Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wenn die Orangen in den Bäumen leuchten und die Sonne hoch am kalifornischen Himmel steht, ist es Zeit, sich zu verlieben ...

Endlich ist für Lucinda die schönste Zeit des Jahres gekommen: Wie jeden Juli besuchen ihre drei besten Freundinnen sie auf ihrer geliebten Orangenfarm im sonnigen Kalifornien. Der Plan: Orangen pflücken, die Sonne genießen, in Erinnerungen schwelgen und über das Leben und die Liebe sprechen – da gibt es zum Beispiel Jonah, den attraktiven Lebensmittelhändler aus dem Nachbarort, mit dem Lucinda sich mehr als nur eine Liebelei vorstellen könnte. Doch Rosemary, Jennifer und Michelle wissen nicht, dass die Farm kaum noch Gewinn macht und Lucinda kurz vor der Pleite steht. Als sie den Freundinnen offenbart, dass dies wohl der letzte Orangensommer sein wird, sind alle entsetzt. Doch sie fassen einen Plan, die Farm zu retten ...

Die zauberhafte Kalifornische-Träume-Reihe bei Blanvalet:

1. Wintervanille
2. Orangenträume
3. Mandelglück
4. Erdbeerversprechen

Alle Bände können auch unabhängig gelesen werden.

»Ein wunderbarer Roman der Spiegel-Bestseller-Autorin über die Freundschaft von vier ganz unterschiedlichen Frauen.«

Fränkische Nachrichten (12. Mai 2020)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 432 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0563-0
Erschienen am  27. April 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Kalifornien, Vereinigte Staaten von Amerika

Kalifornische Träume

Leserstimmen

[Rezension│Werbung] „Orangenträume“ von Manuela Inusa

Von: Lesefeuer

11.09.2020

Auf den zweiten Teil der Reihe "Kalifornische Träume" von Manuela Inusa habe ich mich schon sehr gefreut. Nach "Wintervanille" war ich gespannt wie es weiter geht. Ich hätte gedacht, dass Manuela Inusa auf dem ersten Buch aufbaut, aber dem ist gar nicht so. Man kann somit beide Bücher völlig unabhängig voneinander lesen. Das Cover ist traumhaft schön. Manuela Inusas Schreibweise ist genial wie eh und je. Ich liebe ihre Bücher, weil man einfach abtauchen und eintauchen kann. Die Mädels rund um Lucinda waren mir direkt sympathisch. Sie haben ihre Kindheit gemeinsam verbracht. Alle verbindet ein Schicksalsschlag. Als Erwachsene sind sie ganz unterschiedliche Wege gegangen aber ihre jährlichen Orangentage bei Lucinda auf der Farm sind ihnen heilig. Manuela Inusa schafft es so oder so mich immer wieder an ihre Bücher zu fesseln aber diesmal hatte das nochmal eine ganz andere Dimension. Die Vergangenheit der Mädels wurd erst ziemlich zum Schluss aufgelöst und das auf eine sehr klevere Art und Weise. Das macht das Buch nochmal viel viel spannender. Das hatte ich so gar nicht erwartet, so war ich aber sehr viel überraschter. Toll! Nun bin ich nochmal mehr gespannt auf den dritten Teil der Reihe. Orangentage kann ich sehr gerne empfehlen.

Lesen Sie weiter

Wenn Orangenträume wahr werden

Von: lisys_buecherregal

21.08.2020

Orangenträume von Manuela Inusa, erschienen im blanvalet Verlag, selbstgekauft Inhalt: Lucinda ist glücklich, denn mit ihrer Orangenfarm in Kalifornien hat sie sich ihren Traum erfüllt. Ein Leben ohne die Früchte ist für sie unvorstellbar. Einmal im Jahr besuchen Jennifer, Rosemary und Michelle die Freundin aus Kindertagen auf ihrer Farm und gemeinsam verbringen sie die "Orangentage". Traditionsgemäß erinnern sich die 4 an ihre gemeinsame Kindheit, erzählen aus der Gegenwart, schwelgen in der Zukunft und vertilgen jede Menge Orangen. Doch Lucindas Farm steht kurz vor dem Aus, werden dies die letzten Orangentage sein? Nach und nach offenbaren sich die Freundinnen gegenseitig ihre mitgebrachten Geheimnisse. Können sie sich gegenseitig helfen? Meinung: Ein absolutes Sommerbuch, das Lust auf Orangen macht ;-) in dem Roman geht es in erster Linie um wahre Freundschaft. Geheimnisse mit sich herumzutragen, gewisse Dinge einfach nur auszuhalten, macht einen auf Dauer kaputt. Das Buch vermittelt, dass es keine (!) Schwäche ist, wenn man sich eingesteht, dass man Hilfe braucht und diese auch annimmt. Denn echte Freundinnen teilen Wunderbares und auch Trauriges miteinander! Fazit: Eine klare Leseempfehlung für heiße Sommertage. Wer dann noch Lust auf Backen bzw Kochen bekommt, wird mit einigen von Lucindas Orangen-Rezepten verwöhnt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Zuletzt verzauberte die Valerie-Lane-Reihe die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, außerdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.

Zur AUTORENSEITE

Events

01. Okt. 2020

Livestream: # weltbildliest - Manuela Inusa stellt ihren Roman "Mandelglück" in Lesung und Gespräch vor

16:00 Uhr | Lesungen
Manuela Inusa
Mandelglück