VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die Falle Roman

Kundenrezensionen (113)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-442-75491-5

Erschienen: 09.03.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Videos

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Sie stellt ihm eine Falle. Aber ist er wirklich ein Mörder?

Die berühmte Bestsellerautorin Linda Conrads lebt sehr zurückgezogen. Seit elf Jahren hat sie ihr Haus nicht mehr verlassen. Als sie im Fernsehen den Mann zu erkennen glaubt, der vor Jahren ihre Schwester umgebracht hat, versucht sie, ihm eine Falle zu stellen – Köder ist sie selbst.

Dass sie darüber hinaus eine schreckliche Erinnerung aus der Vergangenheit quält, wissen nur wenige. Vor vielen Jahren hat Linda ihre jüngere Schwester Anna in einem Blutbad vorgefunden – und den Mörder flüchten sehen. Das Gesicht des Mörders verfolgt sie bis in ihre Träume. Deshalb ist es ein ungeheurer Schock für sie, als sie genau dieses Gesicht eines Tages über ihren Fernseher flimmern sieht. Grund genug für Linda, einen perfiden Plan zu schmieden - sie wird den vermeintlichen Mörder in eine Falle locken. Doch was ist damals in der Tatnacht tatsächlich passiert?

zur Website von Melanie Raabe

Melanie Raabe, diese Frau ist eine Sensation. (...) Die Schnitte sitzen, die Cliffhanger auch. Die Psychologie ist sehr genau, der Plot windungsreich. Das Tempo ist hoch.

Elmar Krekeler, Die Welt

Melanie Raabe (Autorin)

Melanie Raabe wurde 1981 in Jena geboren. Ihr Thriller „Die Falle“ war international eines der heißumkämpftesten Bücher der letzten Jahre. Der Roman wurde bislang in 21 Länder verkauft. TriStar Pictures sicherte sich die Filmrechte. Melanie Raabe lebt und schreibt in Köln. „Die Wahrheit“ ist ihr zweiter Roman.

Melanie Raabe, diese Frau ist eine Sensation. (...) Die Schnitte sitzen, die Cliffhanger auch. Die Psychologie ist sehr genau, der Plot windungsreich. Das Tempo ist hoch.

Elmar Krekeler, Die Welt

„‘Die Falle‘ von Melanie Raabe ist spannend geschrieben und besticht durch überraschende Wendungen."

stern (26.03.2015)

„Liebe, Spannung, Tiefgang und ein Hauch von Stephen King: Von all dem steckt etwas in dieser großartigen Geschichte.“

Stephan Bartels, Brigitte 10.06.2015

"Ein gewitzter und packender Psychothriller (...) auf internationalem Niveau, ein feines Debüt, das einen prächtig unterhält."

Ulrich Noller, WDR, Funkhaus Europa

„Spannender Psycho-Thriller.“

Bild (09.03.2015)

mehr anzeigen

17.01.2017 | 19:30 Uhr | Lohne (Oldenburg)

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Café Restaurant Finkemeyer
Brettberger Weg 9
49393 Lohne (Oldenburg)

Weitere Informationen:
Büchergalerie
49393 Lohne

Tel. 04442/4944, buechergalerie@ewetel.net

18.01.2017 | 19:30 Uhr | Lohne (Oldenburg)

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Café Restaurant Finkemeyer
Brettberger Weg 9
49393 Lohne (Oldenburg)

Weitere Informationen:
Büchergalerie
49393 Lohne

Tel. 04442/4944, buechergalerie@ewetel.net

21.03.2017 | 20:00 Uhr | Ravensburg

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung RavensBuch GmbH
Marienplatz 34
Eingang Kirchstraße
88212 Ravensburg

Tel. 0751/791190, rv@ravensbuch.de

26.03.2017 | 18:00 Uhr | Karlsruhe

Lesung
im Rahmen der "Karlsruher Krimitage"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

ITAS Karlsruhe
Karlstr. 11
76133 Karlsruhe

Weitere Informationen:
Stadt Karlsruhe Kulturamt
76124 Karlsruhe

31.03.2017 | 18:00 Uhr | Gingst/ Insel Rügen

Lesung und Gespräch
Moderation: Rainer Moritz

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Der Buchladen Rügen
Markt 5
18569 Gingst/ Insel Rügen

28.04.2017 | 19:30 Uhr | Hamburg

Lesung und Gespräch
Moderation: Miriam Semrau

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Büchereck Niendorf Nord
Nordalbingerweg 15
22455 Hamburg

Tel. 040/5553108, buechereck@aol.com

ORIGINALAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 13,5 x 21,5 cm

ISBN: 978-3-442-75491-5

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: btb

Erschienen: 09.03.2015

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Die Falle

Von: Melanie aus Hiddenhausen Datum: 03.10.2016

lesezauber.net

Ich habe mich immer gefragt,was dieser ganze Hype um Frau Raabe's Debüt eigentlich sollte. Die Falle wurde überall hochgelobt und bei allzu verherrlichten Büchern gehe ich immer erst etwas auf Abstand und werde umso kritischer. Letzten Endes kam ich aber wohl doch nicht um die Falle herum.

Und ich muss mich leider, oder sollte ich sagen zum Glück, den ganzen positiven Stimmen anschließen.

Die Autorin hat es geschafft, mit wenigen Personen eine fesselnde Geschichte zu konstruieren.Die Autorin Linda Conrads versucht dem Mörder ihrer Schwester eine Falle zu stellen, doch im Laufe des Lesens merkt man, wie Linda immer unsicherer zu werden scheint und man merkt, dass es um die geistige Gesundheit von Frau Conrads nicht so gut bestellt ist. Hat sie sich am Ende das Ganze etwas nur ausgedacht?
Fesselnd geschrieben vom Anfang bis zum Ende, auch wenn mir das Ende etwas zu schnell, etwas zu strukturiert begegnet ist.

Mein Fazit

Die Falle ist wirklich ein guter Thriller. Ein Thriller, den ich wärmstens empfehlen kann.

Tolles packendes und spannedes Buch!

Von: Susanne RUPP aus Essen Datum: 22.09.2016

Dieses Buch war von der ersten Seite an toll zu lesen. Ich wusste nie genau, wem glauben zu schenken war und wer hier wem eine Falle stellt. Wirklich super Buch!

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Ein echter Page-Turner

Von: Anna Pretzl aus Bad Feilnbach Datum: 12.04.2016

Buchhandlung: Athesia Handels GmbH

Ich konnte diesen Thriller wirklich nicht mehr aus der Hand legen, ständig entwickelte ich beim Lesen neue Theorien, versuchte der Sache auf den Grund zu gehen... Am Ende blättert man atemlos die letzte Seite um und stellt fest, wie gekonnt die Autorin den Leser auf die falsche Fährte geführt hat. Absolute Empfehlung!

Spannung pur und das ganze ohne wilde Abschlachterei!

Von: Bornstedts kleine Bücherstube, Nicole Pienkoß aus Potsdam Datum: 08.04.2016

Buchhandlung: Bornstedts kleine Bücherstube

"Die Falle" ist ein Psychothriller der besonderen Art. Neben einer wirklich tollen, jungen Erzählstimme, die fesselnd und stilvoll die Story erzählt, ist die Handlung trotz vermeintlicher Vorhersehbarkeit voller Wendungen und Fallen für den Leser.
Ein Buch, das ich gerne empfehle, denn es ist spannend ohne die üblichen Massaker.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin