Die Suche

Gekürzte Lesung mit Claudia Michelsen
Hörbuch CD (gekürzt)
24,00 [D]* inkl. MwSt.
27,00 [A]* | CHF 33,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Drei verschwundene Mädchen und eine Spur, die weit in die Vergangenheit führt ...

In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Treibt ein Serientäter sein Unwesen? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erhöht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies völlig verzweifelter Familie und wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt erneut von einem Mädchen jede Spur ...

Gelesen von Claudia Michelsen — fesselnder Hörgenuss, der seinesgleichen sucht.

(12 CDs, Laufzeit: ca. 14h 28)


Originalverlag: Blanvalet HC
Hörbuch CD (gekürzt), 12 CDs, Laufzeit: ca. 14h 28 min
ISBN: 978-3-8371-4322-5
Erschienen am  02. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
HÖR DEIN BUCH  Bestseller als Hörbuch - hier entdecken!

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Scarborough, Großbritannien

Leserstimmen

Spannend, überraschend und einfach fantastisch!

Von: Inga Dahin

24.04.2019

Ich bin ein großer Fan der Romane von Charlotte Link. Sie ist bekannt dafür subtile Spannung aufbauen zu können, die mich immer wieder fesselt. Auch in die Suche schafft sie es mich so zu begeistern, dass ich jedesmal enttäuscht war, wenn ich sie CD unterbrechen musste. Die Geschichte ist spannend, aber auch vielfältig. Sie besteht aus verschiedenen Handlungssträngen, die nach und nach miteinander verstrickt werden und schließlich alle zusammenlaufen. Ich persönlich würde empfehlen das Buch zu lesen, auch wenn Claudia Michelsen die Geschichte sehr gut rüberbringt. Aber beim Lesen nimmt man einfach mehr Details auf und kann auch bei Bedarf ein paar Seiten zurückblättern und nachlesen. Oft wird zwischen den Erzählern gewechselt und mir fällt es einfach leichter der Handling zu folgen, wenn ich lese. Die Geschichte ist allerdings so fesselnd, und unvorhersehbar dass man am liebsten den ganzen Tag durchhören würde. Immer wieder ergeben sich neue Erkenntnisse und Wendungen. Nach und nach erfährt man auch die Intention des Täters, aber wer es ist bleibt bis zum Schluss offen. Kate hat sich charakterlich etwas weiterentwickelt. Zwar plagen sie immer noch Selbstzweifel, aber sie ist schlagfertiger geworden. Caleb kämpft immer noch mit seinem Alkoholproblem und macht sich viele Sorgen. Alle Charaktere werden dem Leser nahe gebracht, so dass man z.B sehr mit Amelies Eltern mitfühlt. Ich empfehle dieses Buch gerne allen Krimifans, empfehle aber es zu lesen anstatt zu hören.

Lesen Sie weiter

Ein absoluter Hörgenuss

Von: heinoko

21.04.2019

Die Bücher von Charlotte Link sind für mich seit Jahren eine Garantie auf spannende, gut geschriebene Unterhaltung. Hörbücher dagegen sind seit jeher schwierig für mich, da mich beim Hören oftmals die Konzentration verlässt. Insofern ließ ich mich mit sehr gemischten Gefühlen auf die vor mir liegenden 14 ½ Stunden Hörbuch ein. Und was soll ich sagen: Die Schreibekunst der Autorin ging mit der Lesekunst der Schauspielerin Claudia Michelsen eine so ideale Verbindung ein, dass mich die Spannung und Konzentration von Anfang bis Ende nie verließen. Das Buch lebt besonders von der detaillierten psychologisch stimmigen Ausgestaltung der Protagonisten, allen voran Kate Linville, Beamtin des Scotland Yard, aber natürlich auch von dem äußerst geschickt komponierten Plot und den atmosphärisch und farbig gezeichneten Landschaften und Stimmungen. Die fesselnde, undurchsichtige Geschichte nimmt so manche überraschende Wendung, und man bleibt sehr, sehr lange völlig im Unklaren. Claudia Michelsen liest klar, einfühlsam und stets so, als sei sie immer wieder selbst überrascht vom Geschehen. Für mich ein rundum empfehlenswertes Hörvergnügen!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch „Die Betrogene”, „Die Entscheidung” und „Die Suche” eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang über 30 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt in der Nähe von Frankfurt/Main.

Zur AUTORENSEITE

Claudia Michelsen

„Claudia Michelsen gehört zu den besten Schauspielerinnen im Deutschen Fernsehen”, so die FAS. Von 2009 bis 2012 war die geborene Dresdnerin in der ZDF-Krimiserie „Flemming” zu sehen, seit 2013 ermittelt sie im „Polizeiruf 110” in Magdeburg. Für ihre Rolle in der Verfilmung von Uwe Tellkamps „Der Turm” erhielt sie 2012 den Hessischen Filmpreis, 2013 den Grimme-Preis und die Goldene Kamera. Für Random House Audio leiht Claudia Michelsen u. a. den Romanen Charlotte Links ihre Stimme.

ZUR SPRECHERSEITE

Events

24. Okt. 2019

Lesung im Rahmen des Krimifest Tirol

20:00 Uhr | Innsbruck | Lesungen
Charlotte Link
Die Suche

Weitere Hörbücher der Autorin