Atmen Sie sich gesund

Mit Fingerdruckpunkten den heilsamen Atem aktivieren
Schnelle Hilfe im Alltag
Entspannung durch den Erfahrbaren Atem nach Ilse Middendorf

eBook epubDEMNÄCHST
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Atem als Stimme der Seele

Die berühmte Atemtherapeutin Ilse Middendorf hat den Atem „erfahrbar“ genannt – was das bedeutet, wird mit diesem Buch klar: Druckpunkte an den Fingerkuppen, im Gesicht und an den Füßen werden aktiviert, was die Atembewegung in bestimmten Körperregionen anregt und damit ein vertieftes Bewusstsein für den Atem schafft.

Die Autorin Veronika Langguth stellt in diesem Buch die Druckpunktarbeit ihrer ehemaligen Schwiegermutter vor – einfache Übungen, die neben der Förderung des Atembewusstseins schnelle Selbsthilfe für den Alltag bieten. So entspannt die Atemmuskulatur, Ängste und Panikattacken werden gelindert, Schlafstörungen geheilt, die Konzentration verbessert und vieles mehr. Und das mitten im Leben, denn die Druckpunkte können immer und überall ganz unauffällig aktiviert werden, sei es in der Schule, im Bus oder in der Konferenz.


eBook epub (epub)
ca. 40 Illustrationen
ISBN: 978-3-641-22912-2
Erscheint am 11. November 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Veronika Langguth

Veronika Langguth ist Trainerin, Mediatorin, Atemtherapeutin und Heilpraktikerin. Ihre Schwerpunkte sind Kommunikation, Körpersprache sowie Selbst-, Stress- und Konfliktmanagement. Nach ihrer Ausbildung zur Heilpraktikerin, Atemtherapeutin und mehrjähriger Mitarbeit am Institut ihrer Schwiegermutter Ilse Middendorf in Berlin, gründete und leitete sie zwölf Jahre das Ilse-Middendorf-Institut für Atemtherapie, Atemunterricht und Ganzheitliches Heilen in Obernzent (ehem. Beerfelden). Sie entwickelte die „Körperbewusste Kommunikation nach Veronika Langguth®“ und gründete 1995 in Köln und später in Berlin das Zentrum für Körperbewusste Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Sie arbeitet als Referentin und Moderatorin auf Veranstaltungen, Kongressen und Tagungen und ist gefragte Expertin in Fernsehen, Radio und Presse.

Zur AUTORENSEITE