VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Die Honigfabrik Die Wunderwelt der Bienen – eine Betriebsbesichtigung

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-579-08669-9

NEU
Erschienen: 25.04.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

»Fleißig sind die Bienen nicht, aber sie machen glücklich. Garantiert.« (Jürgen Tautz, Diedrich Steen)

Warum dürfen bei den Bienen die Jungs nicht bleiben, wenn es kuschelig wird? Und was hat es mit den sexuellen Ausschweifungen einer jungen Königin auf sich? Dieses Buch gibt die Antworten. Es erzählt vom Leben in einem Bienenvolk und lädt ein zu einem Gang durch die Honigfabrik, die es betreibt. Eine Welt voller eigenwilliger Typen, cleverer Praktiken und verblüffender Regelwerke. Denn auch wenn es so aussieht, als herrsche bei den Bienen vor allem anarchische Krabbelei: Sie haben einen Plan, den sie mit erstaunlichem Geschick, faszinierenden Fähigkeiten und in beeindruckender Teamarbeit umsetzen.

  • Alles über unser Lieblingsinsekt

  • Das Leben im Bienenvolk - endlich anschaulich erzählt

  • Die spannendsten Entdeckungen und größten Geheimnisse der Bienenforschung

  • Warum Menschen und Bienen nur miteinander überleben

Interviews in "Mittags in Mainfranken" (BR, 25.4.2017)

Besprechung auf der Seite des Imkervereins (25.4.2017)

»Er kann seine Forschung so erklären, dass jeder sie versteht. Das hat der Bienen-Experte Jürgen Tautz vom Biozentrum der Uni Würzburg schon oft bewiesen ...«

Main-Post

Jürgen Tautz, geboren 1949, ist ein international anerkannter Bienenexperte und Professor em. am Biozentrum der Universität Würzburg. Seit 2006 leitet er das interdisziplinäre Projekt HOneyBee Online Studies (HOBOS). Tautz ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und wurde für die populäre Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte vielfach ausgezeichnet.

Diedrich Steen, geboren 1963, arbeitet als Programmleiter in einem Buchverlag. In seiner Familie werden seit mehr als 100 Jahren Bienen gehalten. Er selbst imkert sein 20 Jahren.

»Er kann seine Forschung so erklären, dass jeder sie versteht. Das hat der Bienen-Experte Jürgen Tautz vom Biozentrum der Uni Würzburg schon oft bewiesen ...«

Main-Post

»"Die Honigfabrik" ist ein wunderbares Buch, das beste das ich je zum Thema Bienen gelesen habe. Es erklärt humorvoll und leicht, aber dennoch höchst wissenschaftlich, wie Bienen leben, wie Honig entsteht und was jeder zu diesem Thema wissen sollte.«

Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn (03.04.2017)

»„Die Honigfabrik“ beschreibt ganz wunderbar und höchst unterhaltsam das Leben der Bienen und die gemeinsame Vergangenheit von Biene und Mensch, mit einem Blick in die Zukunft dieser Partnerschaft mit gegenseitiger Abhängigkeit. Das Buch ist eine Fundgrube für Bienenkenner und Laien gleichermaßen und eine Falle für jeden Leser, der bisher noch nicht für die Bienen schwärmt.«

Peter Maffay (Peter Maffay Stiftung) (03.04.2017)

»So unterhaltsam war Bienenwissen selten!«

HÖRZU (26.04.2017)

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 288 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Leseband
mit 16-seitigem, vierfarbigen Bildteil

ISBN: 978-3-579-08669-9

€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 26,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

NEU
Erschienen: 25.04.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Die Honigfabrik

Von: Peter-Michael Thiemer  aus Berlin Datum: 13.04.2017

www.bienenfreundschaft.de

Vom Bienenexperten Jürgen Tautz wird in einfacher Sprache die wunderbare Welt der Bienen beschrieben. Immer spannend, humorvoll und leicht werden die Beobachtungen an den Bienen beschrieben. Dieses Buch ist für jeden Imker und Nichtimker sehr lesenswert., da doch sehr viele Details der Honigfabrik beschrieben werden. Auch für mich als Imker gab es einige Dinge der Honigfabrik zum lernen und stauen. Die Natur ist eben immer wieder spannend.

Voransicht