VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

My Mindful Flow 365 Ideen für ein achtsames Jahr
Inspirationen und kreative Übungen fürs Hier & Jetzt

Mit Illustrationen von Sanny van Loon

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,00 [D] inkl. MwSt.
€ 15,50 [A] | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-517-09676-6

NEU
Erschienen:  15.02.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Service

  • Biblio

365 Tage Achtsamkeit und Kreativität

Raus aus dem Autopiloten und rein ins Leben! Mit Augen öffnenden Anregungen, inspirierenden Aufgaben und fantasievollen Übungen, um das Hier und Jetzt zu erkunden, ermutigt dieses Buch zu mehr Achtsamkeit und Auszeiten im Alltag. 365 liebevoll illustrierte Ideen zelebrieren das Glück der kleinen Momente: Einfach hinhören, hinschauen, durchatmen, sich mit allen Sinnen öffnen, kreativ werden und den Kopf freimachen, um jeden Tag bewusst zu leben.

Jocelyn de Kwant (Autorin)

Jocelyn de Kwant ist Journalistin und Redakteurin und hat sich auf die Themen Achtsamkeit und „Simple Living“ spezialisiert. Sie schreibt für zahlreiche Magazine, inklusive Flow, der international preisgekrönten Zeitschrift, die Kreativität und Achtsamkeit zelebriert. Jocelyn lebt mit ihrer Familie samt VW-Bus und eigenem Gemüsegarten in Amsterdam.

Aus dem Englischen von Gabriele Lichtner
Originaltitel: Creative Flow. A Year In My Mindul Life
Originalverlag: Leaping Hare Press/Quarto Publishing

Mit Illustrationen von Sanny van Loon

Paperback, Klappenbroschur, 240 Seiten, 14,0 x 21,0 cm
farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-517-09676-6

€ 15,00 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

NEU
Erschienen:  15.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Tolle Idee

Von: JennaGru Datum: 14.04.2018

Das Buch ist wirklich toll gemacht mit schönen kleinen Aufmerksamkeitsübungen. Eine wirklich tolle Idee für unsere Stress volle Zeit. Ich bin vor ein paar Jahren an Depressionen erkrankt und hab deshalb auch in der Therapie viel mit dem Thema Aufmerksamkeit gearbeitet. Ich finde das Buch sehr schön gemacht und würde es immer weiterempfehlen.

Auf die kleinen Dinge kommt es an...

Von: Amelien Datum: 10.04.2018

Zitat:
"193. Geh spazieren und konzentriere dich nur auf das Gefühl in deinen Füßen. Achte darauf, wie sie den Boden berühren und sich wieder lösen." (Seite 129)

365 Ideen für ein achtsames Jahr.
Ein super süß illustriertes Buch, mit einigen interessanten Ideen und Ansätzen, das Leben achtsamer anzugehen. Ich denke das Buch kann einem wirklich helfen aufmerksamer zu werden. Denn viel zu selten horcht man in sich hinein oder beachtet die kleinen Dinge im Leben. Dabei sollte man den Fokus wirklich verändern und sich nicht nur auf die Dinge konzentrieren die schlecht laufen.
Die Einteilung des Buches beinhaltet 12 Kapitel mit unterschiedlichen Arten sein Leben achtsamer anzugehen. Die Natur wird in den Fokus gerückt, aber auch die Sinne, die Verbundenheit und man hat Platz für Kritzeleien. Zudem bekommt man ein besseres Gefühl für sich selbst, für den Moment achtet man auch Dinge, die man vorher für selbstverständlich erachtet hat.

Als ich das Buch das erste Mal in der Hand hielt, wollte ich die Aufgaben chronologisch angehen, was aber nicht immer passt. Denn oftmals muss man auch etwas aktiv erledigen, was dann manchmal im Moment nicht geht. Zum Beispiel eine Feder sammeln oder ein Blatt und ähnliches. Das dann wirklich zu erledigen setzt ein letztlich ein wenig unter Druck und das sollte ja nicht der Sinn der Sache sein. Meine Idee ist es, entweder spontan eine Seite aufzuschlagen und zu schauen ob es gerade passt, aber ich mag so etwas lieber der Reihe nach und da es eigentlich auf kein bestimmtes Datum ausgelegt ist, habe ich vor die Aufgaben chronologisch abzuarbeiten, auch wenn das bedeutet nicht jeden Tag eine zu erledigen. Was ich persönlich wieder beruhigender finde.

Randnotiz: Auf keinen Fall stressen lassen, man kann das Buch bearbeiten wie man möchte und wie es zu einem passt.
****

Voransicht