Rotkäppchens Traum

Ungekürzte Lesung mit Axel Milberg
Hörbuch Download
21,95 [D]* inkl. MwSt.
21,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der neue Thriller von Max Bentow, gelesen von Axel Milberg

Als Annie Friedmann wieder zu Bewusstsein gelangt, ist sie zutiefst verstört. Warum liegt sie in einem Wald, unter Laub verborgen? Wie ist sie hierher gekommen, und warum klebt Blut an ihrem roten Mantel? Ihre Erinnerung ist wie ausgelöscht, sie weiß nur, dass sie namenlose Angst hat. Alles wird immer rätselhafter, als sie herausfindet, dass sie sich in einem kleinen Ort in der Nähe von Ulm befindet – eine Gegend, die ihr gänzlich unbekannt ist. Und warum behauptet ein ihr fremder Mann, eine Liebesbeziehung mit ihr zu haben? Annie macht sich auf die verzweifelte Suche nach der Wahrheit. Und was sie entdeckt, droht ihr ganzes Leben zu zertrümmern ...

Gelesen von Axel Milberg.

(Laufzeit: ca. 9h 22min)


Originalverlag: Goldmann HC
Hörbuch Download, Laufzeit: 9h 22min
ISBN: 978-3-8445-3481-8
Erschienen am  04. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

sehr überraschender und gelungener Thriller!

Von: Buchfeeling

22.11.2019

Ein erschreckender Beginn der Story: ein Mädchen hetzt durch einen Wald, barfuß, spärlich bekleidet und offensichtlich wird sie verfolgt. Nachdem sie sich verstecken kann, wird sie am nächsten Morgen von einer Spaziergängerin gefunden. Sie ist blutbesudelt und kann sich an nichts erinnern. Sie lehnt ärztliche Hilfe ab und macht sich orientierungslos auf die Suche nach der Wahrheit. Sie kann sich wage erinnern, wo sie her kommt und findet zu ihrem angeblichen Freund zurück… doch was ist geschehen und warum war sie so weit weg von zu Hause? Nach und nach enthüllt der Leser gemeinsam mit Annie ihre Vergangenheit.. und findet dabei verwirrende Details heraus. Wer ist sie wirklich? Irgendwann glaubt man dann als Leser, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, zu verstehen, in welchem riesen Dilemma Annie steckt… nur um dann plötzlich erkennen zu müssen, dass es doch nicht so einfach ist… sehr gut konstruiert!! Bis zum Schluß gibt es immer wieder kleine Wendungen, dreht sich die Story, kippt die Sympathie von einem Protagonisten zum Nächsten. Die Idee ist wirklich gut und auch nachvollziehbar. Der Wahn, die Obsession, die Autentizität der Protagonisten toll! Und selbst am Ende hält der Autor noch eine Überraschung bereit… die ebenfalls total logisch und verständlich erscheint. Ein gelungener Psychothriller!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Max Bentow wurde in Berlin geboren. Nach seinem Schauspielstudium war er an verschiedenen Bühnen tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet. Seit seinem Debütroman »Der Federmann« hat sich Max Bentow als einer der erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren etabliert, alle seine Bücher waren große SPIEGEL-Bestseller-Erfolge.

Zur AUTORENSEITE

Axel Milberg

Axel Milberg spielte zunächst fast ausschließlich Theater an den Münchner Kammerspielen, ist aber seit vielen Jahren auch im Fernsehen und Kino präsent. Seine Wandelbarkeit zeigte er u.a. in „Jahrestage“ (2000), „The International“ (2009), „Ludwig II“ (2012), „Hannah Arendt“ (2012), „Feuchtgebiete“ (2013) oder „Saat des Terrors“ (2018) und in über siebzig Hörspielproduktionen und natürlich in der Rolle des Ermittlers „Klaus Borowski" im Kieler Tatort, die ihn populär machte. Hier, in seiner norddeutschen Heimat, spielt auch sein im Mai 2019 erschienener autobiografischere Roman „Düsternbrook“, der Monate auf der Spiegel-Bestsellerliste stand.

ZUR SPRECHERSEITE

Events

05. März 2020

Lesung

20:15 Uhr | Ulm | Lesungen
Max Bentow
Rotkäppchens Traum

Videos

Links