Eine windige Affäre

Gekürzte Lesung mit Amelie Fried
Hörbuch Download (gekürzt)
13,95 [D]* inkl. MwSt.
13,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Amelie Fried erzählt die packende Geschichte eines großen Kampfes!

Die 40-jährige Bauingenieurin Katja, Mutter von zwei Kindern, soll einen Windpark in Litauen bauen. Während sie gegen korrupte Politiker und gewaltbereite Windkraftgegner kämpft, bricht zu Hause das Kinder-Chaos aus. Als sie knapp einem Anschlag entkommen ist, muss sie auch noch entdecken, wie gefährlich das neue Au-pair-Mädchen Sofia für ihre Ehe werden kann …

Amelie Fried ist nicht nur einige der wenigen Autorinnen, die ihre Hörbücher richtig gut selbst vorlesen können, sie steht auch für konstante Qualität."

WDR 4 (12. September 2011)

Originaltitel: Eine windige Affäre
Originalverlag: Heyne
Hörbuch Download (gekürzt), Laufzeit: ca. 4h 45min
ISBN: 978-3-8371-1250-4
Erschienen am  05. September 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Amelie Fried, Jahrgang 1958, wurde als TV-Moderatorin bekannt. Alle ihre Romane waren Bestseller. Traumfrau mit Nebenwirkungen, Am Anfang war der Seitensprung, Der Mann von nebenan, Liebes Leid und Lust und Rosannas Tochter wurden erfolgreiche Fernsehfilme. Für ihre Kinderbücher erhielt sie verschiedene Auszeichnungen, darunter den »Deutschen Jugendliteraturpreis«. Zusammen mit ihrem Mann Peter Probst schrieb sie den Sachbuch-Bestseller Verliebt, verlobt – verrückt?. Bei Heyne erschien zuletzt der Roman Paradies. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in München.

© Annette Hornischer / Random House
Amelie Fried

Events

17. Okt. 2020

Interview "On a bench" mit Amelie Fried im Rahmen des BOOKFEST digital 2020

11:20 - 11:29 Uhr | Lesungen
Amelie Fried
Die Spur des Schweigens

Pressestimmen

"Gute Unterhaltung - auch in der gekürzten Hörbuchfassung, die charmant und souverän von der Autorin eingelesen wurde."

Bücher (04. Oktober 2011)