VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Stark mit Yoga Die besten Übungen für jede Lebenslage
Inkl. Spezial: Yoga in der Schwangerschaft

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-22925-2

NEU
Erschienen:  29.05.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Im Yoga liegt die Kraft

Cathy Hummels, erfolgreiche Moderatorin und Ehefrau des Spitzenfußballers Mats Hummels, kennt den Druck, jeden Tag Leistung zu bringen, gut auszusehen und sich entspannt zu präsentieren. Die Gefahr, sich zu überfordern, ohne es selbst zu merken, ist hoch. Auf einmal ist der eigene Akku leer und die Ausgeglichenheit nur noch Fassade. Cathy Hummels hat ihren ganz persönlichen Weg gefunden, um mit diesen Belastungen klar zu kommen: Seit Jahren hat sie sich dem Yoga verschrieben. Cathy Hummels schreibt in diesem Buch über ihre persönlichen Erfahrungen und zeigt zusammen mit ihrer Freundin und Yoga-Lehrerin Flora Fink die besten Übungen für ein starkes Selbst. Als Special präsentiert die junge Mutter ihre Lieblings-Übungen während der Schwangerschaft.

Cathy Hummels (Autorin)

Cathy Hummels, geboren 1988, ist erfolgreich als Moderatorin, Modedesignerin und Model tätig. Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin ist seit 2015 mit dem Profifußballer Mats Hummels verheiratet und lebt in München. Ihre Leidenschaft gehört dem Yoga, seit 2017 veranstaltet sie Yoga-Retreats in Kroatien.


Flora Fink (Zusammenarbeit)

Flora Fink unterrichtet Vinyasa- und Yin-Yoga. Sie leitet Retreats im In- und Ausland, gibt in München Privatstunden und lehrt bei Patrick Broome, der unter anderem als Yogalehrer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bekannt ist.

In Zusammenarbeit mit Flora Fink

eBook (epub)
uber 300 farbige Fotos

ISBN: 978-3-641-22925-2

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

NEU
Erschienen:  29.05.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Gute Anregungen allerdings zu starker Fokus auf die Person selbst

Von: My.felix Datum: 20.07.2018

Eigentlich habe ich mich sehr auf das Buch gefreut. Jedoch nach einem groben Durchblättern ist mir aufgefallen, dass es in diesem Buch (für meinen Geschmack) etwas zu sehr um Cathy Hummels als um Yoga geht. Natürlich kann man so etwas erwarten, jedoch sind die immer wieder eingeworfenen "Zitate" teilweise eher unnötig (wenn ich ein Yoga Buch suche, das mich anleitet, muss ich nicht wissen dass Cathy zwar Probleme beim Dehnen hat aber ihr Bindegewebe dafür super ist - tut mir leid aber so etwas gehört nicht in ein Buch, auch wenn sie stolz darauf ist).

Ansonsten finde ich die Anleitungen sehr gut. Man kann zuerst die einzelnen Positionen üben und anschließend eine Sequenz, die mit Bildern verdeutlicht ist super nachmachen (auch ohne die Namen auswendig zu können). Auch der allgemeine Einleitungsteil lassen einen etwas tiefer in die Yoga-Welt eintauchen und auch optisch finde ich das Buch sehr angenehm gestaltet. Zumal es in der E-Book Version praktische Links zu den Sequenzen oder von dort auch wieder zu den einzelnen Positionen gibt, sodass man ohne großes Suchen herumblättern kann.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Ein liebevolles Buch

Von: Helene Weimer Datum: 12.08.2018

Das Buch ist von Anfang bis Ende liebevoll und harmonisch gestaltet. Die Qualität der Bilder ist hervorragend und gut platziert. Man merkt schon im ersten Satz, dass die Schriftstellerin sehr viel Gefühl und Mühe in das Buch hineingesteckt hat und der Wille, Yoga näherzubringen, ist spürbar und auch nachvollziehbar. Jedoch liegt hier auch ein Nachteil. Der Textfluss ist sehr schwer zu lesen, weil dieser oft durch Kommentare der Schreiberin unterbrochen wird. Mit der Zeit verliert man den Faden und die Lust am Weiterlesen. Außerdem wird vieles wiederholt und um den heißen Brei gesprochen. Mir fehlte der endgültige Schlusssatz oder ein hinweisender Punkt. Aus diesem Grund gebe ich dem Buch nur 4 Sterne. Schließlich ist ein Buch in erster Linie zum Lesen da, auch wenn das Thema eher auf ein praktisches Ausüben abzielt. Die persönlichen Kommentare der Schriftstellerin sind oft unnötig und lenken vom Thema ab. Ein persönliches Interesse der Schriftstellerin, ihre Geschichte und ihre Liebe zu Yoga, ist zwar auch interessant, jedoch wäre es vorteilhafter, wenn dieses Interesse in einem Kapitel zusammengefasst wäre, sodass alle weiteren Informationen frei von persönlicher Meinung wären.

An sich ist es ein gutes Buch, jedoch würde ich es keinem Anfänger oder Yoga-Interessierten empfehlen. Es ist für Menschen geeignet, die sich vorher schon mit Yoga befasst haben und sich eventuell noch mit Erfahrungen einer erfolgreichen Yoga-Schülerin motivieren wollen. Auch für Menschen, die sich die praktischen Übungen lieber in einem Buch erklären lassen wollen und somit immer schnell zu Hand hätten, wäre das Buch geeignet.

Ich habe mich trotzdem sehr gefreut das Buch gelesen zu haben, da ich selten ein so schön gestaltetes Buch in der Hand hatte.

Voransicht