,

Tore ins unendliche Bewusstsein

Die Grenzen der Realität überwinden und die wahre Natur des Lebens entdecken

(1)
eBook epub
17,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 22,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Neurochirurg Eben Alexander hat es selbst erlebt – und es hat sein Weltbild von Grund auf verändert: Während einer Nahtoderfahrung tauchte er in Sphären ein, in denen alle Beschränkungen von Raum und Zeit aufgehoben sind und er der unendlichen, liebevollen Kraft des Universums gewahr wurde. Diese Einsicht ist so bahnbrechend, dass sie unser gesamtes Leben und unseren Umgang mit der Schöpfung maßgeblich verändern kann – und sie ist jedem Menschen zugänglich! Mit all seiner wissenschaftlichen Kompetenz ergründet Eben Alexander das Erfahrungswissen verschiedenster spiritueller Traditionen. Seine spektakuläre Erkenntnis: Durch Praktiken wie Meditation, Medialität oder Herzensarbeit und mithilfe innovativer Neurotechnologien können wir uns tatsächlich mit dem universellen Bewusstseinsfeld verbinden und dessen Energie nutzen. Um die Grenzen der scheinbaren Realität zu überwinden, den Sinn unseres Daseins zu erkennen und unser Leben bewusst und erfüllt zu gestalten.


Aus dem Amerikanischen von Juliane Molitor
Originaltitel: Living in a Mindful Universe
Originalverlag: Rodale
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-23360-0
Erschienen am  01. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

faszinierend

Von: R. Müller

27.02.2019

Ich fand das Buch faszinierend. Aus verschiedenen Gründen. Die ersten 100 Seiten habe ich sehr schnell gelesen. Dann wurde es langsamer und ich musste zwischendurch immer wieder Pausen einlegen. Um nachzudenken. zu verarbeiten. Es sacken zu lassen. Und dann kam eine ganz lange Pause in der mich das Buch gar nicht mehr interessierte. Bis ich es wieder in die Hand nahm... und nicht mehr aufhören konnte zu lesen.Warum? ... Nun, das Buch fängt sehr verstandesmäßig an. Faktisch. Wissenschaftlich.Geht dann über zu Geschichten die die beiden Autoren erlebt haben. Mit ihren Familien, Freunden, Bekannten.Und landet dort wo der Anfang aller Anfänge ist: in der Ewigkeit. Im All-sein. Bei der unendlichen Liebe.Genauso... oder ähnlich der Geschichte des Dr. Eben Alexander.Als er ins Koma fiel. Erwachte. Suchte und ... fand.Für die Skeptiker gibt es wissenschaftliche Beweise.Für die Trägen, eine Aufmunterung was geschehen kann, wenn man nur am Ball bleibt.und der Ausblick, dass es für jeden Menschen seinen ureigenen Weg gibt.Weil wir in unserem tiefsten Inneren schon längst wissen, wer wir sind, warum wir hier sind und wohin wir gehen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. med. Eben Alexander ist Neurochirurg mit 25-jähriger Berufserfahrung, u.a. an der Harvard Medical School, Boston. Mit über 150 wissenschaftlichen Artikeln (Autor oder Koautor) sowie über 200 Vorträgen auf medizinischen Fachkongressen erwarb er internationales Renommee. Im November 2008 erkrankte er an bakterieller Meningitis und fiel für sieben Tage ins Koma. Seine Nahtoderfahrung sowie deren wissenschaftliche Erforschung beschreibt er im Buch Blick in die Ewigkeit, das weltweit zum Bestseller wurde.

www.ebenalexander.com

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autoren