Das geheime Netzwerk der Natur

Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern

Hardcover
19,99 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

"Wohllebens Bücher erweitern unsere Wahrnehmung von der Welt." Denis Scheck in Der Tagesspiegel

Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Gibt es eine Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Arten? Und was passiert, wenn dieses fein austarierte System aus dem Lot gerät? Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen lehrt uns Deutschlands bekanntester Förster einmal mehr das Staunen. Und wir sehen die Welt um uns mit völlig neuen Augen …

»Wieder verblüfft der Förster mit seinem Wissen über die Natur.«

bella (13. September 2017)

ORIGINALAUSGABE
Hardcover mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-453-28096-0
Erschienen am  11. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Peter Wohlleben live: Ein Abend für den Wald – Tour-Termine 2020

Leserstimmen

Lässt sich super lesen

Von: All you need is a lovely Book - Michelle Benning

12.08.2019

Dieses Buch wollte ich lesen, da es so unglaublich sehr gehypt wurde. Viele gingen sogar so weit, zu behaupten, dass dieses Buch zur Pflichtlektüre im Biologieunterricht werden sollte, um die Natur besser zu verstehen. Ganz nach dem bekannten Credo: Nur was man kennt, kann man auch schützen.“ Da wir dieses Thema vor kurzen in der Uni hatten, war es umso spannender, das Buch „Das geheime Netzwerk der Natur von Peter Wohlleben mal genauer zu untersuchen. Gebundenes Buch: 224 Seiten Verlag: Ludwig Buchverlag Sprache: Deutsch Preis Print: 19,99€ ISBN: 978-3453280960 Klappentext Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Gibt es eine Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Arten? Und was passiert, wenn dieses fein austarierte System aus dem Lot gerät? Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen lehrt uns Deutschlands bekanntester Förster einmal mehr das Staunen. Und wir sehen die Welt um uns mit völlig neuen Augen … Meine Meinung Das Cover ist wirklich süß und passend zum Thema gewählt. Es spricht einen auf jeden Fall schon einmal an. Das Buch ist mit 224 Seiten überraschend dünn. Der Autor weiß, wie er eine angenehme Atmosphäre beim Lesen erschaffen kann. Ich bin quasi durch das Buch gefolgen. Der Schreibstil lässt sich sehr angenehm lesen. Das Buch verspricht, dass man neue Erkenntnisse hinsichtlich der Zusammenhänge der Natur erlangt. Ich persönlich fand, dass dies nicht der Fall ist. Das Buch ist schon sehr plakativ und wirklich neue Erkenntnisse vermittelt es auch nicht. Ich möchte nicht zu viel zu dem Inhalt sagen, jediglich das ich persönlich immer kritisch mit dieser Art von Buch umgehen würde. Ja, vieles, was beschrieben wird stimmt, aber genauso ist vieles sehr stark vereinfacht, mit Anthropomorphismen geschmückt und sehr romantisiert beschrieben. Ich weiß nicht, ob dies wirklich hätte sein müssen. Gerade für Leser, die überhaupt nicht im Thema stehen, wird das buch sehr spannend gewesen sein. Ich jedoch muss sagen, dass mir vieles bekannt und zu unkritisch reflektiert beschrieben wurde. Mein Fazit Den Hype um das Buc verstehe ich nicht ganz. Es ist schön geschrieben, sollte immer kritisch hintergfragt und reflektiert werden. Ein kurzweiliges Vergnügen, dass gerade naturscheuen Menschen vielleicht zu mehr Interesse verhilft.

Lesen Sie weiter

So erlebt man Natur in Büchern...

Von: Running-Bodhi

26.09.2018

Mein Fazit: Wer die Natur ein bisschen liebt, sollte dieses Buch lesen. Das Buch eröffnet einem eine neue Sicht auf die Welt und die Zusammenhänge. Diejenigen, die die Natur lieben und genau hinsehen, werden hier auf ihre Kosten kommen. Peter Wohlleben ist wohl der bekannteste Förster in Deutschland und mit ihm seine Bücher. Sein neustes Werk „Das geheime Netzwerk der Natur“ besticht durch den emotionalen und für den Laien verständlichen Schreibstil. Kein Fachchinesisch, sondern auf ganz einfühlsame Weise beschreibt uns der Autor, wie das zarte Netzwerk Natur funktioniert. Gleich zu Beginn greift Peter Wohlleben das aktuelle Thema Wolf auf. Er erzählt, warum es so wichtig ist, dass der Wolf sich wieder in unseren Wäldern etabliert. Hättet ihr gedacht, dass der Wolf sogar Flussläufe verändern kann? Wusste ich bis dahin auch nicht. Anhand des Yellowstone-Park-Projekts erklärt er uns den Zusammenhang „Wolf“ und was alles davon abhängt. Mit seiner einzigartigen Schreibweise begeistert er für das große Netzwerk Natur. Er spricht eine Sprache, die wirklich jeder versteht und ich bin mir sicher, dass jeder Leser auch die Natur immer besser verstehen wird. So sollte meiner Meinung nach auch in den Schulen unterrichtet werden, damit schon unsere Kleinen wissen, dass wir ohne die Natur nicht können, dass sich diese nicht beeinflussen lässt, zumindest nicht im positiven Sinne. Peter Wohlleben schafft es, dass wir aufmerksamer und achtsamer unsere Umwelt wahrnehmen. Ich kann euch die Bücher von Peter Wohlleben nur empfehlen. Fundiertes Wissen liest sich hier fast schon wie ein Liebesroman und bringt uns garantiert zum Staunen. Eine Liebeserklärung an die Natur sind sie auf jeden Fall! Wenn ihr jetzt noch wissen wollt, wie „Regenwürmer Wildschweine steuern“ oder „Wie Lachse in die Bäume wandern“, dann solltet ihr unbedingt zu diesem Buch greifen. Das Buch hat nicht im geringsten irgendetwas mit esotherischer Weltauffassung oder rosaroter Brille zu tun. Klare Fakten und Vergleiche, die sicherlich jeder nachvollziehen kann lassen ein Bild entstehen, das einen mehr als staunen lässt. Absolute Leseempfehlung und der Rat, danach sofort in die Natur zu gehen und reinzuhorchen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, studierte Forstwirtschaft und leitet heute eine Waldakademie in der Eifel. Er ist häufig Gast in TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und die Natur. Mit seinen Bestsellern "Das geheime Leben der Bäume", "Das Seelenleben der Tiere" und "Das geheime Netzwerk der Natur" hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Für seine emotionale und unkonventionelle Wissensvermittlung wurde ihm 2019 die Bayerische Naturschutzmedaille verliehen.

Zur AUTORENSEITE

Events

05. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | München | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

06. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Essen | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

09. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Köln | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

10. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

19:00 Uhr | Gütersloh | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

11. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Hannover | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

13. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Stuttgart | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

14. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Frankfurt am Main | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

17. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Hamburg | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

18. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Berlin | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

20. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

20:00 Uhr | Halle (Saale) | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

21. Mai 2020

Lesung und Gespräch mit Peter Wohlleben im Rahmen der Tournee "Ein Abend für den Wald"

19:30 Uhr | Erfurt | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

Pressestimmen

»Ein toller neuer Blick auf die Welt.«

Funk Uhr (29. September 2017)

»Das Prinzip von Ursache und Wirkung wird auf eindrucksvolle Weise erläutert – nach der Lektüre sieht man die Welt mit anderen Augen.«

Jessica Stapel, Ein Herz für Tiere (14. November 2017)