VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Alles ist besser als noch ein Tag mit dir Roman über die Liebe, ihr Ende und das Leben danach

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 20,00 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-8135-0704-1

DEMNÄCHST
Erscheint: 02.10.2017

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

»Es ist gar nicht so schwierig, angesichts einer Scheidung guter Dinge zu bleiben...

...Man braucht nur einen ausreichenden Vorrat an Gin Tonic, eine Werkausgabe von Sigmund Freud und ab und an das Zwiegespräch mit einem Engel.«
Ein Mann, der die größte Katastrophe seines Lebens überstehen muss - Bestsellerautor Jan Fleischhauer erzählt in diesem Roman die Geschichte seines Alter Ego, mit Herz und Witz und ziemlich schonungslos gegen sich selbst.

Jan Fleischhauer (Autor)

Jan Fleischhauer, geboren 1962 in Hamburg, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie. Seit 1989 gehört er der Redaktion des "Spiegel" an, zunächst als Büroleiter in Leipzig und Berlin, später als Amerika-Korrespondent. Seine wöchentliche Kolumne "Der schwarze Kanal" gehört zu den meistgelesenen Meinungsseiten in Deutschland. Zuletzt erschien der Bestseller "Unter Linken - Von einem, der aus Versehen konservativ wurde". Fleischhauer lebt in München.

15.10.2017 | 12:00 Uhr | Frankfurt

Jan Fleischhauer am SPIEGEL-Stand

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Frankfurter Buchmesse

17.04.2018 | 20:00 Uhr | Hamburg

"HörSalon" von ZEIT-Stiftung und NDR Kultur mit Jan Fleischhauer

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bucerius Kunst Forum
Rathausmarkt 2
20095 Hamburg

Tel. 040/36 09 96 70

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 208 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-8135-0704-1

€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus

DEMNÄCHST
Erscheint: 02.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht