für das Wall Street Journal, zuvor war er unter anderem für die New York Times und Esquire tätig, als Autor verfasste er Bücher über die Baseballstars Jackie Robinson und Lou Gehrig – für die New York Times eines der besten Sportbücher überhaupt – sowie über Al Capone und die Erfindung der Antibabypille. Für seine Biographie von Muhammad Ali pflegte er intensiven Kontakt zu Khalilah Camacho-Ali, Muhammads zweiter Ehefrau, und zu seinem langjährigen Personal Manager Gene Kilroy. Jonathan Eig lebt mit seiner Familie in Chicago.

Aus dem Englischen von Werner Roller
Originaltitel: Ali: A Life

eBook (epub)
35 Fotos s/w

ISBN: 978-3-641-17217-6

€ 29,99 [D] | CHF 35,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: DVA Sachbuch

DEMNÄCHST
Erscheint: 23.04.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht