Seit du bei mir bist

Roman

Hardcover
19,99 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Manchmal ist das Ende erst der Anfang ...

Mit 34 glaubt Russell auf der absoluten Glücksseite des Lebens zu stehen: Er hat eine umwerfende Frau und eine süße kleine Tochter, ein wunderschönes großes Haus und beruflichen Erfolg. Doch dann zerbricht sein Traum binnen kürzester Zeit: In der Ehe zeigen sich deutliche Risse, und eine berufliche Neuorientierung erweist sich als gefährliche Sackgasse. Vollkommen unvermittelt steht er mit einem Mal da, verlassen und arbeitslos, und soll sich allein um die fünfjährige Tochter London kümmern. Zunächst fühlt er sich komplett überfordert, nur langsam schafft er es, sich aus der Krise herauszukämpfen. Dabei hilft ihm auch eine Frau, die er für immer verloren glaubte. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu …

»Nicholas Sparks erzählt eine ungewöhnliche Vater-Tochter-Beziehung und rührt zu Tränen.«

freundin (06. April 2017)

Aus dem Amerikanischen von Astrid Finke
Originaltitel: Two By Two
Originalverlag: Grand Central
Hardcover mit Schutzumschlag, 576 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-453-26877-7
Erschienen am  27. März 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

[Rezension] Seit du bei mir bist von Nicholas Sparks

Von: motivation.studentin

30.09.2018

Titel: Seit du bei mir bist Originaltitel: Two by two Autor: Nicholas Sparks Erscheinungsdatum: 27. März 2017 Seitenzahl: 576 Seiten Verlag: Heyne Verlag Preis: 19,99€ (gebundene Ausgabe) Inhalt Ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Russell lebt zusammen mit seiner Frau Vivian und ihrer gemeinsamen Tochter London in ihrem eigenen großen Haus in North Carolina. Während er arbeiten geht, kümmert sich Vivian um die Erziehung der Tochter. Eines Tages wagt Russell den beruflichen Sprung in die Selbständigkeit und gründet seine eigene Firma, die jedoch einige Anlaufprobleme hat, da er keine Kundenanfragen erhält. Sein Leben wendet sich auf einmal in eine andere Richtung. Nicht nur, dass es finanzielle Schwierigkeiten gibt, tauchen daneben auch noch Eheprobleme auf. Vivian hat sich wieder einen Job besorgt, der sie mehr einspannt als gedacht, wodurch Russell neben seiner Selbständigkeit in die Rolle eines alleinerziehenden Vaters rückt. Unter Zweifeln und völliger Überforderung von seiner neuen Verantwortung, versucht Russell sein neues Leben in den Griff zu bekommen. Dabei helfen ihm nicht nur seine Schwester Marge und ihre Freundin Liz, sondern auch seine Eltern und Emily. Als er denkt, die Herausforderung gemeistert zu haben, tauchen sofort die nächsten emotionalen Schwierigkeiten auf. Mein Fazit Was ein Buch! Sparks hat mich mit seinem Werk mal wieder mitgerissen. Ob es an der Realitätsnähe oder ob es an dem Schreibstil liegt, der sowohl flüssig als auch gefühlsbetont ist, kann ich nicht sagen. Das Gesamtpaket stimmt. Das spannendste an seinen Werken ist, dass man nicht genau sagen kann, ob es ein Happy End geben wird oder nicht. Und genau das war bei diesem Buch auch wieder der Fall. Die Geschichte ist voll von Höhen und Tiefen. Von Hoffnungen zu Ängsten, von Liebe zum Hass, von Traurigkeit zur Freude, von Verlust zum Gewinn. Ich habe schon viele Werke von Nicholas Sparks in den letzten Jahren gelesen und ich muss zugeben, dass er auch mein Lieblingsautor ist. Nichtsdestotrotz können einen auch Lieblingsautoren enttäuschen. Aber auch bei diesem Buch hat mich Nicholas Sparks nicht enttäuscht. Obwohl die Geschichte zu anderen Geschichten Parallelen aufweist, wie zB dass es um eine Liebesgeschichte geht, die in North Carolina spielt, ähneln sich die Geschichten absolut nicht. Jedes einzelne Werk hat seine eigene Einzigartigkeit. Durch die geschriebene Ich-Perspektive des Hauptprotagonisten, Russell, bekommt man einen noch näheren Bezug zu der Geschichte. Das Buch zeigt, dass nach jedem Tief ein Hoch kommt. Es dauert nur seine Zeit. Wer Liebesgeschichte im Alltagsleben mag, dem kann ich das Buch absolut empfehlen.

Lesen Sie weiter

Wieder ein wunderschönes Buch von Nicholas Sparks

Von: Samy

21.08.2018

Ich gestehe das Nicholas Sparks mein liebster Autor ist, unter den Männern. Für mich kann niemand ihn toppen, wenn es um Gefühl und Liebesgeschichten geht. Zum Schriebstil kann ich soviel sagen das er angenehm zu Lesen ist, flüssig und immer an den richtigen Stellen voller Gefühl. Dieser Herr weiß wie er etwas schreiben muss. Immer an den richtigen Stellen in der Handlung baut sich die Spannung auf, so lässt einen das Buch einfach nicht los bis man fertig mit Lesen ist. Charaktere im Buch sind authentisch und nicht perfekt, haben kleine Schwächen wir jeder normale Mensch eben auch. So macht das Lesen einfach immer richtig Spaß. Russel, der Protagonist, erzählt die Geschichte aus der Ich-Perspektive und so lernen wir ihn richtig gut kennen. Der Alltag den jeder Mansch hat ist in der Handlung wiederzufinden, Russel muss mit den normalen Alltagsproblemen kämpfen und das ist super. Doch viele Leser empfinden das bestimmt als störend. Ich liebe es auch normalen Alltag zu Lesen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen
Deutsche Webseite von Nicholas Sparks mit Interviews und vielen Hintergrundinfos

Vita

Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in über 50 Sprachen erscheinen, gilt Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind bei Heyne erschienen, zuletzt »Wenn du mich siehst«.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors