Krisenstaat Türkei

Erdoğan und das Ende der Demokratie am Bosporus
Ein SPIEGEL-Buch

TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 12,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 12,40 [A] | ca. CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Putsch, Terror und Unterdrückung: Wie Erdoğan seine Macht ausbaut

Vor Kurzem noch galt die Türkei als Staat, der West und Ost, Islam und Demokratie vereint. Heute ist die Türkei ein Krisenstaat, der sich von inneren und äußeren Feinden bedroht sieht und in dem Demokratie und Rechtsstaatlichkeit erheblich unter Druck geraten sind. Rücksichtslos lässt Präsident Recep Tayyip Erdoğan Andersgläubige und Andersdenkende verfolgen. SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Hasnain Kazim hat miterlebt, wie sich die Türkei in den vergangenen Jahren radikalisierte. Er zeigt, wie explosiv die Situation im Land ist und was das Ende der Demokratie am Bosporus bedeutet – für die Türkei, für die Region und für Europa.


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Originaltitel: Krisenstaat Türkei
Originalverlag: DVA, München 2017
Taschenbuch, Broschur, ca. 256 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10433-9
Erscheint am 13. Mai 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Hasnain Kazim, 1974 als Sohn indisch-pakistanischer Einwanderer in Oldenburg geboren, schreibt seit 2004 für SPIEGEL ONLINE und den SPIEGEL. Seit 2009 lebt er als Korrespondent im Ausland, u. a. in Islamabad, Istanbul und derzeit in Wien. Für seine Berichterstattung wurde er als Politikjournalist des Jahres geehrt und mit dem CNN Journalist Award ausgezeichnet.

Zur AUTORENSEITE

Events

26. Jan. 2019

Goethe Institut Brüssel

17:00 - 22:15 Uhr | Brüssel | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

06. Feb. 2019

MotzArt Kabarettfestival / MotzArt Salon

20:00 Uhr | Salzburg | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

26. Feb. 2019

Lesung und Gespräch

19:30 Uhr | Stuttgart | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

27. Feb. 2019

Hasnain Kazim und die Theatergruppe der Robert-Franck-Schule: Post von Karlheinz - spezial

18:00 Uhr | Ludwigsburg , Ludwigsburg | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

28. Feb. 2019

Lesung und Gespräch

19:30 Uhr | Puchheim | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

19. März 2019

Lesung und Gespräch

19:00 Uhr | Coswig | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

20. März 2019

Lesung mit Musik

20:00 Uhr | Jena | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

21. März 2019

Lesung

20:00 Uhr | Dresden | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

22. März 2019

Lesung

19:30 Uhr | Tharandt | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

26. März 2019

SWR-Medienforum Migration 2019

09:00 - 18:00 Uhr | Stuttgart | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

08. Apr. 2019

Lesung und Gespräch

20:00 Uhr | Edewecht | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

09. Apr. 2019

Lesung und Gespräch

19:30 Uhr | Tostedt | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

10. Apr. 2019

Lesung

19:30 Uhr | Freiburg / Elbe | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

11. Apr. 2019

Lesung

19:30 Uhr | Hamburg | Lesungen & Events
Post von Karlheinz

Weitere Bücher des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich