Zimtsommer

Roman

(5)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ada kennt das große Glück. Doch an einem einzigen Tag verliert sie ihre Familie und damit alles, wofür sie gelebt hat. Von Trauer überwältigt, will Ada nur noch weg und mietet Hals über Kopf ein Hausboot in Seattle. Dort, mitten auf dem See, wartet eine alte Geschichte von großen Träumen und tragischer Liebe auf sie – und eine Begegnung, die ihr den Glauben an das Leben wiederschenkt …


Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer
Originaltitel: Morning Glory
Originalverlag: Plume
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-17473-6
Erschienen am  11. Juli 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Traurig, schön und geheimnisvoll - ein sehr gelungener Roman!

Von: miss_lia48

05.12.2018

Nach einem schrecklichen Schicksalsschlag - dem tödlichen Unfall von Mann und Kind - möchte die 33-jährige Ada ihr altes Leben in New York hinter sich lassen. Sie bezieht ein Hausboot in Seattle. Während ihre Trauer sie immer wieder einholt, lernt sie die anderen Leute in der Bootsstraße kennen. So auch Alex von gegenüber. Doch Ada weiß nicht, ob sie sich noch einmal auf eine neue Liebe einlassen kann. Und dann machen die Anwohner auch noch ein großes Geheimnis um eine verschwundene Frau. Das kann Ada nicht so einfach auf sich beruhen lassen... Das Buch hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es hin und wieder einige traurige Stellen und zwischendurch ein paar Längen hatte, so war es doch sehr abwechslungsreich geschrieben. Die Autorin schafft es mit ihrem wunderschönen, lockeren Schreibstil, Bilder in den Köpfen des Lesers zu zaubern. Man kann die Seeluft beinahe riechen und fühlt sich direkt an den Steg mit den vielen Booten versetzt. Gleichzeitig sind manche Stellen auch recht traurig, und man leidet mit den Protagonisten mit. Das Buch beinhaltet zwei Erzählstränge. Hauptsächlich wird aus Adas Perspektive erzählt, die sich auch immer wieder an die Zeit zurück erinnert. Der zweite Erzählstrang wird aus der Sicht von Penny geschildert, die früher auf dem Hausboot gelebt hat. Insgesamt geht es viel um die Liebe und um das Leben und Leiden der beiden Protagonisten. Das Ende hat mich sehr überrascht. Insgesamt ist es ein sehr gelungenes Buch und ich werde definitiv noch weitere Werke der Autorin lesen. Wenn ihr gerne traurig, schöne und geheimnisvolle Liebesromane lest, macht ihr mit diesem Buch nichts falsch!

Lesen Sie weiter

Wenn die Vergangenheit auf die Gegenwart trifft

Von: Ms. Figino

23.03.2017

Ada muss den Verlust Ihrer Familie verdauen und beschliesst relativ kurzfristig, dass sie einen Tapetenwechsel braucht. Sie nimmt sich frei von der Arbeit und reist nach Seattle wo sie sich ein Hausboot für den Sommer mietet. Auf diesem Boot findet sie einerseits nette Nachbarn und viel Ruhe, aber auch Dinge, die einer Frau namens Penny gehört haben. Penny ist anscheinend einfach verschwunden. Ada versucht immer mehr aufzudecken was im Sommer 1959 passiert ist und was aus Penny wurde. Das Buch wird in den 2 Zeiten erzählt. Immer ein Kapitel ist Penny gewidmet und das nächste Ada....... so lernt man langsam das Geheimnis der beiden Frauen kennen. Mir hat die Geschichte gefallen und auch die Wechsel zwischen den 2 Geschichten finde unterhaltssam und angenehm. Das Buch ist traurig aber es zieht einem nicht "runter". Den die Hoffnung bleibt erhalten.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sarah Jio ist New-York-Times-Bestsellerautorin, Journalistin und Kolumnistin. Ihre Romane werden in über 30 Ländern veröffentlicht. Sie lebt mit ihren drei Söhnen und ihrem Golden Retriever in Seattle, USA.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere E-Books der Autorin