VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Heilige Geist ist keine Schwalbe Gott, Fußball und andere wichtige Dinge

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-13726-7

Erschienen: 31.03.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Tempo, Können, Teamgeist und Tore, aber auch Fehlpass, Auswechslung und verschossene Elfmeter: Sind es nicht Geschichten vom Leben, von Glück und Unglück, Hoffnung und Resignation, Erfolg und Misserfolg? Gerade Jugendliche auf ihrer Suche nach Identität sind für diese Symbolik ansprechbar. Namhafte Fußballer und Fußballerinnen erzählen von schönen und schwierigen Erfahrungen und möchten damit Anstöße geben, mit den Siegen und Niederlagen des eigenen Lebens umgehen zu lernen.

  • Wie im Fußball, so im Leben

»Ein sehr lesenswertes Buch!«

Thorsten Otto in BAYERN 3 "Mensch, Otto!" (03.04.2014)

Eugen Eckert (Autor)

Eugen Eckert, geb. 1954, ist Pfarrer in der Stadionkapelle der Frankfurter Fußballarena. Dort haben Spieler und Fans die Gelegenheit zu beten. Eckert ist Gründungsmitglied sowie Texter und Musiker der erfolgreichen Band HABAKUK. Seit 1993 ist er Lehrbeauftragter an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst im Fachbereich Kirchenmusik.

»Ein sehr lesenswertes Buch!«

Thorsten Otto in BAYERN 3 "Mensch, Otto!" (03.04.2014)

»Eugen Eckert präsentiert sehr persönliche, regelrecht intime Geschichten. (...) so ist es vielleicht das menschlichste Fußballbuch, das bisher erschienen ist. Respekt!«

Fan geht vor (25.04.2014)

eBook (epub)
Durchgehend farbig

ISBN: 978-3-641-13726-7

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 31.03.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht