Dreck am Stecken

Roman

eBook epubNEU
12,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Eine Familie, die sich fremd geworden ist. Ein unerwartetes Erbe, das sie wieder zusammenführt. Und jede Menge Dreck am Stecken ...

Opa Heinrich ist tot. Sein Vermächtnis: ein vergilbtes Tagebuch. Johannes und seine Brüder beschließen erst mal, seine Vergangenheit ruhen zu lassen. Doch zur Beerdigung erscheinen lauter Menschen, die sie noch nie gesehen haben, eine alte Dame ist sogar aus Argentinien angereist. Was hatte der Großvater mit diesen Leuten zu schaffen? Aus Neugierde beginnt Johannes, das Tagebuch zu lesen. Danach ist klar: Die vier Brüder müssen ihrer Familiengeschichte auf den Grund gehen. Denn Opa hatte Dreck am Stecken. Und zwar nicht zu knapp ...

»Alexandra Fröhlich kann viel mehr als grandiose Komödien.«

Für Sie

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21717-4
Erschienen am  09. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Buchhandlung Hugendubel

Von: Schad aus Landshut

08.10.2019

Gestern habe ich Dreck am Stecken zu Ende gelesen und bin wieder total begeistert! Mir hat schon "Gestorben wird immer" sehr gefallen und das neue Buch ist wieder klasse. Alexandra Fröhlich kann einfach schwere Thema mit viel Wärme und Humor, wenn auch Galgenhumor, erzählen. Das macht sie wirklich großartig! Immer wenn man denkt, jetzt ist es zu schrecklich, findet sie einen Weg, dass man lachen muss und der Druck auf der Brust sich löst. Vielen Dank für dieses tolle Buch!

Lesen Sie weiter

Dussmann

Von: Masuck aus Berlin

08.10.2019

Die Geschichte um die vier Brüder habe ich sehr gemocht. Manchmal war mir deren Umgang miteinander und auch mit anderen Leuten zu rau und ich hätte mir einen freundlicheren Ton gewünscht. Doch insgesamt fehlte es nicht an humorvollen Situationen, berührenden Momenten und erschreckenden Enthüllungen - all dies in einem sehr ausgewogenen Mix.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Alexandra Fröhlich lebt als Autorin in Hamburg und arbeitet als freie Textchefin für verschiedene Frauenmagazine. Mit ihren Romanen »Meine russische Schwiegermutter und andere Katastrophen« und »Gestorben wird immer« stand sie monatelang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Zur AUTORENSEITE

Events

02. Nov. 2019

Lesung

16:00 Uhr | Köln | Lesungen
Alexandra Fröhlich
Gestorben wird immer | Dreck am Stecken

13. Nov. 2019

Lesung

19:30 Uhr | Dinklage | Lesungen
Alexandra Fröhlich
Gestorben wird immer | Dreck am Stecken

Pressestimmen

»Mehr-Generationen-Roman mit schrulligem Humor.«

Bella über »Gestorben wird immer«

»Ein wunderbarer Familienroman, der die Zeitgeschichte spannend und authentisch einfängt. Unterhaltsam geschrieben und zum Nachdenken anregend.«

Preußische Allgemeine Zeitung über »Gestorben wird immer«

»Ein generationenübergreifender Familienroman mit vielen zeitgeschichtlichen Versatzstücken.«

Main Post über »Gestorben wird immer«

Weitere E-Books der Autorin