Herzlich willkommen

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

In seiner sogenannten Deutschen Chronik schildert Walter Kempowski die Geschichte seiner Familie vom Kaiserreich bis in die 1960er-Jahre der Bundesrepublik. In «Herzlich willkommen» wird Walter nach acht Jahren Haft im Zuchthaus Bautzen in den Westen entlassen – ohne Ausbildung, ohne Ziel und Geld. Er beginnt sein Studium, aber die Jahre in Bautzen haben ihre Spuren hinterlassen.


Originaltitel: Herzlich willkommen
Originalverlag: Knaus, München 1984
Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10066-9
Erschienen am  12. September 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Walter Kempowski wurde im April 1929 in Rostock geboren und starb im Oktober 2007. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Nachkriegszeit.

"Herzlich Willkommen" erschien erstmals 1984, als Abschluss seiner sogenannten "Deutschen Chronik".

Zur AUTORENSEITE

Events

01. Jan. 2020 31. Dez. 2020

Hans-Gerd Jöhring liest aus Walter Kempowskis "Echolot"

18:05 - 18:35 Uhr | Mühlhausen | Lesungen
Walter Kempowski
Das Echolot | Das Echolot - Abgesang '45 - Ein kollektives Tagebuch - (4. Teil des Echolot-Projekts) | Das Echolot - Barbarossa '41 - Ein kollektives Tagebuch - (1. Teil des Echolot-Projekts) | Culpa

30. Apr. 2020

Zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs

22:03 Uhr | Radio
Walter Kempowski, Walter Adler
Das Echolot

07. Mai 2020

Zum 75. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkriegs

22:03 Uhr | Radio
Walter Kempowski, Walter Adler
Das Echolot