VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Ich wünsch dir einen Seelenfreund Über Beziehungen, die tragen

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 16,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-03618-8

Erschienen: 20.11.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Von der Sehnsucht nach Seelenfreundschaft

Jeder Mensch hat ein Bedürfnis nach tiefen Beziehungen, in denen echte Verbundenheit und wahres Verstehen möglich sind: nach Seelenfreundschaften. Ob in einer langjährigen Partnerschaft, in kurzen Begegnungen oder in der Seelsorge – Wunibald Müller zeigt, was eine Seelenfreundschaft auszeichnet, wie man sie finden und pflegen kann. Er führt uns die Vielfalt und Kostbarkeit von Seelenfreundschaften vor Augen.

Wunibald Müller (Autor)

Dr. Wunibald Müller, geb. 1950, ist Theologe, Psychologe, Psychotherapeut. Der Leiter des Recollectio-Hauses der Abtei Münsterschwarzach ist Autor zahlreicher Bücher zu Themen der Spiritualität, Lebenshilfe und Psychologie.

01.03.2017

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Hannover

21.05.2017 | 17:00 Uhr | Buchen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Klösterle
Obergasse 6
74722 Buchen

30.05.2017 | Bonn

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Katholische Familienbildungsstätte Bonn
Lennéstraße 5
53113 Bonn

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-03618-8

€ 12,99 [D] | CHF 16,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 20.11.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Von: Dr. Claudia Hofrichter aus Rottenburg Datum: 28.09.2009

Wenn man einen Autor kennt, dann schlägt man die erste Seite eines Buches mit einer besonderen Neugierde auf und natürlich mit bestimmten Erwartungen und Vorstellungen. Mir ist ein "echter Müller" begegnet. Ich wurde angeregt, über meine eigenen Seelenfreundschaftsbeziehungen nachzudenken und sie zu reflektieren. Darüber hinaus begann ich, Beziehungen, die ich bislang nicht unter dieser Perspektive im Blick hatte, noch einmal neu zu betrachten. Das Buch, ab und an mit ein paar Längen, ist ein Gewinn und empfehlenswert für all jene, die genau hinschauen möchten, was in ihren Beziehungen lebt und neue hinzu gewinnen.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors