,

Mit Ayurveda durch die Wechseljahre

Natürlich und hormonfrei Beschwerden lindern und Lebensfreude steigern
Die Hormone natürlich regulieren mit Ayurveda-Ernährung, Yoga und Massagen

(4)
Paperback
22,00 [D] inkl. MwSt.
22,70 [A] | CHF 30,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Das erste Ayurveda-Buch zum Thema Wechseljahre

Die Wechseljahre - eine spannende Zeit des Wandels und der neuen Erkenntnisse, aber mitunter auch eine Zeit voller körperlicher und psychischer Beschwerden. Das neue und in seiner Form bisher einzigartige Buch der Ayurveda-Pionierin Kerstin Rosenberg ist ein Kompass durch diese bis zu zehn Jahre andauernde schwierig-schöne Zeit. Kerstin Rosenberg hat sich für dieses Standardwerk mit der Ayurveda-Therapeutin und Yoga-Expertin Petra Wolfinger zusammen getan. Den beiden Autorinnen ist es gelungen, einen praktisch anwendbaren, ganzheitlichen Ratgeber zu allgemeinen Themen wie Ernährung, Sexualität, Lebensführung und Detox, sowie zu spezifischen Themen wie Hitzewallungen, Altersflecken, Osteoporose oder Depressionen zusammen zu stellen. Yogaübungen, Massagen und Rezepte mit hormonwirksamen Kräutern und Gewürzen, mit denen die manchmal unangenehmen Begleiterscheinungen der Wechseljahre abgemildert werden können, runden dieses umfassende Werk ab.


Paperback , Klappenbroschur, 208 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
ca. 40 Illustrationen
ISBN: 978-3-517-09856-2
Erschienen am  11. November 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Rund ums Klimakterium

Von: Durga108

27.10.2020

Niemand hat Ayurveda in Deutschland so publik gemacht wie Kerstin Rosenberg. Bereits 1993 gründete die Ayurveda-Pionierin gemeinsam mit ihrem Mann Mark Rosenberg die "Europäische Akademie für Ayurveda" in Birstein in der Nähe von Frankfurt am Main. Als Fachfrau ist sie Autorin zahlreicher deutschsprachiger Ayurvedabücher. In ihrem Buch "Mit Ayurveda druch die Wechseljahre" geht sie mit ihrer Co-Autorin Petra Wolfinger, Yogalehrerin und Ayurvedatherapeutin, auf dieses spannende Thema ein und zeigt, dass die Wechseljahre so viel mehr sind als Hitzeattacken und Stimmungsschwankungen. Rosenberg und Wolfinger ist ein praxisnaher ganzheitlicher Ratgeber gelungen, der u.a. auf die Themen Ernährung, Sexualität, Lebensstil und spezifische Beschwerden eingeht. Mit Hilfe von Yogaübungen und Massagen sowie div. Rezepten aus hormonwirksamen Kräutern und Gewürzen können die Leserinnen von deren positiven Wirkung profitieren. Leider hat der Verlag bei den Rezepten an Fotos gespart; auch der Rezeptteil an sich hätte für meinen Geschmack umfassender sein können und ein Stichwortregister hätte das Suchen erleichert. Abgesehen von diesen kleinen Kritikpunkten handelt es sich bei "Mit Ayurveda durch die Wechseljahre" um einen rundum gelungenen und umfangreichen Ratgeber, den jede Frau im Repertoire haben sollte.

Lesen Sie weiter

Sehr umfangreiches Buch

Von: Simone's Umfassende-Balance

02.10.2020

Ich finde das Buch sehr gut. Es ist sehr umfangreich mit vielen Infos, Tipps und Anleitungen. Gut finde ich auch dass die Autorinnen immer mal wieder darauf eingehen das es wichtig ist die Doshas schon vor dem Klimakterium auszubalancieren, denn dann wird es in den Wechseljahren einfacher. Ich würde das Buch jeder Frau ab ca. 35 Jahren empfehlen - nicht erst in den Wechseljahren, sondern auch davor schon. Das Buch ist eine gute Grundlage sich darauf vorzubereiten und ein guter Begleiter in den Wechseljahren.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kerstin Rosenberg ist international bekannt als Spezialistin, Dozentin und Autorin für Ayurveda-Ernährung, -Therapie und -Psychologie. Sie verfügt über eine mehr als 25-jährige Praxiserfahrung und bildet seit 1996 Interessierte zu Ayurveda-Ernährungsberatern und Gesundheitscoaches in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Als renommierte Expertin der ayurvedischen Ernährungs- und Kräutertherapie wirkt sie an integrativen Forschungs- und Lehrprojekten in Zusammenarbeit mit führenden Ayurveda-Universitäten Indiens mit.

Petra Wolfinger beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit Ayurveda. Ursprünglich diplomierte Krankenschwester, war sie 15 Jahre im Verkauf in der Medizintechnik weltweit tätig, bevor sie mit ihren Ausbildungen zur Ayurveda Therapeutin und Yogalehrerin begann. Seit zwölf Jahren leitet Petra Wolfinger die Repräsentanz der Rosenberg Akademie in Österreich und unterrichtet dort Ayurveda Massage, Ayurveda Frauen- und Kinderheilkunde sowie Ayurveda zur Stress Prävention. Seit 2006 betreibt sie eine eigene Praxis in der Nähe von Wien.

Zur AUTORENSEITE

Petra Wolfinger beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit Ayurveda. Ursprünglich Dipl. Krankenschwester, war sie 15 Jahre im Verkauf in der Medizintechnik weltweit tätig, bevor sie mit ihren Ausbildungen zur Ayurveda Therapeutin und Yogalehrerin begann. Seit 12 Jahren leitet sie die Repräsentanz der Rosenberg Akademie in Österreich und unterrichtet Ayurveda Massage, Ayurveda Frauen- und Kinderheilkunde, Ayurveda zur Stress Prävention.. Seit 2006 betreibt sie eine eigene Praxis in der Nähe von Wien. Sie ist späte Mutter von 2 Kindern und immer wieder begeistert wie einfach Ayurveda „funktioniert“. Ob in der Küche oder an der Massagebank. Ayurveda wirkt.

Zur AUTORENSEITE