VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Luna und der Katzenbär gehen in den Kindergarten

Die Katzenbär-Reihe (4)

Mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias

Ab 5 Jahren

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Gebundenes Buch, Pappband ISBN: 978-3-570-17371-8

NEU
Erschienen: 22.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Der reinste Kindergarten!

Luna ist ganz aufgeregt – ihr erster Tag im Kindergarten! Schnell lernt sie neue Freunde kennen, mit denen sich auch gut zusammen spielen lässt. Karlo gefällt das gar nicht. Als er dann auch noch beim Mama-Papa-Kind-Spiel mitmachen muss, beschließt er, Luna von nun an lieber alleine in den Kindergarten gehen zu lassen. Doch da verabredet sich Luna mit Carola – bei ihm Zuhause!

DIE BÜCHER DES AUTORS

Die Katzenbär-Reihe

Die Katzenbär-Reihe: Die Hörbücher

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Udo Weigelt (Autor)

Udo Weigelt,1960 in Hamburg geboren, studierte Germanistik und Geschichte in Kiel und Hamburg. Seit 1998 sind bei unterschiedlichen Verlagen rund 50 Kinderbücher von ihm erschienen, die teilweise in 15 Sprachen übersetzt sind. Seit 2015 ist er verantwortlicher Autor der Nivea-Kampagne Märchen für Beiersdorf. Udo Weigelt lebt als freier Autor am Bodensee.


Joëlle Tourlonias (Illustratorin)

Joëlle Tourlonias, geboren 1985 in Hanau, hat Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration und Malerei an der Bauhaus Universität Weimar studiert. 2009 machte sie sich selbstständig und zeichnet, malt, lebt und liebt momentan in Düsseldorf. Seit 2015 illustriert sie die Kampagne Nivea Märchen der Firma Beiersdorf.

ORIGINALAUSGABE

Mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias

Gebundenes Buch, Pappband, 72 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-570-17371-8

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

NEU
Erschienen: 22.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wunderschöne Kindergeschichte zum Träumen

Von: Viola Hardel Datum: 22.05.2017

schnaeutzchen76.blogspot.de/

Unsere Kinder und ich lieben Luna und den Katzenbären so sehr. Der große 5 Jahre und die kleine 3 Jahre hören immer gerne zu wenn ich ihnen jeden Abend die Geschichten Vorlese.
Ich finde das Kinder an 3 Jahren es auch schon gut vorgelesen bekommen können.

Hier wird wieder über Luna und dem Katzenbären eine Geschichte geschrieben, denn Luna muss in den Kindergarten und der launische Katzenbär versteht das gar nicht.
Er will das Luna bei ihm bleibt und mit ihm spielt.
Es wird sehr Kindlich beschrieben und kleinere können das gut verstehen. Vielleicht nicht den Sinn hinter der ganzen Geschichte aber die Handlungen sind sehr gut dargestellt.

Hier geht es um Freundschaft zwischen Kindergarten Kinder und das liebste Spielzeug. Einfach toll gemacht, Vielleicht sogar was für Kinder die nicht gerne in den Kindergarten gehen wollen. So kann man es ihnen mit einer schönen Geschichte echt toll erklären.

Wir sind wie immer sehr begeistert und freuen uns schon wenn der nächste Teil von Luna und der Katzenbär raus kommt.

5 von 5 Sternen

Luna und der Katzenbär gehen in den Kindergarten

Von: Denise.M Datum: 18.05.2017

xbabiix.blogspot.de/

Inhalt: Luna freut sich - endlich ist es soweit, sie kommt in den Kindergarten und Karlo darf mit ! Schnell lernt sie dort neue Freunde kennen, was dem Katzenbären gar nicht gefällt. Schließlich ist es seine Luna ! Als er dann auch noch beim Mama - Papa - Kind - Spiel mitmachen muss, beschließt er, Luna von nun an lieber alleine in den Kindergarten gehen zu lassen. Doch da verabredet sich Luna mit Carola bei ihnen zu Hause ! Und Karol lernt, dass man Freunde auch manchmal teilen muss.

Mein Fazit: Ein zuckersüßes Buch das uns absolut gut gefallen hat. Meine kleine war völlig begeistert. Es ist wirklich sehr Kindgerecht geschrieben es kommen keine Fremdwörter darin vor so das es auch vom Kind sehr gut verstanden wird und keine Fragen während des Lesens aufkommen. Eines bin ich mir sicher es werden noch weitere Bücher von Luna und der Katzenbär bei uns einziehen.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors