VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Flechtfrisuren Step by Step - 200 Fotos

Kundenrezensionen (40)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15270-3

Erschienen: 20.04.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Promis und Models machen es vor: Flechtfrisuren sind Trend! Wie der Look der Stars ganz einfach im Alltag umgesetzt werden kann, zeigt die erfolgreiche YouTube-Stylistin Sasha Coefield in ihrem Buch. Leicht verständliche Step-by-Step-Anleitungen und über 200 Fotos sorgen für garantiertes Gelingen! Ob zur Arbeit, zur Party oder zur Wiesn –für jeden Anlass ist die richtige Frisur dabei. Ein Must-have für alle modebewussten Frauen, die ihre langen Haare lieben!

"Ein Must-Have für alle modebewussten Frauen, die ihre langen Haare lieben."

Nürtinger Zeitung (30.07.2015)

Sasha Coefield (Autor)

Mit ihrem YouTube Kanal asksash88 hat Sasha Coefield sich als Flecht-Expertin weltweit einen Namen gemacht. Über 180.000 begeisterte Fans verfolgen online ihre Styling-Tipps. Mit über 1 Mio. Klicks gehört sie zu den erfolgreichsten YouTube Haarstyle-Experten.

"Ein Must-Have für alle modebewussten Frauen, die ihre langen Haare lieben."

Nürtinger Zeitung (30.07.2015)

"Endlich ein Buch, das die Handgriffe zum Flechten Schritt für Schritt erklärt und mit Fotos verdeutlicht."

chrissisbuntelesecouch.wordpress.com (20.04.2015)

"Selbst wenn wenig Zeit bleibt, hat das Buch raffinierte Frisuren parat."

lady-blog.de (08.06.2015)

"Für alle, die gerne etwas Abwechslung auf ihren Kopf möchten, ist dieses gelungene Buch genau das Richtige."

produkt-testwelt.blogspot.de (16.05.2015)

Aus dem Amerikanischen von Ingrid Exo
Originaltitel: DIY Braids
Originalverlag: Adams Media, Avon 2014

eBook (epub)
4-farbig

ISBN: 978-3-641-15270-3

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 20.04.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Du willst mehr als nur einen einfachen Pferdeschwanz? Dann sind vielleicht Flechtfrisuren etwas für dich. Schau mal rein!

Von: Buchmagie Datum: 15.11.2015

buchmagie.de

Heute möchte ich dir einen Beauty-Ratgeber vorstellen. Wenn man sich draußen umschaut, fällt einen auf, das Flechtfrisuren wieder ganz in Mode gekommen sind. Auch ich trage sie sehr gerne, wo mein Haar nun endlich eine Länge hat, in den man sie schön flechten kann.

Also wollte ich mal ein Flechtfrisuren-Buch ausprobieren, bis jetzt kenne ich nur Video-Tutorials und die sind mir teilweise einfach viel zu schnell, da kam mir das Buch einfacher vor.

Anfangs wird man mit einer Einführung begrüßt, es gibt die Unterpunkte

Tipps und Tricks
Wie Sie Ihr Haar zum Flechten vorbereiten
Handwerkszeug
Typgerechte Stylingvielfalt

In wenigen Sätzen wird das ein oder andere angeschnitten. Hier hätte ich mir deutlich mehr Infos versprochen, da ich auch so eine Kandidatin bin, bei der Flechtfrisuren raus hängen. Es gab nur Zwei Tipps beim Haare vorbereiten, die mir eventuell helfen könnten, aber an Sicht das Luftige der Frisur nehmen (nasse Haare oder Schaumfestiger)

Nach den ersten Seiten geht es dann auch gleich los mit den Tutorials, zu allererst der einfache dreisträhnige Zopf. Die Erklärungen sind hier noch recht verständlich, die Bilder passen auch noch gut, das man dem Folgen kann. Es folgt noch ein weitere Grundzopf und dann geht es an die Kreativen Zöpfe. Diese sind dann unterteilt in Einfach, Mittel und Schwer. Bei den Einfachen Zöpfen bekommt man 9 Tutorials,hier finde ich es aber schon anspruchsvoll, der Anleitung zu folgen. Mir sind aber so gut wie alle gelungen. Am besten gefiel mir der falsche Ährenzopf. Den werde ich öfter für die Uni tragen :D

Danach folgen 13 Frisuren, die etwas schwerer sind. Hier strauchelte ich an der ein oder anderen Stelle und musste mehrmals lesen, ehe ich den nächsten Schritt verstand. Auch waren die Bilder nun nicht mehr so hilfreich. Dennoch gelangen mir fast alle Zöpfe wie sie sollten.

Nun kam man zu den sieben schweren Zöpfen. Hier verzweifelte ich dann doch schon. Ich finde zum Beispiel den Wasserfallzopf wirklich sehr schön, aber der hielt bei mir gar nicht, irgendwie kam ich bis jetzt nicht dahinter welche Strähne ich nun fallen lassen sollte xD. Die anderen gingen dann wieder. Bei den ein oder anderen hätte ich mir auf einmal doch gerne ein passendes Video angesehen :D So schnell ändern sich die Meinungen.
Alles in allen, waren die Tutorials nicht wirklich schwer und ich muss auch zugeben, das ich mit anderen Zöpfen gerechnet hatte. Doch war auch das ein oder andere dabei, das mir nun eine schöne Frisur zaubern wird. Die Erklärungen hätten noch etwas präziser sein können, aber man legte wohl wert auf knappe Erklärungen.
Für Mädchenmutties bestimmt eine tolle Lektüre um ihre Prinzessinnen schöne Frisuren zu zaubern. Leider habe ich jetzt auch keine Bilder für dich gemacht, von den Frisuren, aber in der LeseProbe sieht man die ein oder andere Frisur.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Gute Ideen, mit etwas Übrung gelingt's!

Von: Lasszeilensprechen Datum: 12.05.2016

lasszeilensprechen.blogspot.de/

Flechtfrisuren sind seit geraumer Zeit topaktuell. Gerade zum Sommer hin sind Flechtfrisuren bestens dazu geeignet, Abwechslung zum Pferdeschwanz zu schaffen. Vor allem bei Youtube gibt es diverse Tutorials zu Flechtfrisuren. Eine von den Youtuberinnen hat nun eigens ein Buch mit Flechtfrisuren per Schritt-für-Schritt Anleitung erstellt. Die Aufteilung des Buches ist sehr simpel gestaltet. Das Buch beginnt mit leichten Flechtfrisuren, über mittlere bis hin zu schwierigen Frisuren, die auf jeden Fall Übung gebrauchen und die auf bereits gelerntes zurückgreifen oder mehrere Techniken kombinieren.

Die schwierigeren Frisuren haben es zum Teil echt in sich. Mein Wasserfallzopf sah leider etwas missglückt aus. Übung heißt es da, aber das Buch hilft einem auf jeden Fall mit den Abbildungen und Beschreibungen.

Das Design des Buches fand ich irgendwie etwas altmodisch. Der gestreifte Hintergrund hat mich etwas an alte Frisurenbücher erinnert, die manchmal beim Friseur ausliegen, aber vielleicht war das ja auch beabsichtigt? Übersichtlich ist es auf jeden Fall und auch verständlich. Das Buch enthält viele bekannte Flechtfrisuren. Bei ein paar wenigen Frisuren, bei denen ein dunkelhaariges Model mit Locken abgebildet war, fand ich es schwer, die Haarsträhnen richtig zu erkennen.

Da es so viele andere Formen des Flechtenlernens gibt, habe ich mich die ganze Zeit gefragt, warum man sich dieses Buch kaufen sollte. Für die ganz schwierigen Frisuren gefallen mir Youtube-Videos sehr gut, da man genau sieht, wie es abläuft und wie die Hand gehalten wird. Anderseits braucht man nicht ständig zu stoppen und zurückzuspulen, was auf Dauer recht nervig ist. Eine preisgünstigere Alternative als das Buch sind kostenlose Beigaben in Frauenmagazinen. Hier habe ich ebenfalls gute Erfahrungen gemacht. Ich vergebe 4 Sterne für diesen Flechtratgeber.

Voransicht