VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Muschelherz und Sommerwind

Ab 11 Jahren

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15260-4

Erschienen: 13.07.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Ein Mädchenroman, so leicht wie der Sommer

Ann hat sich ihren ersten elternlosen Urlaub an der Nordsee eigentlich anders vorgestellt: Erst wird sie von ihrer besten Freundin versetzt, dann landet sie in einem Ferienlager auf einem kleinen Bauernhof. Gummistiefel statt Pferderomantik! Auf dem Karolinenhof freundet sich Ann schnell mit den anderen Mädchen und der verrückten Henne Gretel an, die sich als gute Beraterin in allen Lebenslagen erweist. Und dann ist da noch Justin, der Ann völlig aus dem Konzept bringt. Schließlich sind die romantischen Gänseblümchensträuße, die sie überall findet, von ihm, oder?

"Ein sehr schöner Jugendroman, der Sommerlaune weckt."

www.manjasbuchregal.de (30.08.2015)

Julia Breitenöder (Autorin)

Julia Breitenöder, geboren 1972 in Bonn, lebt mit ihrer Familie in Frankfurt am Main. Nach dem Studium der Sonderpädagogik, einem Au-pair-Jahr in Kairo und Um-die-Welt-Fliegen als Flugbegleiterin, ist sie heute da angekommen, wo sie schon immer hin wollte: beim Geschichtenschreiben.

"Ein sehr schöner Jugendroman, der Sommerlaune weckt."

www.manjasbuchregal.de (30.08.2015)

"Bei dieser Geschichte fliegt man nur so durch die Seiten."

buecherparadis.blogspot.de (08.09.2015)

"Ein sehr schöner und liebenswerter Jugendroman."

mirjamsverruecktebuecherwelt.blogspot.de (14.09.2015)

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-15260-4

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 13.07.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein schöner Jugendroman

Von: Mirjam´s verrückte Bücherwelt Datum: 14.09.2015

mirjamsverruecktebuecherwelt.blogspot.de/

Meine Meinung
Diese Geschichte erinnert einen sofort an seinen ersten eigenen elternlosen Urlaub. Schon die Fahrt zum Karolinenhof ist das reinste Chaos dank des Wegweiseschaf´s Willibald. Auf dem Hof angekommen fühlt sich Ann sofort wohl und freundet sich schnell mit den anderen Mädchen an. Ann ist eine sehr sympathische Protagonistin und handelt selten wie eine 12 Jährige. Sie ist herrlich normal und ihre Gefühle für Jungs werden gut erzählt. So kann man sich sehr gut in sie rein versetzen. Ihre Freundin Jette ist genau so wie man sich eine Freundin vorstellt. Ihre leichte und quirlige Art steckt einfach an.
Auch die anderen Charaktere sind nett und eher wie 15-16 Jährige. Alle sind sehr nett zueinander und es fehlt ein wenig an Tiefe bzw. Ecken und Kanten bei den Charakteren. Die Geschichte ist sehr flüssig und einfühlsam geschrieben.
Mein Fazit
Ein sehr schöner und liebenswerter Jugendroman. Genau das richtige für Junge Leute. Von mir bekommt er 4 von 5 Setrne.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Freche Mädchen in Sommerstimmung

Von: Jessy Melodyofbooks Datum: 08.09.2015

https://www.youtube.com/channel/UCIegtKMjH7qrTTu4nXgvJMQ

Die Geschichte um Ann und ihren ersten Sommerurlaub ohne Eltern ist locker leicht und macht Lust auf eine Reise an die heimische See.
Zwar ist der Plottwist sehr vorhersehbar, aber die Story überzeugt mit Witz und Charm.
Mehr dazu ab 09.09.15 um 15h auf meinem Kanal.

Voransicht