VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Erkenne dich selbst Eine Geschichte der Philosophie Bd. 2

Geschichte der Philosophie (2)

Ungekürzte Lesung mit Bodo Primus

€ 17,95 [D]* inkl. MwSt.
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch Download ISBN: 978-3-8445-2783-4

NEU
Erschienen: 23.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Teil 2 der Philosophiegeschichte

Im zweiten Teil seiner auf drei Bände angelegten Geschichte der Philosophie beschreibt Richard David Precht die Entwicklung des abendländischen Denkens von der Renaissance bis ans Ende der Aufklärung. Kenntnisreich und detailliert verknüpft er die Linien der großen Menschheitsfragen und verfolgt die Entfaltung der wichtigsten Ideen – von den aufblühenden Kaufmannsstädten Italiens bis zur Entstehung der bürgerlichen Gesellschaften in England, Frankreich und Deutschland. Dabei bettet er die Philosophie in die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Fragen der jeweiligen Zeit ein und macht sie auf diese Weise für eine größere Hörerschaft lebendig. Ein Hörbuch, das dabei hilft, sich einen tiefen Einblick in die Geschichte der Philosophie zu verschaffen und die Dinge zu ordnen.

Gelesen von Bodo Primus.

(Laufzeit: 21h 25)

GESCHICHTE DER PHILOSOPHIE

Geschichte der Philosophie

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Richard David Precht (Autor)

Richard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit seinem sensationellen Erfolg mit »Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?« waren alle seine Bücher zu philosophischen oder gesellschaftspolitischen Themen große Bestseller und wurden in mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF.


Bodo Primus (Sprecher)

Nach seiner Schauspielausbildung an der Folkwangschule Essen spielte Bodo Primus an verschiedenen deutschen Theatern, so z.B. in Münster, Essen, Köln und am Düsseldorfer Schauspielhaus. Seit 1962 arbeitet er freiberuflich für Rundfunk und Fernsehen - v.a. an Hörspielen, Rezitationen, Features und TV-Dokumentationen.
Für die Produktion "Briefwechsel" liest er die Briefe von Paul Celan an seine Frau Gisèle Celan-Lestrange.

05.11.2017 | 11:00 Uhr | Düsseldorf

Dreiteilige Vortragsreihe von Richard David Precht
»Vielleicht nicht mehr für Geld. Die Zukunft der Arbeit« — Auftakt der dreiteiligen Vortragsreihe
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

09.11.2017 | 14:00 Uhr | München

Kurzvortrag zum Thema Tiere und Ethik im Rahmen der Ethikkonferenz "Beyond Good"
Dauer der Konferenz: 14 Uhr - 18.30 Uhr

Infos und Tickets für "Beyond Good"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Literaturhaus
Salvatorplatz 1
80333 München

Tel. 089/2919340, ubuchner@literaturhaus-muenchen.de

14.11.2017 | 19:00 Uhr | Dresden

Vortrag
Moderation: Cord Riechelmann
Eintritt: 10 €, ermäßigt und mit Jahreskarte 5 €

weitere Infos

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

26.11.2017 | 11:00 Uhr | Düsseldorf

Dreiteilige Vortragsreihe von Richard David Precht
Teil 2: »Lust am Denken. Die Zukunft der Bildung.«
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustav-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

04.12.2017 | 20:00 Uhr | Hamburg

Gespräch mit Kester Schlenz (Stern)

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Laeiszhalle Hamburg, Kleine Musikhalle
Dammtorwall 46
20355 Hamburg

Weitere Informationen:
Kurt Heymann Buchzentrum GmbH
20249 Hamburg

Tel. 040/48093-0

05.12.2017 | 18:00 Uhr | Berlin

Lesung und Gespräch
Eintritt: 12 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Schloss Friedrichsfelde, Festsaal
Am Tierpark 41
10319 Berlin

Weitere Informationen:
Freunde Hauptstadtzoos
10319 Berlin

info@freunde-hauptstadtzoos.de

11.12.2017 | 19:30 Uhr | Kassel

Gespräch
mit Lars Hillebold
Eintritt: 16 € / 10 € erm.

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Anthroposophisches Zentrum Kassel
Wilhelmshöher Allee 261
34131 Kassel

Weitere Informationen:
Brencher Buchhandlung Wilhelmshöhe Inh. Jörg Robbert
34131 Kassel

Tel. 0561/35643, info@buchhandlung-wilhelmshoehe.de

15.12.2017 | München

Lesung und Gespräch

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Literaturhaus
Salvatorplatz 1
80333 München

Tel. 089/2919340, ubuchner@literaturhaus-muenchen.de

17.12.2017 | 11:00 Uhr | Düsseldorf

Dreiteilige Vortragsreihe von Richard David Precht
Teil 3: »Über Geschichten und Pläne – Die Zukunft der Gesellschaft«
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Düsseldorfer Schauspielhaus
Gustav-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf

21.02.2018 | 20:00 Uhr | Olten

Gespräch mit Richard David Precht

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Schützi Olten
Schützenmattweg 15
4600 Olten

Weitere Informationen:
Buchhandlung Schreiber
4600 Olten

Tel. 0041/62/2050000, info@schreibers.ch

Hörbuch Download, Laufzeit: 1285 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2783-4

€ 17,95 [D]* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

NEU
Erschienen: 23.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors