Gib alles ─ nur nie auf!

Die Erfolgsstrategien vom Trainer der Weltstars

(1)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Ein brutaler Motivator. Ein einfühlsamer Psychologe. Ein erstklassiger Taktik-Fuchs. Ein überragender Mensch.« Ralf Fährmann, Schalke 04

Der gesellschaftliche Druck in der heutigen Hochgeschwindigkeitszeit erreicht uns immer früher. Im Leistungssport und im Berufsleben zählen nur noch Bestleistungen. Du musst dann gut sein, wenn es darauf ankommt.
Norbert Elgert weiß genau, wie wichtig mentale Stärke, Belastbarkeit und Durchhaltevermögen für den Erfolg sind. Seit 1996 ist er Ausbilder beim FC Schalke 04; er zählt zu den besten seines Fachs. Zu den Spielern, die aus seiner Schule hervorgegangen sind, gehören u.a. Julian Draxler, Manuel Neuer, Mesut Özil, Leroy Sané und Benedikt Höwedes. Sie sind Meister, Pokalsieger, Stars in den besten Ligen der Welt, Champions-League-Sieger und auch Weltmeister geworden.
Was macht Elgert so erfolgreich? Was sind seine Strategien? Wie geht er mit Menschen um?
Authentisch, sympathisch und extrem ehrlich erzählt der Coach anhand seiner eigenen Lebensgeschichte und seiner Arbeit mit den Nachwuchsfußballern, was es braucht, um Erfolg zu haben und seinen Weg zu gehen. Er erklärt, wie man mit permanentem Druck, Stress und Angst umgeht und das Beste aus sich und anderen herausholt.

»Ich habe bisher nur wenige Menschen im Haifischbecken Fußball kennengelernt, die so ehrlich und fair mit sich selbst und anderen umgehen wie Norbert Elgert.« Julian Draxler, Paris Saint-Germain

Mit Gastbeiträgen von:

Julian Draxler - Manuel Neuer - Sead Kolašinac - Mesut Özil - Thilo Kehrer - Leroy Sané - Benedikt Höwedes - Ralf Fährmann - Christian Melchner - Jenny Kunter-Elgert - Alfred Draxler - Clemens Tönnies - Philipp Max - Oliver Ruhnert - Andreas Müller - Joel Matip - Charles Takyi


eBook epub (epub)
durchgehend 2c, 8 Seiten Bildteil
ISBN: 978-3-641-24070-7
Erschienen am  15. April 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein Buch von einem erfahrenen Motivator, aus dem jeder etwas für sich ziehen kann.

Von: Royal Books

29.08.2019

Elgert lebt vor und beschreibt, wie wichtig es ist zu reflektieren und aus Misserfolgen zu lernen. Selbstverständlich werden dabei viele Motivationssprüche geklopft (Hinfallen ist nicht schlimm, nicht wieder aufzustehen ist es). Das gehört ja dazu. Und er bringt seine Meinung mit ein, die er klar formulieren und belegen kann. Ganz wichtig ist es dabei, sich von eigenen Misserfolgen nicht einschüchtern zu lassen. Das lebt er vor und geht mit Rückschlägen und den Schmerzen die sie verursachten ganz offen um. Das ist beeindruckend. Norbert Elgert berichtet aus seinem Leben, und erklärt die Tiefschläge die er überwinden hat müssen. Besonders erklärt er aber, was er daraus gelernt hat. Und immer wieder zeigt er, wie er diese oder jene Lektion in sein Coaching einbaut. Denn eigentlich ist es genau das, ein Buch über Coaching. Ein Motivationsbuch. Selbstverständlich berichtet er viel über Schalke und von seiner Zeit bei Schalke. Und selbstverständlich geht es immer wieder um seine U19. Und selbstverständlich geht es um viele Menschen drin und drum. Von Rudi Assauer und Huub Stevens, Felix Magath und Frank Neubarth. Und natürlich unzählige Spieler. Zu allen gibt es Geschichten die er aus seiner persönlichen Brille erzählt. Großartig. Und natürlich dürfen auch Nacherzählungen von speziellen Spielen nicht fehlen. Unterbrochen werden die Kapitel von Erzählungen verschiedener Protagonisten. Alfred & Julian Draxler (zwei verschiedene Texte natürlich), Sead Kolasinac, Andreas Müller, Tochter Jenny und viele mehr. Persönlich fand ich die meisten davon nicht sonderlich Wertvoll. Oft geht es darin um reine Lobhudelei, gespickt mit persönlicher Politik. So pocht Clemens Tönnies etwa natürlich darauf, dass er der ist, der den Laden zusammen halte und Thilo Kehrer nutzt die Gelegenheit zu Berichten wie das damals wirklich mit Inter lief. Die Frage wie er sich weiterbildet beantwortet Norbert Elgert klar, er liest viel. In dem Buch zitiert er häufig und erklärt Hintergründe. Es geht sehr viel um Wahrnehmung, und um Druck. Der Coach hat eine klare Meinung zu vielen Themen die in der Öffentlichkeit diskutiert werden und erklärt diese. Etwa bei Themen wie Bestrafungen von Spieler (fast nie Zielführend) oder wann und wem eine Aufstellung erklärt werden sollte (eigentlich nie irgendwem). Sehr Detailliert erklärt er auch, warum die Vorbereitung vor Spielen so wichtig ist und wie dabei sich selbst und dem Team mehr Druck aufgebaut werden kann. Überhaupt spricht er viel von Druck und wie kontraproduktiv dieser ist. Besonders die letzten beiden Kapitel fand ich interessant, in denen es weniger um den Spieler Elgert ging und mehr um den Trainer Elgert. Hier berichtet er über seine 268 Tage Co-Trainer bei Schalke 04 und wie es danach nur 162 Tage dauerte ehe er die U19 übernahm. Hier kritisiert er den Ansatz der Fußballerausbildung in Deutschland. Er beschreibt auch den Interessenskonflikt und wie Trainer dazu getrieben werden Erfolge einzufahren, statt Spieler bestmöglich auszubilden. Fazit: Ein Buch von einem erfahrenen Motivator, aus dem jeder etwas für sich ziehen kann.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Norbert Elgert

Norbert Elgert wurde im Januar 1957 in Gelsenkirchen geboren. In 159 Profispielen, davon 83 für Schalke 04, erzielte der Stürmer 37 Tore. Seit 1996 ist Elgert Nachwuchstrainer in der Knappenschmiede der Königsblauen. Er brachte mittlerweile mehr als 80 Bundesliga-Profis heraus. Selbst Bayern Münchens Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge sagt anerkennend: »Sie haben eine gute Jugendabteilung und mit Norbert Elgert einen hervorragenden Coach, der bekannt ist für seine gute Arbeit. Insgesamt muss man Schalke ein großes Kompliment machen, sie sind ein Vorbild für uns.« Dreimal führte Elgert die U19 der Schalker zur Deutschen A-Jugend-Meisterschaft und zweimal zum DFB-Pokalsieg. Der DFB-Trainer des Jahres 2013 lebt mit seiner Frau in Dorsten. Sie haben eine erwachsene Tochter.

Zur AUTORENSEITE

Videos