Christmas Shopaholic

Ein Shopaholic-Roman 9

(3)

Bestseller Platz 24
Spiegel Taschenbuch Belletristik

TaschenbuchNEU
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Becky Brandon, geborene Bloomwood, ist ins beschauliche Letherby gezogen. Weihnachten steht vor der Tür, die Schaufenster funkeln, und die Schnäppchen locken – Becky ist im Glück! Doch dann beauftragt Mama Bloomwood sie plötzlich, das Weihnachtsfest zu organisieren, und vorbei ist es mit der Besinnlichkeit: Jess möchte veganen Truthahn, und das perfekte Geschenk für ihren Mann Luke gibt es nur in einem exklusiven Gentlemen's Club, der Frauen den Zutritt verwehrt. Als auch noch Craig, Beckys alte Flamme und inzwischen cooler Musiker, nach Letherby zieht, ist das Chaos perfekt ...


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Jörn Ingwersen
Originaltitel: Christmas Shopaholic
Originalverlag: Bantam Press
Taschenbuch, Klappenbroschur, 512 Seiten, 12,5 x 18,7 cm, 25 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-48967-1
Erschienen am  21. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Schnäppchenjägerin Rebecca Bloomwood

Leserstimmen

Die Schnäppchenjägerin im Weihnachtstrubel - macht einfach Spaß

Von: Virginie Storm

06.11.2019

Becky is back! Wer kennt nicht Becky Bloomwood aus der Shopaholic-Buchserie von Sophie Kinsella? Obwohl Protagonistin Becky im Jahr 2000 als Finanzexpertin im TV aufgetreten ist ("Die Schnäppchenjägerin"), hat sie selbst ein klitzekleines Shopping-Problemchen. Inzwischen hat die verpeilt, gutherzige Becky ihren Traummann Luke geheiratet ("Hochzeit zu verschenken") und ihre Tochter Minnie bekommen ("Prada, Pumps und Babypuder"). Nach einer langen Pause folgt nun das neunte Buch der beliebten Reihe. In "Christmas Shopaholic" steht das Weihnachtsfest an. Becky will mit ihrer kompletten Familie bei sich feiern. Klar, dass ihre ökologisch korrekte Schwester Jessie und ihre beste Freundin Suze auch dabei sind. Während Becky das Fest generalstabsmäßig plant, taucht auf einmal ihre Jugendliebe Carter auf. Ich hab mich sehr auf das Wiedersehen mit Becky gefreut. Sie ist immer noch so verpeilt wie eh und je. Da sie selten einen Fehler zugeben kann, gerät sie in die absurdesten Situationen. Zum Einstieg des Buches verliert sich Becky wie gewohnt in einem Shoppingrausch. Die Preise und Markennamen flogen mir nur so um die Ohren. Im Gegensatz zu Becky scheine ich mich verändert zu haben, denn ich dachte nur "Oh je, geht das jetzt so weiter?" Und ein zu kleines Designerkleid zu kaufen und sich reinzuhungern - Mädels, dafür sind wir doch langsam zu alt und zu selbstbewusst, oder? Aaaber, ehe ich es mich versah, war ich, so schnell wie Becky eine Kreditkarte zückt, in der Geschichte drin. Sophie Kinsella schreibt einfach herrlich lustig und schubst ihre Protagonistin von einem Fettnäpfchen ins andere. Und die liebe Becky versucht jedem tapfer zu verkaufen, dass man das jetzt so trägt - fetttriefende Schuhe. Beim Lesen musste ich immer wieder laut loslachen! Ob es nun um den veganen Truthahn, den ökologisch korrekten Weihnachtsbaum oder um Beckys Auslegung von regionalem Einkaufen ging - hier bleibt kein Auge trocken. Achtsamkeit und Meditation und den neuesten Trend nach Hygge "kennt" Becky selbstverständlich auch schon. Und neben kurzweiligen Stunden kann man sogar noch was fürs Leben mitnehmen: Gründe keine Weihnachts-Whatsapp-Gruppe! Aber lies dieses Buch. Gute-Laune-Roman mit der liebenswert verrückten Becky Bloomwood.

Lesen Sie weiter

Becky muss man lieben

Von: U. Pflanz

29.10.2019

Die beste Reihe überhaupt. Wer Becky kennt, weiß dass auch dieses Buch nur genial sein kann. Becky bekommt den Auftrag das Weihnachtsfest zu organisieren. Was für Becky an sich kein Problem ist, wenn nicht Sonderwünsche oder andere Dinge den Plan durchkreuzen würden. Das Chaos bricht aus. Zu dem Ganzen kommen noch die funkelnden Schaufenster und die vielen Schnäppchen dazu. Ob Becky da widerstehen kann? Sophie Kinsella weiß einfach wie man den Leser fesseln und unterhalten kann. Der Schreibstil ist leicht, locker und humorvoll. Man fliegt nur so durch die Seiten. Ich war innerhalb von einem Tag mit dem Buch durch und fand es wieder großartig. Die Geschichte ist vor meinen Augen abgelaufen, ich konnte mir alles sehr gut vorstellen und ich musste so lachen beim lesen. Becky ist herrlich. Man muss sie einfach mögen. Herzlich, liebevoll und voller Chaos. Man leidet mit ihr, fiebert mit ihr mit und wundert sich immer wieder wie sie zum Ziel kommt. Ich hoffe es kommen noch viele Bände dieser Reihe. Glasklare Leseempfehlung und mehr als verdiente 5 von 5⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sophie Kinsella ist ehemalige Wirtschaftsjournalistin. Ihre romantischen Komödien und Shopaholic-Romane werden von einem Millionenpublikum verschlungen und erobern regelmäßig die Bestsellerlisten. Sie lebt mit ihrer Familie in London.

Mehr Informationen zur Autorin und zu ihren Romanen finden Sie unter www.sophie-kinsella.de

Zur AUTORENSEITE