Japan. Der illustrierte Guide

Mit Illustrationen von Sabrina Ferrero
HardcoverDEMNÄCHST
24,00 [D] inkl. MwSt.
24,70 [A] | CHF 33,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein Buch, so außergewöhnlich und großartig wie das Land selbst!

Sprechende Ampeln? Beheizte Toilettensitze? Kapselhotels, nicht größer als Schließfächer? Trotz der allgegenwärtigen Globalisierung bleibt Japan für die westliche Welt ein Buch mit sieben Siegeln. Doch gerade die Vielzahl der kulturellen Eigenheiten, durch die sich der Inselstaat auszeichnet, macht ihn für ausländische Besucher interessant. Davon zeugt der boomende Tourismus: Japan ist „the place to be“.

Einen wunderbar leichten Einstieg in alles, was Japan ausmacht, bietet Marco Reggianis durchgehend vierfarbig gezeichnetes Handbuch. Seit vielen Jahren in Japan ansässig, führt der Autor in ganzseitigen Illustrationen durch Geografie, Kulinarik und Kultur seiner Wahlheimat. Ob Tipps zur „Goldenen Route“ von Tokio nach Miyajima, ein Alltags-Knigge zur Vermeidung der schlimmsten Fettnäpfchen, Hintergrundwissen zu Religion und Tradition, eine Übersicht über kuriose japanische Erfindungen und Erklärungen zur breit gefächerten Speisekarte: anschaulich in zauberhaft illustrierte Bildfolgen mit leicht zugänglichen Kurzinfos verpackt, bietet "Japan" sowohl für Couch Traveller als auch für diejenigen, die tatsächlich eine Reise planen, das perfekte Lesevergnügen. Ein Buch, so außergewöhnlich und großartig wie das Land selbst!


Originaltitel: Giappomania
Originalverlag: Mondadori / Rizzoli
Mit Illustrationen von Sabrina Ferrero
Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 24,0 x 17,0 cm, 224 farbige Abbildungen
Buch ist durchgehend farbig illustriert
ISBN: 978-3-7913-8614-0
Erscheint am 02. September 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Marco Reggiani

Marco Reggiani studierte Architektur und Bauwesen in Bologna und Tokio. Er lebt und arbeitet in Tokio, wo er sich intensiv mit dem sich stets ändernden und widersprüchlichen Geist der Metropole beschäftigt.

Zur AUTORENSEITE