Unzertrennlich

Das unglaubliche Schicksal der Zwillinge Joyce und Judith. Eine wahre Geschichte über Liebe und Kunst

(3)
eBook epub
17,99 [D] inkl. MwSt.
17,99 [A] | CHF 22,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Schwestern Joyce und Judith verbindet von Geburt an ein enges Band, als wären sie eine Person. Doch es gibt einen entscheidenden Unterschied: Judith hat das Down-Syndrom, und sie spricht nicht. Den Mädchen ist dieser Unterschied egal. Sie wissen instinktiv, was die andere denkt und fühlt und wie es ihr geht. Sie teilen alles und schlafen gemeinsam in einem Bett. Doch eines Morgens, als Joyce aufwacht, ist Judith spurlos verschwunden. Dies ist die unglaubliche, wahre Geschichte von zwei Schwestern, die gegen ihren Willen getrennt und erst nach über dreißig Jahren wieder vereint werden. Sie handelt von Liebe und Verrat, von Unmenschlichkeit und großer Zuwendung – und der späten und unerwarteten Geburt einer großen Künstlerin.


Aus dem Englischen von Andrea Panster
Originaltitel: Entwined. Sisters and Secrets in the Silent World of Artist Judith Scott
Originalverlag: Beacon Press
eBook epub (epub), 2 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-20926-1
Erschienen am  02. Oktober 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sehr berührend

Von: Mamonym aus München

05.10.2020

Eines der schönsten Bücher, die ich je gelesen habe. Es geht einem so nah, all die Stationen die manche im Leben passieren müssen.. Joyce Scott schreibt mit so einer Leichtigkeit, eqss man sich von diesem Buch nicht lösen kann. Kann es nur empfehlen.

Lesen Sie weiter

Das Buch hat mich sehr berührt.

Von: Susanne Kern

19.12.2017

Ich arbeite selbst seit über 12 Jahren mit Menschen mit Beeinträchtigung und habe schon viele Menschen mit Down-Syndrom begleiten dürfen. Judy sah ich durch die warmherzigen und liebevollen Beschreibungen von ihrer Schwester und der Autorin Joyce Scott in ihrer ganzen schillernden Persönlichkeit vor mir. Das Buch hat mich sehr berührt. Einerseits war ich schockiert, wie Menschen mit Beeinträchtigungen vor einigen Jahrzehnten noch behandelt wurden, quasi weg gesperrt in eigenen Anstalten, ohne jegliche Chance auf Integration und Förderung. Andererseits war die starke Verbindung zwischen den Zwillingsschwestern so deutlich lesbar und spürbar, dass mir ganz warm ums Herz wurde. Besonders schön fand ich, als Joyce ihre Schester Judy endlich zu sich holen konnte und Judy langsam in ihrer Kunst aufzublühen und zu leben begann. Ich habe über zwei Jahre lang eine Künstlerin mit Beeinträchtigung begleitet und betreut und erinnerte mich durch das Lesen des Buches wieder daran zurück, was für unglaubliche Kunstwerke diese Menschen schaffen können und wie sehr ihr Innerstes darin steckt und dadurch viele Menschen in ihrem Umfeld tief berührt werden. Judy war eine starke, selbstbestimmte und sture Persönlichkeit, die sich durch viele vermutlich sehr trostlosen und schwierigen Jahre in diversen Heimen gekämpft hat und schlussendlich mit Hilfe ihrer Schwester zu dem Menschen entwickeln konnte, der sie innerlich schon immer war. Ein wunderbares Buch über das wahnsinnig tiefe und starke Band zwischen Geschwistern, über die Liebe und über zwei ganz besondere Menschen – empfehlenswert!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Joyce Wallace Scott (geb. 1943) ist die Zwillingsschwester der Outsider/Art brut-Künstlerin Judy Scott (1943-2005). Sie ist Erzieherin, Entwicklungsexpertin, staatlich geprüfte Krankenschwester und Autorin. Außerdem ist sie aktiv im Beratungsausschuss des Creative Growth Art Center in Oakland, Kalifornien, einer Einrichtung für Künstler, in der Judith Scott ihr künstlerisches Talent entdeckte und entfalten konnte und wo sie 18 Jahre lang fünf Tage die Woche tätig war. Aktuell ist Joyce damit beschäftigt, das erste Projekt für Künstler mit Behinderungen auf Bali ins Leben zu rufen, zum Andenken an ihre Schwester. Joyce Wallace Scott lebt mit ihrem Mann in Kalifornien.

judithandjoycescott.com

Zur Autor*innenseite