VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Kinder

Ungekürzte Lesung mit David Nathan

€ 25,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-3783-5

Erschienen:  04.09.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Auf einer abgelegenen Bergstraße wird die völlig verstörte Laura Schrader aus den Trümmern eines Wagens geborgen. Im Kofferraum entdecken die Retter eine grausam entstellte Leiche. Als die Polizei den Psychologen Robert Winter hinzuzieht, wird dieser mit dem rätselhaftesten Fall seiner Karriere konfrontiert: Die Geschichte, die Laura Schrader ihm erzählt, scheint unglaublich. Doch irgendwo innerhalb dieses Wahnkonstrukts muss die Wahrheit verborgen sein. Je weiter Robert vordringt, desto mehr muss er erkennen, dass die Gefahr, vor der Laura Schrader warnt, weitaus erschreckender ist als jeder Wahn.

Hörbuch-Sprecher-Spezial: Die deutsche Stimme von Stephen King

Weitere Infos zu den Büchern von Wulf Dorn

Wulf Dorn (Autor)

Wulf Dorn, Jahrgang 1969, liebt gute Geschichten, Katzen und das Reisen. Er war zwanzig Jahre in einer psychiatrischen Klinik tätig, ehe er sich ganz dem Schreiben widmete. Für seine Kurzgeschichten, die in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften erschienen, wurde er mehrfach ausgezeichnet. Mit seinem 2009 erschienenen Debütroman Trigger gelang ihm ein internationaler Bestseller. Auch seine weiteren Romane erreichten Bestsellerstatus und sind inzwischen in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Besuchen Sie die Website des Autors unter www.wulfdorn.net


David Nathan (Sprecher)

David Nathan, die deutsche Stimme von Christian Bale, Johnny Depp u. a., gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprechern Deutschlands. Seine Lesungen der Romane von Stephen King, Guillermo del Toro und vielen anderen stellen seine herausragende stimmliche Bandbreite unter Beweis.

Weitere Videos bei YouTube

Wulf Dorn über »Die Kinder«

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 552 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3783-5

€ 25,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen:  04.09.2017

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Die Geschichte war leider nicht unbedingt mein Geschmack, der Thriller konnte bei mir jedoch anderweitig punkten!

Von: Leonie Hörner Datum: 19.02.2018

https://leonieliestblog.wordpress.com/

Das Cover des Buchs finde ich jetzt nicht sonderbar überragend aber es passt zur Handlung und zum Genre und die Farben sind auch gut gewählt.

Das Setting des Buchs gefällt mir sehr. Das Haus am See und alle anderen Schauplätze kann man sich gut vorstellen, da diese ausführlich vom Autor beschrieben werden. Nicht nur das Setting gefällt mir, auch dass die Gefühle der Figuren real sind und dem Leser glaubhaft erscheinen. 

Außerdem finde ich die Erzählperspektiven abwechslungsreich, da über mehrere Personen geschrieben wird. Der Schreibstil gefällt mir gut, man kann das Buch leicht lesen und der Leser erhält nicht zu viele Informationen. Das beste an diesem Thriller ist meiner Meinung nach, dass er am Ende sehr zum Nachdenken anregt, wer ihn gelesen hat weiß ganz genau was ich meine.

Jedoch mag ich die Geschichte an sich nicht wirklich. Sie ist mir einfach zu unrealistisch und das mag ich bei dem Genre nicht unbedingt. Was mich jedoch ein wenig mehr  stört sind Denkweise und Handlung der Protagonisten, die ich nicht immer nachvollziehen kann.

Nun kann ich sagen dass ich diesen Thriller eher mittelmäßig finde, da ich die Geschichte an sich nicht mag, jedoch von Schreibstil, Perspektiven, vom Setting & der Moral überzeugt worden bin. Wulf Dorns derzeit neustes Buch erhält 3 von 5 Sternen von mir:)

Hat mich leider teilweise enttäuscht

Von: scarlett59 Datum: 16.02.2018

scarlett59.blogspot.de/

Zum Inhalt:
Laura Schrader wird in den Bergen gefunden, wo sie mit ihrem Auto verunglückt ist. Im Kofferraum findet man eine Leiche. Doch da die Geschichte, die Laura dazu erzählt, so unwahrscheinlich klingt, wird ein Psychologe hinzugezogen, um ihren Geisteszustand zu untersuchen. Aber auch ihm erscheinen die geschilderten Vorkommnisse als zu unglaublich und gleichzeitig zu beängstigend …

Meine Meinung:

Ich habe das „Überraschungs-Buch“ aufgrund meiner angegebenen Vorliebe für Thriller erhalten. Es hat auch sehr spannend begonnen. Es wurden verschiedene Handlungsstränge aufgebaut, die meine Neugier nur noch gesteigert haben.

Kapitel, die in der Gegenwart mit Lauras Schilderungen dem Psychologen gegenüber handeln, wechseln sich mit Rückblenden in die Zeit vor dem Unfall und seinem Zustandekommen ab. Hier konnte ich als Leser jedoch gut folgen.

Im weiteren Verlauf der Geschichte wurde es für mich jedoch befremdlich, da sich die Story mehr in Richtung fantastisch / dystopisch entwickelte. Dadurch wurde das Ganze für mich nicht mehr interessant und zu abgehoben.

Fazit: Ich habe das Buch zwar beendet, aber war schlussendlich enttäuscht.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Von: Petra Zschieschang aus Steinbach-Hallenberg Datum: 06.07.2017

Buchhandlung: Buchhandlung Petra Zschieschang

Endzeit – Kinder rächen sich für eine kaputte Welt, die sie als Erbe übergeben bekommen. Sie rächen sich an den Verursachern, ohne die Konsequenzen zu beachten.

Von: Rita Schuls aus Schortens Datum: 19.06.2017

Buchhandlung: Papeterie Schortens

Dieses Buch hat einen sofort gefesselt. Und es ist bis zum Ende spannend, da man sich überhaupt nicht vorstellen kann, wie diese Geschichte ausgeht. Ich werde es bestimmt weiterempfehlen.

Voransicht

  • Weitere Hörbücher des Autors