VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Wälder von Albion

Inszenierte Lesung mit Anna Thalbach

Ab 12 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 26,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8371-7305-5

Erschienen: 01.10.2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Eilan, Tochter eines keltischen Barden, wächst an der Grenze zwischen England und Wales auf. Sie wird in der Schwesternschaft der Priesterinnen zur Seherin ausgebildet. Wie auch den Vestalinnen Roms ist ihr die Liebe zu Männern verboten. Als der Soldat Gaius, Sohn eines römischen Statthalters und einer Engländerin, schwer verwundet in Eilans Elternhaus gebracht wird, beginnt das Unvermeidliche ...

• Mitreißende Inszenierung eines weiteren Teils der Avalon-Trilogie.
• Anna Thalbach ist mit ihrer einprägsamen Stimme auch am Erfolg der „Nebel von Avalon“ maßgeblich beteiligt.

"Von Anna Thalbachs Lesung geht eine Intensität aus, was tiefe Rührung erzeugt."

Deutschlandfunk

MARION ZIMMER BRADLEY: DIE AVALON-SAGA

Es ist eine der berühmtesten Sagen im Mythenkreis der Welt: Die Geschichte von König Artus und den Rittern der Tafelrunde. In unzähligen Varianten erzählt, erhielt sie vor einigen Jahren ihre vielleicht interessanteste moderne Ausprägung:

Mit ihrem Welterfolg "Die Nebel von Avalon" hat die amerikanische Fantasy-Autorin Marion Zimmer Bradley ein wortgewaltiges Epos voller Magie und Spiritualität geschaffen, in dem sie den Zauber der alten Mythen und Legenden um König Artus wieder heraufbeschwört - erstmals aus der Perspektive einer Frau: Diesmal ist es Morgaine, die Hohepriesterin des Nebelreiches Avalon und Schwester von König Artus, die die Geschichte von ihrem königlichen Bruder, von den Rittern der Tafelrunde und von den Mysterien diesseits und jenseits der Welt erzählt. Marion Zimmer Bradley zeigt die christlich stilisierten Heldengestalten in einem neuen Licht und erinnert daran, dass einst Frauen die Macht in den Händen hielten: Sie lenken im Verborgenen das Geschick ihrer Zeit, setzen den König der Legenden auf den Thron und geben ihm das heilige Schwert Excalibur. Morgaines Gegenspielerin in diesen Auseinandersetzungen ist Gwenhwyfar, die Frau des Artus. Sie bereitet der Ausbreitung des Christentums den Weg...

Aus den mythischen Erzählungen von heldenhafter Bruderschaft und der Verschworenheit der Ritter der Tafelrunde wird ein spannender Kampf auf Leben und Tod: Morgaine, die Hohepriesterin der alten Religion, kämpft gegen die Schwägerin Gwenhwyfar und für die Macht, für die Magie und die Spiritualität der Frauen. In der Enthüllung des Mysteriums vom Heiligen Gral erfüllt sich das Schicksal von König Artus und seinen Rittern. Es ist Höhepunkt und Abstieg zugleich, denn Avalon, die Insel der Apfelbäume, die alte, weiblich geprägte Welt der Naturreligion, versinkt unwiederbringlich in den Nebeln der Zeit...

Chronologische Übersicht:

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Marion Zimmer Bradley (Autorin)

Marion Zimmer Bradley wurde 1933 geboren. Ihren Durchbruch als Autorin in Amerika feierte sie in den frühen 60er-Jahren mit den ersten Romanen über die ferne Welt Darkover. Der ganz große Welterfolg gelang ihr mit „Die Nebel von Avalon“, dem umfassenden Mythen-Roman, in dem sie Sagenüberlieferung mit eigener Fantasie verbindet. Ihre Avalon-Romane sind inzwischen längst zu Klassikern geworden. Marion Zimmer Bradley starb im September 1999 und zählt heute zu den erfolgreichsten Fantasy-Autoren der Welt.


Anna Thalbach (Sprecherin)

Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands. Für Random House Audio liest sie beide Romane von Katherine Webb.

"Von Anna Thalbachs Lesung geht eine Intensität aus, was tiefe Rührung erzeugt."

Deutschlandfunk

„Dass einen der Text doch noch mitreißt, liegt an der Vorleserin Anna Thalbach…“

Stuttgarter Nachrichten

Aus dem Amerikanischen von Manfred Ohl, Hans Sartorius
Originaltitel: The Forest House (Alfred A. Knopf)
Originalverlag: S. Fischer Verlag

Hörbuch Download, Laufzeit: 560 Minuten

ISBN: 978-3-8371-7305-5

€ 26,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 01.10.2006

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin