Tu dir gut - denn der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du

Das Selbstfürsorge-Projekt

(3)
Paperback
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Selbstfürsorge ist nicht nur unverzichtbar für unser körperliches und seelisches Wohlergehen, sie ist auch alles andere als egoistisch! Denn wer sich mit sich selbst wirklich wohlfühlt, kann auch positive Energien in die Welt bringen. Jayne Hardy schenkt wertvolle Impulse, die ganz einfach in das tägliche Leben integriert werden können: Um seine ureigensten Bedürfnisse besser kennenzulernen, das Selbstwertgefühl zu stärken und eine wundervolle Freundschaft mit sich selbst zu schließen.

Mit liebevollen Illustrationen und Seiten zum Ausfüllen (im E-Book als Download-Link).


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Martin Bauer
Originaltitel: The Self-Care Project
Originalverlag: Orion Spring
Paperback , Broschur, 224 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
zahlr. s/w-Abbildungen
ISBN: 978-3-453-70365-0
Erschienen am  14. Januar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Self Care

Von: mareike_liest

26.04.2019

Selbstfürsorge ist doch ganz einfach oder? Doch warum ist dann so schwierig, sich selbst als das Wichtigste im eigenen Leben zu sehen und sich auch so zu behandeln? Jane Hardy macht die Sache für uns ganz einfach: Sie setzt kleine Impulse und Hilfestellungen, die sich ganz einfach ins tägliche Leben integrieren lassen. Aufgaben am Ende jedes Kapitels helfen, sich selbst zu reflektieren. Sehr schön gestaltet!

Lesen Sie weiter

Toller Ratgeber mit vielen Tipps! Schön gestaltet!

Von: Barbaras Paradies

08.03.2019

Jayne Hardy hatte selbst Depressionen und machte da die Erfahrung, wie wichtig es ist, sich um sich selbst und die eigene Gesundheit zu kümmern. Im ersten Kapitel erzählt die Autorin ihre eigene Geschichte und wie sie dazu gekommen ist, sich mit Selbstfürsorge zu beschäftigen. In den nächsten Kapiteln geht es darum, was Selbstfürsorge ist und warum sie so wichtig ist. Jayne Hardy gibt viele Tipps und zeigt, wie der Leser in vielen verschiedenen Situationen es trotz allem Stress und aller Hindernisse schaffen kann, sich um sich selbst zu kümmern. Ihre Tipps sind einfach und leicht umzusetzen, wenn man es auch will. Am Ende jedes Kapitels gibt es einige Aufgaben, die zum Nachdenken anregen und den Leser sein eigenes Verhalten reflektieren lassen. Zu den Aufgaben hätte ich mir noch mehr Anleitung gewünscht. Sie sind aber ansprechend gestaltet und laden ein, gleich im Buch die Fragen schriftlich zu beantworten. Jayne Hardy schreibt einfach verständlich. Das Buch ist angenehm und flüssig zu lesen. Das Buch ist sehr schön gestaltet und die Kapitel sind gut eingeteilt. Selbstfürsorge ist für uns alle wichtig. Deswegen möchte ich euch das Buch ganz besonders ans Herz legen. Für alle, die ein bisschen mehr für sich tun wollen! Fazit: Toller Ratgeber mit vielen Tipps! Schön gestaltet!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Jayne Hardy litt schwer unter Depressionen und machte dabei die Erfahrung, wie unglaublich wichtig es für die körperliche und seelische Gesundheit ist, sich endlich einmal um sich selbst zu kümmern. Die Autorin gründete daraufhin The Blurt Foundation, ein Unternehmen, das sich der Hilfe für Menschen mit Depressionen widmet. Über ihre eigenen Erfahrungen mit dieser Krankheit und mit dem Thema Selbstfürsorge hat sie auf BBC und bei TEDxBrum gesprochen und schreibt u.a. für die Huffington Post, Grazia und The Guardian. Jayne Hardy lebt mit Tochter und Ehemann in Cornwall.

www.blurtitout.org

Zur AUTORENSEITE

Martin Bauer

Martin Bauer ist Sachbuchautor und Übersetzer in München.

zum Übersetzer